+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

#ZeitsprungIndustrie Baden: Kultur, Bildung & Wirtschaft auf den Spuren der Industrie

Wettingen

Wettingen

Screenshot by YouTube

Akteure aus Kultur, Bildung, Forschung und Wirtschaft machen gemeinsam den Zeitsprung: Sie präsentieren die pionierhafte Industriegeschichte der Region Baden und fragen innovativ nach der Zukunft. Witzig, kreativ, ernst, informativ oder unterhaltend – das Programm ist vielschichtig und inspirierend.

Wo einst Arbeiter der Firma BBC (Brown, Boveri & Cie.) unter höchsten Gefahren geschmiedet haben, lädt der Verein Industriewelt Baden vom 22. August bis 4. Oktober 2020 mit der Erlebnisausstellung "Unter Strom" zu einer spannenden Reise durch 130 Jahre Industriegeschichte ein. Die "Alte Schmiede" in Baden ist einer der letzten Zeugen der industriellen Revolution. Die Ausstellung am authentischen Ort bildet Auftakt und Startschuss zu #ZeitsprungIndustrie Baden. Bis Ende November finden in und um Baden weitere Ausstellungen, Führungen, Workshops und Performances statt, die von einer reichen industriellen Vergangenheit erzählen und sich gleichzeitig mit einer neuen Revolution auseinandersetzen: der Industrie 4.0.

Betriebe wie die ABB Technikerschule oder libs Industrielle Berufslehren Schweiz öffnen ihre Türen und laden zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Ausstellungen im Historischen Museum Baden, der BBB oder in einem umgebauten SBB Wagen befassen sich nicht nur mit der Geschichte der Industrialisierung, sondern auch mit deren sozialen Auswirkungen.

Künstler haben sich mit dem Thema befasst und beleuchten #ZeitsprungIndustrie mit Tanz, Karikaturen und Animationsfilm aus einem anderen Blickwinkel, unter anderem in der ehemaligen Giesserei Oederlin, in der Ausstellung "Cartoon Pop-Up" in der Trafohalle und einem Filmprogramm von Fantoche.

Auch Familien kommen auf ihre Kosten: Gemeinsam wandern lässt sich wunderbar auf dem Industriekulturpfad Limmat-Wasserschloss, Neugier ist gefragt auf der Schnitzeljagd durch den Park des Museum Langmatt, und historische Nahrung findet man auf einer Villentour vom Schweizer Kindermuseum, über die Villa Boveri zur Langmatt oder auf dem Audiorundgang durch das Merker-Areal. Eine eigens für das Projekt kreierte Wanderkarte bietet Inspiration für den nächsten Ausflug.

#ZeitsprungIndustrie ist ein kantonales Projekt. Es reist seit dem 1. September 2019 durch den Kanton und endet im November 2020 in Baden. An der "Hellen Nacht" vom 20. November öffnen noch einmal die an #ZeitsprungIndustrie beteiligten Institutionen im ganzen Kanton ihre Türen.

Das ganze Programm auf: www.zeitsprungindustrie.ch/baden

Quelle: Stadt Baden

12.8.2020

Fenster zum Sommer

Fenster zum Sommer

Wo immer Sie sind, AL-KU-Fenster schützen vor Sonne, Regen, Hagel, Sturm und Wind

Sommerwind und Sonnenschein lass durchs Fenster rein

Mit dem Ersatz Ihrer alten Fenster schaffen auch Sie glasklare Verhältnisse im Sommer.

Je früher desto mehr Sommer. Jetzt anrufen und die Offerte mit dem besten Preis- / Leistungsverhältnis der Schweiz verlangen.

+41 62 746 00 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.