+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Coronavirus – Contact Tracing im Kanton Aargau wird verkleinert

Covid19-Virus

Covid19-Virus

Symbolbild by Orna Wachman from Pixabay

In Zukunft wird ein Kernteam aus 41 Personen, unterstützt von 59 Contact Tracern auf Abruf, Ansteckungen mit dem Coronavirus verfolgen. Das Ziel des Contact Tracing ist weiterhin, mit Isolations- und Quarantänemassnahmen Ansteckungsketten zu unterbrechen.

Infolge der Reorganisation müssen 15 Kündigungen ausgesprochen werden. 59 Personen erhalten einen neuen Arbeitsvertrag, der einen Einsatz auf Abruf ermöglicht. Für die vom Abbau betroffenen Personen wird ein Sozialplan erarbeitet.

Die anhaltend tiefen Corona-Fallzahlen erfordern, dass das Departement Gesundheit und Soziales (DGS) sein Contact Tracing Center reorganisiert und verkleinert. Es wird deshalb zu einem Stellenabbau kommen. Insgesamt werden auf Ende August die Verträge mit 15 Mitarbeitenden gekündigt und 59 Mitarbeitenden wird ein neuer Anstellungsvertrag in der Form der Arbeit auf unechten Abruf angeboten. Dieser Vertrag erlaubt es dem Contact Tracing Center, auf steigende Fallzahlen zu reagieren und mehr Personen einzusetzen. Die Personen können im Anwendungsfall frei entscheiden, ob sie dem Abruf folgen. In Einzelfällen konnten den betroffenen Mitarbeitenden andere Stellen in der Verwaltung angeboten werden. Das Departement Gesundheit und Soziales bemüht sich zudem um die Weitervermittlung der betroffenen Mitarbeitenden. Das DGS hat bereits mehrere Angebote für geeignete Stellen erhalten und an die Mitarbeitenden weitergeleitet.

Das DGS hat die Personalkommission des Kantons Aargau als Sozialpartner konsultiert und mit dieser besprochen, wie Kündigungen vermieden oder die Folgen von Entlassungen gemildert werden können. Das Konsultationsverfahren ist abgeschlossen. Die Gespräche über einen Sozialplan für die Betroffenen sind noch im Gang.

Das DGS hat die Mitarbeitenden des Contact Tracing Centers an verschiedenen Mitarbeitendenveranstaltungen über die aktuelle Situation, den Zeitplan und das weitere Vorgehen informiert. Das DGS plant, den Betrieb des Contact Tracing Centers mit zirka vierzig Festangestellten und rund sechzig Mitarbeitenden auf Abruf sicherzustellen.

Quelle: Kanton Aargau

21.7.2021

Fenster zum Sommer

Sommerwind und Sonnenschein lass durchs Fenster rein

Mit dem Ersatz Ihrer alten Fenster schaffen auch Sie glasklare Verhältnisse im Sommer.

Je früher desto mehr Sommer. Jetzt anrufen und die Offerte mit dem besten Preis- / Leistungsverhältnis der Schweiz verlangen.

+41 62 746 00 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.