+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Ostertipp: Walderlebnispfad «Bannwald» Olten

Walderlebnispark Olten

Walderlebnispark Olten

Bild ZVG Forstbetrieb unterer Hauenstein

Barfuss auf die Fühlstrasse und sanfte Töne auf dem Waldxylofon: Auf dem Waldlehrpfad werden auf spielerische Weise alle Sinne angesprochen.

Der Wald ist ein riesengrosser Naturspielplatz. Hinter den mächtigen Bäumen kann man sich wunderbar verstecken, aus herumliegenden Hölzern, Steinen und Blättern kleine Kunstwerke bauen und sich auf dem Vita Parcours austoben. Im Bannwald in Olten kann man all dies tun – und noch ein bisschen mehr: Auf dem Walderlebnispfad werden auf spielerische Weise alle Sinne angesprochen: Barfuss und mit geschlossenen Augen wandern wir über die Fühlstrasse. Wir spielen neue Töne auf dem Waldxylofon, zählen die Jahrringe, telefonieren mit einem Baumtelefon und messen uns mit den Tieren des Waldes im Weitsprung. Und wie es sich für Waldprinzen und -Königinnen gehört, thronen wir auf dem Hochsitz.

Der Waldlehrpfad ist zwar nur etwas mehr als zwei Kilometer lang, doch um jeden der insgesamt zehn Posten voll auszuschöpfen – und den Ausflug mit einem Grillplausch zu krönen – sollten Sie einen halben Tag einrechnen.

Mehr Informartionen

Forstbetrieb unterer Hauenstein

Quelle: Familienclub Migros

28.3.2021

Frühlingsduft

Frühlingsduft

Öffnet die Fenster und lasst den Frühling herein

Der frühe Vogel frisst den Frühlingswurm

Mit dem Ersatz Ihrer alten Fenster schaffen auch Sie glasklare Verhältnisse im Frühling.

Je früher desto mehr Frühling.

+41 62 746 00 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.