Startschuss für das neue Quartierschulhaus im Bildungszentrum Zofingen

Visualisierung Quartierschulhaus Zofingen

Visualisierung Quartierschulhaus Zofingen

Bild ZVG Stadt Zofingen

Am 13. Februar 2017 beginnen die Bauarbeiten für das neue Quartierschulhaus im Bildungszentrum Zofingen (BZZ). Ab diesem Zeitpunkt steht der Parkplatz neben der BZZ-Turnhalle nicht mehr zum Parkieren zur Verfügung, da wegen dem Schulhausbau ein Sportplatz auf den Parkplatz verlegt werden muss.

Im Juni 2016 stimmte die Zofinger Bevölkerung mit überwältigenden 84 Prozent für den Neubau des Quartierschulhauses im Bildungszentrum Zofingen. Am 13. Februar 2017 fällt wie geplant der Startschuss für das 18-Millionen-Franken-Projekt. Ab dann laufen die Vorbereitungsarbeiten, denn bevor das Schulhaus ab Ende Mai 2017 gebaut werden kann, muss zuerst ein Ballsportplatz verlegt werden. Dieser wird neu auf dem bisherigen Turnhallenparkplatz gebaut. Deshalb stehen ab dem 13. Februar 2017 die Parkplätze dort nicht mehr zur Verfügung. Als Alternative können die südlichen BZZ-Parkplätze auf der andern Strassenseite genutzt werden. Für Grossanlässe in der Mehrzweckhalle steht auch der neue Parkplatz an der Unteren Brühlstrasse "Untere Brühl" (gegenüber Siegfried-Areal) zur Verfügung.

Die Baubewilligung für das Schulhaus und die beiden zu verlegenden Sportplätze hat der Stadtrat bereits im April 2016 erteilt. Wegen der Verlegung des Sportplatzes müssen die Betriebsgaragen weichen. Für deren Verlegung sowie den Neubau der Trafostation und die Umgestaltung der Lehrer-Parkplätze hat der Stadtrat im Januar 2017 die Baubewilligung erteilt.

Quelle: Stadt Zofingen

9.2.2017

Etappenplan Quartierschulhaus Zofingen

Etappenplan Quartierschulhaus Zofingen

Stets informiert mit

AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN