+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Schöftland: Autofahrer fährt Mofalenker an und flüchtet

Kantonspolizei Aargau im Einsatz

Kantonspolizei Aargau im Einsatz

Bild ZVG Kantonspolizei Aargau

Am Dienstag wurde auf der Böhlerstrasse ein Mofalenker angefahren. Dieser stürzte infolge der Streifkollision. Der Verursacher fuhr, ohne sich um den Mofalenker zu kümmern, weg.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 29. September 2020, kurz nach 17 Uhr, in Schöftland. Ein 16-jähriger Mofalenker fuhr von Schöftland über den Böhler in Richtung Unterkulm. Kurz vor der ersten '180 Grad-Kurve' wurde dieser durch ein unbekanntes Auto überholt und gestreift. Der Mofalenker stürzte infolge der Streifkollision, blieb jedoch unverletzt.

Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden.

Der genaue Unfallhergang ist noch unbekannt. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen dazu aufgenommen. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang oder zum gesuchten Fahrzeug (mutmasslich ein dunkler Audi) machen können, sind gebeten, sich bei der Mobilen Polizei in Schafisheim (Tel. +41 62 886 88 88) zu melden.

Quelle: Kantonspolizei Aargau

30.9.2020

Fenster zum Herbst

Haben Sie Ihre Fenster für den Winter im Griff?

Mit dem «Winter-Check» Ihrer Fenster schaffen Sie glasklare Verhältnisse für den Winter.

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren.

+41 62 746 00 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.