+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Neuenhof/A1: Betrunkener Autofahrer verursacht Selbstunfall

Neuenhof-A1 – Selbstunfall

Neuenhof-A1 – Selbstunfall

Bild ZVG Kantonspolizei Aargau

Am Donnerstag, kurz nach dem Mittag, verursachte ein Automobilist einen Selbstunfall. Der Lenker verletzte sich dabei leicht. Wie sich herausstellte, war der Lenker alkoholisiert unterwegs. Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 10. Juni 2021, kurz nach 13 Uhr, auf der Autobahn A1. Ein 39-jähriger Automobilist fuhr auf der Autobahn A1 in Richtung Zürich. Dabei verlor dieser, auf dem Gemeindegebiet von Neuenhof, die Herrschaft über sei Fahrzeug und prallte mehrfach gegen die Leitplanke.

Der Lenker wurde dabei leicht verletzt und mittels Ambulanz ins Spital gebracht. Am Fahrzeug sowie an der Autobahneinrichtung entstand grosser Sachschaden.

Anlässlich der Tatbestandsaufnahme konnte festgestellt werden, dass der Lenker alkoholisiert unterwegs war so ergab der durchgeführte Test einen Wert von rund 1.2 Promille.

Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung und ordnete eine Blutprobe an.

Den Führerausweis musste der Lenker zu Handen der Entzugsbehörde abgeben.

Quelle: Kantonspolizei Aargau

10.6.2021

Fenster zum Sommer

Sommerwind und Sonnenschein lass durchs Fenster rein

Mit dem Ersatz Ihrer alten Fenster schaffen auch Sie glasklare Verhältnisse.

Je früher desto mehr Lebensqualität im Sommer, Herbst, Winter und Frühling. Jetzt anrufen und die Offerte mit dem besten Preis- / Leistungsverhältnis der Schweiz verlangen.

+41 62 746 00 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.