+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

25'000 Franken zugunsten der Flüchtlinge in Bosnien-Herzegowina

Flüchtlingskinder

Flüchtlingskinder

Symbolbild. Bild Pixabay

Der Regierungsrat spricht 25'000 Franken für die Nothilfe in der kältesten Jahreszeit zugunsten der Flüchtlinge in Bosnien-Herzegowina. Der Betrag geht zulasten des Swisslos-Fonds und wird dem Schweizerischen Roten Kreuz im Rahmen seiner aktuellen Sammlung überwiesen.

Schätzungen der UN-Flüchtlingsorganisation zufolge befinden sich aktuell rund 7'000 geflüchtete Menschen in Bosnien-Herzegowina. Nur für die Hälfte von ihnen ist Platz in den offiziellen temporären Unterkünften, die andere Hälfte ist auf sich selbst gestellt. Das Rote Kreuz Bosnien-Herzegowina leistet seit Monaten mit mobilen Teams Nothilfe für die Menschen, die in den offiziellen Unterkünften keinen Platz finden. Die Flüchtlinge werden mit täglich 11'000 Mahlzeiten, Trinkwasser, Kleidung, Schlafsäcken und Decken versorgt, sie erhalten erste Hilfe und psychosoziale Unterstützung wie auch Information über die Gefahr von Landminen, die sich in den Gebieten um die Flüchtlingscamps befinden können.

Mit dieser Spende führt der Kanton Aargau seine langjährige Tradition der humanitären Hilfe fort, mit Mitteln aus dem Swisslos-Fonds Menschen in Not zu unterstützen.

Quelle: Kanton Aargau

14.2.2020

Fenster zum Winter

Bald ist wieder Frühling

Es wird Zeit, glasklare Verhältnisse zu schaffen und die alten Fenster und Türen zu ersetzen.

Jetzt anrufen und eine Offerte mit dem besten Preis- / Leistungsverhältnis der Schweiz verlangen.

+41 62 746 00 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.