+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Fenster zur Gesellschaft

«Schweiz 2035 – Think Tanks beantworten 20 Zukunftsfragen»

Der Bundesrat hat am 25. Mai 2022 vom Bericht «Schweiz 2035 – Think Tanks beantworten 20 Zukunftsfragen» Kenntnis genommen. Er thematisiert die grossen Zukunftsfragen für die Schweiz der nächsten 10 bis 15 Jahre. Im Bericht geben ausgewählte Think Tanks aus dem In- und Ausland ihre Einschätzungen ab. Er dient dem Bundesrat als eine Grundlage für die nächste Legislaturplanung.

Weiterlesen

Neue Ausstellung der Bibliothek am Guisanplatz: «Walter Rutishauser. Fotograf. Streiflichter auf die Sammlung»

Die Bibliothek am Guisanplatz BiG, die dem Eidg. Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS angegliedert ist, zeigt in ihrer neuen Ausstellung ausgewählte Fotografien aus der Sammlung des Pressefotografen Walter Rutishauser (1940 – 2017). Während Jahrzehnten arbeitete Rutishauser als Pressefotograf im Bundeshaus in Bern.

Weiterlesen

Andreas Wenger: «Die Schweizer Neutralität ist nur ein Mittel unter vielen»

Der Krieg in der Ukraine stellt die Schweizerische Sicherheitspolitik vor grosse Herausforderungen. Warum es in Zukunft ein breites Verständnis von Verteidigung braucht und die Bedeutung der internationalen Zusammenarbeit zunimmt, erklärt Andreas Wenger, Direktor des Center for Security Studies (CSS) der ETH Zürich.

Weiterlesen

Integrationsvorlehren: Eine Chance für Geflüchtete – und für die ETH

Seit letztem August bietet die ETH Zürich Integrationsvorlehren für geflüchtete Menschen an. Wie geht es den beiden ersten Teilnehmenden in dem Programm? Und wie geht es mit dem Pilotprojekt weiter?

Weiterlesen

Theodor Winkler: Was kommt nach dem Krieg zwischen Russland und der Ukraine?

Theodor Winkler analysiert in einem neuen Text nicht nur die aktuelle Lage in der Ukraine und ihre geopolitischen Auswirkungen im Westen und in Asien, sondern leitet auch konkrete Vorschläge für die Sicherheits- und die Aussenpolitik der Schweiz ab.

Weiterlesen

Susanne Bartsch, Verena Huber und Beat Streuli erhalten den Schweizer Grand Prix Design 2022

Das Bundesamt für Kultur zeichnet auf Empfehlung der Eidgenössischen Designkommission die Modeikone und Event Producerin Susanne Bartsch, die Innenarchitektin Verena Huber und den Künstler und Fotografen Beat Streuli mit dem diesjährigen Schweizer Grand Prix Design aus. Die Preisübergabe findet im Rahmen der Verleihung der Schweizer Designpreise am 14. Juni 2022 in Basel statt.

Weiterlesen

Brennpunkt linkes Seeufer in Luzern: Ein respektvolles Miteinander

Das linke Seeufer hat sich an Wochenenden zur Ausgehmeile für junge Menschen entwickelt. Doch zwischen Europaplatz und Richard Wagner Museum wird auch gewohnt – und einige Anwohnende haben genug von Lärm und Littering. Über den schwierigen Spagat, alle Ansprüche unter einem Hut zu vereinen.

Weiterlesen

Luzerner Quartierbewohner*innen um Inseli und Aufschütti: «Wir beten regelmässig für Regen am Wochenende»

Wo sich viele Menschen treffen, kommt es zu Emissionen. «Grundsätzlich kein Problem», betonen Anwohnerinnen und Anwohner des Inselis und der Ufschötti. Wären da nur nicht die nächtlichen Partys mit ihren Auswüchsen an den Wochenenden.

Weiterlesen

Das grosse Geschäft mit der Schokolade an Ostern

An Ostern steigen die Absatzzahlen für Schokoladen rapide. Ein äusserst lukratives Geschäft für einige wenige. Kaum ein Land ist so bekannt für seine Schokolade wie die Schweiz. Die verarbeiteten Kakaobohnen werden jedoch mehrere tausend Kilometer entfernt, weitab von Schweizer Qualitätsstandards angebaut.

Weiterlesen

Die Schweiz braucht alle - erleichterte Einbürgerung der dritten Ausländergeneration

Junge Ausländerinnen und Ausländer, deren Grosseltern bereits in der Schweiz gelebt haben und die selber in der Schweiz geboren sind, können sich seit Februar 2018 erleichtert einbürgern lassen. Bis zum 15. Februar 2023 besteht diese Möglichkeit auch noch für Personen, die älter als 25 und jünger als 40 Jahre alt sind. Die EKM fordert darum diese Gruppe speziell dazu auf, die Möglichkeit der erleichterten Einbürgerung im verbleibenden Zeitraum noch zu nutzen.

Weiterlesen

Junge Schweizer Frauen*: Es kommt eine starke, politisch aktive Generation

Mit zwei neuen Publikationen rückt die Eidgenössische Kommission für Frauenfragen EKF junge Frauen* in den Fokus. In der aktuellen Nummer der Zeitschrift «Frauenfragen» sagen Aktivistinnen, warum ihnen Feminismus, Klima, Gewaltbekämpfung, Black Lives Matter, sexuelle Gesundheit, Queer Rights oder Care Arbeit wichtig sind. Zusätzlich liefert eine breite Literaturstudie Daten und Fakten zur Situation junger Frauen in der Schweiz.

Weiterlesen

Kultur, Geschichte und ein Hochzeitspaar reichen sich bei einem Jahrhundertereignis im Pulverturm Zofingen die Hände

Wenn der Präsident Marc Nyfeler vom Artillerie-Verein Zofingen und Oberturmwart Jürg Seiler, bewaffnet mit Kanonenrohren aus Karton, hurtigen Schrittes dem von einer Schäferhündin bewachten und festlich geschmückten Pulverturm zustreben, muss etwas Aussergewöhnliches bevorstehen.

Weiterlesen

BFE startet Ausschreibung des Förderprogramms SWEET

Das Bundesamt für Energie hat die vierte Ausschreibung innerhalb des Förderprogramms SWEET (SWiss Energy research for the Energy Transition) gestartet. Zum Leitthema «Ko-Evolution des Schweizer Energiesystems und der Schweizer Gesellschaft und ihre Darstellung in koordinierten Simulationen» wird ein Forschungskonsortium mit einem Budget von 10 Mio. Franken über 10 Jahre gefördert werden. Die Bewerbungsfrist für Pre-Proposals läuft bis zum 16. Juni 2022.

Weiterlesen

Brütende Vögel brauchen Rücksicht

Die ersten Frühlingstage laden uns ein, draussen das schöne Wetter zu geniessen und beim Gesang der Vögel Energie zu tanken. Dabei ist es wichtig, die Vögel während der kritischen Phase der Brutzeit nicht zu stören. Auch wenn Störungen in vielen Formen auftreten können, sind die allgemeinen Regeln zu deren Vermeidung stets dieselben: Abstand halten, Wildruhezonen und Schutzgebiete respektieren und auf Wegen bleiben.

Weiterlesen

Schnee. Das weisse Wunder

Die Schweizerische Nationalbibliothek zeigt vom 4. März bis am 1. Juli 2022 die Ausstellung «Schnee. Das weisse Wunder». Diese zeichnet die Geschichte des Schnees nach und setzt sich auf spielerische, wissenschaftliche, poetische und künstlerische Art mit der weissen Pracht in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auseinander.

Weiterlesen

Die Verfassung von 1848: Ein Meilenstein der Schweizer Geschichte

Mit der Bundesverfassung von 1848 wurde die moderne Schweiz begründet. Am 17. Februar 1848 hatte eine 23-köpfige Kommission mit der Reform des Bundesvertrags von 1815 begonnen. Bereits am 12. September 1848 trat die erste Schweizer Bundesverfassung in Kraft. 2023 feiern wir deren 175-jähriges Bestehen. Das Jubiläum ist Anlass verschiedener Feierlichkeiten, die am 12. September 2023 ihren Höhepunkt finden.

Weiterlesen

Schweizer Filmpreis 2022: Fredi M. Murer erhält den Ehrenpreis

Der Ehrenpreis des Schweizer Filmpreises 2022 geht an Fredi M. Murer. Mit dieser Auszeichnung wird eine Schlüsselfigur des Schweizer Films geehrt. Die Auszeichnung wird ihm im Rahmen der Verleihung des Schweizer Filmpreises am Freitag, 25. März 2022, in der Halle 622 in Zürich, überreicht.

Weiterlesen

Stadt Baden empfiehlt: «Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben»

Deutschlands bekanntester Arzt Eckart von Hirschhausen deckt die überraschenden Zusammenhänge der großen Themen unserer Zeit auf: Klimawandel und Gesundheit.

Weiterlesen

Studie: Reicht unser Strom für die Elektromobilität aus?

Nutzen wir immer mehr Elektroautos, steigt auch unser Strombedarf. Um unsere Klimaziele zu erreichen, muss dieser mit erneuerbaren Energien gedeckt werden. Wie lässt sich diese Herausforderung meistern?

Weiterlesen

Handschriftliche Protokolle des Bundesrates ab 1848 mit Texterkennung neu online zugänglich

Das Schweizerische Bundesarchiv hat die Protokolle des Bundesrates von 1848 bis 1963 in neuem Kleid online geschaltet. Die Protokolle sind eine wichtige historische Quelle für die Geschichte des Bundesstaates.

Weiterlesen

Frauen in der Schweizer Landwirtschaft

Die Bedeutung der Frauen für die Landwirtschaft ist gross. So nehmen sie Aufgaben im Haushalt und bei der Erziehung der Kinder wahr, arbeiten oft auch auf dem Betrieb oder pflegen die (Schwieger-) Eltern. Viele haben zudem eine Erwerbstätigkeit ausserhalb der Landwirtschaft und engagieren sich auch in der Freiwilligenarbeit.

Weiterlesen

«Seed of Change»: Veränderungen im Quartier initiieren und Früchte gemeinsam ernten

Mit Pinsel und Farbe für eine buntere Quartierwelt, mit Freude und Zuversicht für ein gutes Zusammenleben – dafür engagiert sich der Verein «Seed of Change», der von der Stadt Luzern mit dem Anerkennungspreis Quartierleben ausgezeichnet wurde.

Weiterlesen

Stadt-Luzerner Ombudsfrau Lucia Schnider Stulz: «Die Pandemie verschärft schwierige Situationen»

«Die Behörde gibt mir keine Antwort.» «Ich habe Angst vor einer Betreibung.» «Ich verstehe dieses amtliche Schreiben nicht.» Wer Probleme mit der Luzerner Stadtverwaltung hat, kann sich an die Ombudsstelle wenden. Das Angebot ist kostenlos.

Weiterlesen

Luzern Tourismus: Marcel Perren sieht Silberstreifen am Horizont und Peter Weber appelliert an den Durchhaltewillen

Es sind vor allem die Wucht und die lange Dauer der Krise, die dem Tourismus zusetzen. Entwicklungen analysieren, sich innerhalb der Branche austauschen und flexibel bleiben – viel mehr kann nicht getan werden. Tourismusdirektor Marcel Perren und Peter Weber, Beauftragter für Wirtschaftsfragen, sind trotzdem zuversichtlich, dass 2022 die Übernachtungszahlen in der Stadt Luzern wieder leicht ansteigen.

Weiterlesen

Bedeutung des Wohnens nimmt in Zeiten von Covid-19 zu

Die Bedeutung des Wohnens hat während der Pandemie zugenommen. Grössere Wohnungen und Wohneigentum waren während der letzten Monate besonders gefragt. Dies sind Beobachtungen der Eidgenössischen Kommission für Wohnungswesen EKW. Sie bilden eine Momentaufnahme des zweiten Halbjahres 2021. Die EKW wird die Situation im Rahmen ihres Mandats weiter beobachten.

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.