Neujahrskonzert Zofingen

Zofinger Stadtchor

Zofinger Stadtchor

Bild ZVG Stadt Zofingen

Die Stadt Zofingen eröffnet das neue Jahr beschwingt mit einem Neujahrskonzert. Am 1. Januar 2018, 16 Uhr, treten der Zofinger Stadtchor zusammen mit dem Salonorchester des argovia philharmonic auf und begrüssen das neue Jahr mit Melodien aus bekannten Opern und Operetten. Zum Programm gehört auch die Ansprache von Stadtammann Hans-Ruedi Hottiger. Für die Bevölkerung von Zofingen stehen vergünstigte Tickets zur Verfügung.

Mit bekannten Melodien aus Oper und Operette, von Franz Lehár, über Verdi bis zu Smetana oder Puccini, begrüssen der Zofinger Stadtchor und das Salonorchester des argovia philharmonic das neue Jahr. Das Neujahrskonzert findet am Neujahrstag, Montag 1. Januar um 16 Uhr im Stadtsaal statt. Der Zofinger Stadtchor und das Salonorchester des argovia philhamonic stehen unter der Leitung von Markus J. Frey. Als Solistin tritt die Sopranistin Muriel Schwarz auf.

Stadtammann Hans-Ruedi Hottiger wird die Neujahrswünsche des Stadtrates im Rahmen des Konzertes überbringen. Das Neujahrskonzert wird mit einem Apéro abgerundet.

Die Zofinger Bevölkerung kann das Konzert zu einem Vorzugspreis besuchen. Türöffnung 15.30 Uhr. Der Vorverkauf ist eröffnet. Detailliertes Programm als PDF.

Programm

Tickets und Vorverkauf

CHF 20.- für Einwohnerinnen und Einwohner von Zofingen (regulär: CHF 35.-), unnummerierte Plätze.

Vorverkaufsstellen in Zofingen

Stadtbüro (bis 22.12.17): 062 745 71 72

Stadtbibliothek (ab 27.12.17): 062 752 16 53

Quelle: Stadt Zofingen

14.12.2017

Glasklare Verhältnisse

Glasklare Verhältnisse auch im neuen Jahr

AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN