+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Auffahrkollision in Emmen mit vier leicht verletzten Personen

Luzerner Polizei

Luzerner Polizei

Bild ZVG Luzerner Polizei

Vier Personen mussten gestern Abend nach einem Auffahrunfall auf der Seetalstrasse in Emmen hospitalisiert werden. Beim Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 40'000 Franken.

Am Donnerstag, 4. August 2022, 17:25 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Seetalstrasse in Emmen in Richtung Seetalplatz. Vor ihm bremsten mehrere Autos wegen einer stockenden Kolonne ab. Dies bemerkte der Autofahrer zu spät und prallte nahezu ungebremst ins vordere Fahrzeug. Dieses prallte in der Folge in ein weiteres und letzteres in ein viertes Auto.

Vier Personen, darunter zwei Kleinkinder, wurden durch den Rettungsdienst in ein Spital gebracht. An den Unfallfahrzeugen entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 40'000 Franken.

Quelle: Luzerner Polizei

5.8.2022

Fenster zum Sommer

Fenster zum Sommer

Wo immer Sie sind, AL-KU-Fenster schützen vor Sonne, Regen, Hagel, Sturm und Wind.

Und senken erst noch massiv Ihre Energiekosten! Interessiert? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.