+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Aargauer-News

Der Kanton Aargau

Lenzburg/A1: 37-jähriger nach Unfall verletzt

Ein 37-jähriger Autofahrer verlor am Donnerstag die Beherrschung über sein Auto und verursachte einen Unfall.

Weiterlesen

Holderbank: Bremspedal verfehlt und mit Lastwagen kollidiert

Nach einem Wendemanöver verfehlte ein Automobilist das Bremspedal. Ungewollt rollte das Auto vorwärts und kollidierte dabei mit einem Lastwagen. Der Autolenker musste ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen

Oberentfelden/A1: Lieferwagen geriet in Brand

Auf der Autobahn, Höhe Oberentfelden Fahrbahn Bern, geriet ein Lieferwagen in Brand. Die Feuerwehr rückte rasch aus und konnten den Brand löschen. Es entstand grosser Rückstau.

Weiterlesen

Jetzt legen wieder Schiffe an in Rheinfelden

Es war am 30. Juli 2018 als das letzte Mal ein Kursschiff aus Basel in Rheinfelden anlegte. Seitdem fuhren zwar gewisse Schiffe nach Rheinfelden, legten aber nicht mehr an. Der Grund: Weil der Rhein wenig Wasser führte, war der Fluss bei der Anlegestelle in Rheinfelden nicht tief genug.

Weiterlesen

Einbau Deckbelag zwischen Wegenstetten und Schupfart ab 5. August 2019

Auf der Kantonsstrasse K 296 zwischen Wegenstetten und Schupfart fehlt noch der Deckbelag. Dieser wird ab dem 5. August 2019 während einer Woche als Abschluss der Bauarbeiten eingebaut. Aufgrund der langen Belagsetappen kommt es für die Verkehrsteilnehmenden zu Wartezeiten.

Weiterlesen

Brugg: Brand in Mehrfamilienhaus

In der Nacht auf Donnerstag geriet eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Weiterlesen

Aarau: Wer kennt diesen Sexualtäter?

Anlässlich des eidgenössischen Turnfests in Aarau wurde eine junge Frau Opfer eines Sexualdelikts. Trotz intensiver Ermittlungen ist der Täter nach wie vor unbekannt. Mit einem Robotbild sucht die Kantonspolizei nach Personen, welche den Täter erkennen.

Weiterlesen

WEKO büsst Bucher Landtechnik Niederweningen mit 150'000 Franken

Die Wettbewerbskommission (WEKO) schliesst mit der Bucher Landtechnik AG, Niederweningen ZH, eine einvernehmliche Regelung ab und büsst das Unternehmen mit rund CHF 150‘000.-. Bucher Landtechnik hat mit ihren Händlern beim Vertrieb von Traktorersatzteilen unzulässige absolute Gebietsschutzabreden getroffen und damit Importe behindert.

Weiterlesen

Mehr als 5000 Tonnen Plastik gelangen jährlich in die Schweizer Umwelt

Plastik gehört nicht in die Umwelt. Um das Ausmass der Verschmutzung in der Schweiz erstmals genau abzuschätzen, hat das Bundesamt für Umwelt (BAFU) Forscher der Empa beauftragt, zu berechnen, wieviel Plastik in die Umwelt gelangt. Erfasst hat die Empa die sieben am häufigsten verwendeten Kunststoffe. Demnach werden jedes Jahr rund 5000 Tonnen Plastik in die Umwelt eingetragen. Es zeigt sich, dass die Plastikbelastung auf und im Boden viel grösser ist als in den Gewässern. Weitere Kunststoffe, insbesondere Gummi, der aus Reifenabrieb in die Umwelt gelangt, waren nicht Teil der Studie.

Weiterlesen

Brugg will die Altstadt beleben

Die Stadt Brugg hat zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern der Altstadt das Altstadt-Entwicklungsleitbild 2019 erarbeitet. Dieses beinhaltet eine Vision und ein Zielbild für das Leben und Arbeiten in der Altstadt und zeigt den Ablauf des weiteren Altstadt-Entwicklungsprozesses sowie erste Umsetzungsmassnahmen auf.

Weiterlesen

Wettingen: Tankstellenshop überfallen

Zwei mit Messern bewaffnete Täter überfielen gestern am späten Abend den Shop einer Tankstelle in Wettingen. Dabei raubten sie Geld und konnten trotz sofortiger Fahndung unerkannt flüchten.

Weiterlesen

Hallwilersee: Mutmasslichen Kaiman gesichtet

Ein Fischer meldete der Polizei, dass er am Sonntagabend im Hallwilersee bei Beinwil am See ein Reptil gesichtet habe. Die Behörden gehen davon aus, dass es sich um einen Kaiman handeln könnte. Die Suche nach dem Exoten ist bislang erfolglos geblieben.

Weiterlesen

Aargau: Betrug mit vorgetäuschter Liebe

Ein unbekannter Mann gaukelte einer Dame via Internet die grosse Liebe vor und gelangte so an ihr Erspartes.

Weiterlesen

Bremgarten: Feuerwehreinsatz nach Motorbootbrand

Am Bahnhof Bremgarten kam es zu einem Brand eines Motorbootes, welches auf einem Anhänger geladen war. Dabei entstand auch Schaden an einem daneben parkierten Auto.

Weiterlesen

Muri: Anhänger gekippt

Beim Befahren einer Kurve kippte heute Mittag in Muri ein Anhänger, der an einem Lieferwagen angekuppelt war. Es blieb bei Sachschaden. Der Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Staufen: Strolchenfahrt endete mit Unfall

Alkoholisiert kollidierte ein junger Mann bei einer Strolchenfahrt mit einem Stein. Er blieb unverletzt.

Weiterlesen

Aargauer Regierungsrat beantragt Kreditgenehmigung für Strassenbauprojekte Unterkulm

Der Regierungsrat hat entschieden, für die beiden Projekte Hauptstrasse (K 242) und Böhlerstrasse (K 237) in Unterkulm den Kredit beim Grossen Rat zu beantragen. Die Projekte lagen bereits im 2017 auf. Aufgrund der Rückmeldungen wurde ein Teil des Projekts Hauptstrasse, der Knoten Böhler, geändert.

Weiterlesen

Kanton Aargau braucht zwei neue Mittelschulen

Auf Stufe Mittelschulen steigt die Anzahl der Aargauer Schülerinnen und Schüler bei unveränderter Maturitätsquote gemäss den demografischen Prognosen bis ins Jahr 2045 von heute rund 6'000 auf rund 7'500 an. Gleichzeitig sollen die rund 500 Schülerinnen und Schüler aus dem Fricktal, die heute ein Gymnasium in den Kantonen Basel-Landschaft oder Basel-Stadt besuchen, künftig im Aargau beschult werden. Daher braucht es in den nächsten 25 Jahren Platz für mehr als 100 zusätzliche Abteilungen.

Weiterlesen

Zetzwil: Nach Streifkollision geflüchtet

Im Ausserortsbereich zwischen Zetzwil und Leimbach ereignete sich zwischen zwei Fahrzeuglenkern eine Streifkollision. Der eine Fahrzeuglenker machte sich einfach davon. Nach ihm wird gesucht.

Weiterlesen

Bremgarten: Nach Ladendiebstahl Flucht ergriffen und in Reuss gesprungen

Ein 32jähriger Schweizer verübte am Samstagmittag in Bremgarten einen Ladendiebstahl. Auf der Flucht sprang er mitsamt dem Deliktsgut in die Reuss. Die Feuerwehr setzte ein Boot ein. Nach knapp 30 Minuten konnte er durch die Polizei dazu gebracht werden, wieder an Land zu schwimmen und sich zu stellen.

Weiterlesen

Suhrental: Siedlungsgebiet besser vor Hochwasser schützen

Das Siedlungsgebiet im Suhrental soll vor einem Hochwasser, wie es gemäss Statistik alle 100 Jahre vorkommt, geschützt werden. Zusätzlich zu den Hochwasserschutzmassnahmen ist die Revitalisierung der Suhre bis zur Kantonsgrenze mit Luzern geplant. Die Kosten für das Kombiprojekt belaufen sich auf 26,35 Millionen Franken. Gleichzeitig sollen in Moosleerau, Reitnau und Staffelbach mit modernen Meliorationen die Bedingungen der produzierenden Landwirtschaft verbessert werden.

Weiterlesen

Jurapark Aargau erhält 1,5 Millionen Franken aus dem Swisslos-Fonds

Der Regierungsrat hat beschlossen, den Jurapark Aargau (JPA) für die Jahre 2020 bis 2024 mit einem Beitrag von 1,5 Millionen Franken aus dem Swisslos-Fonds zu unterstützen. Der 2012 geschaffene JPA umfasst mit den 27 Aargauer und einer Solothurner Gemeinde eine 241 km2 grosse Fläche. Der JPA ist ein Park von nationaler Bedeutung und ein wichtiger Imageträger für den Kanton Aargau. Er ist Natur-, Lebens- und Erholungsraum sowohl für die hier lebende Bevölkerung als auch für Gäste.

Weiterlesen

Bahn und Bus-Entwicklung im Aargau in den nächsten Jahren

Der Regierungsrat überweist das Mehrjahresprogramm öV 2020 an den Grossen Rat. Dieses zeigt die Gesamtplanung des öffentlichen Verkehrs im Kanton Aargau für die nächsten zehn Jahre. Der Grosse Rat kann nun die Weichen für das Angebot des öffentlichen Verkehrs und den Ausbau der Infrastrukturen im Aargau stellen.

Weiterlesen

Meisterschwanden: Am Steuer eingeschlafen und verunfallt

Ein 27jähriger Iraker aus der Region verursachte am Freitagabend in Meisterschwanden eine seitlich/frontale Kollision. Mutmasslich war er am Steuer eingeschlafen.

Weiterlesen

Neuenhof: Kollision beim Spurwechsel

Zwei Automobilistinnen kollidierten beim Spurwechsel in Neuenhof auf der Autobahnüberführung. Welche der beiden ihre Spur verlassen hat ist unklar. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Würenlos: Rasender Motorradfahrer aus dem Verkehr gezogen

Die Kantonspolizei erfasste bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Motorradlenker mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit seinem Motorrad wurde der 51-jährige Schweizer mit 154 km/h im Ausserortsbereich gemessen.

Weiterlesen

Döttingen: Brand wegen Öl in Pfanne in Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in Döttingen brach ein Brand aus. Dieser richtete beträchtlichen Schaden an. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Weiterlesen

Birrhard: Brand in Werkstatt

In einer Werkstatt in Birrhard brach gestern ein Brand aus, welcher für starken Qualm sorgte. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Die Ursache ist noch unklar.

Weiterlesen

Hunzenschwil/A1: Auffahrunfall im Feierabendverkehr

Ein Auffahrunfall führte am Mittwochabend auf der A1 vor dem Anschluss Aarau-Ost zu Verkehrsbehinderungen und mehreren Kilometern Rückstau. Drei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.

Weiterlesen

Pflegeheim Sennhof Vordemwald: Ferienwoche in Hallau

Die Betreuer der Zivilschutzorganisation (ZSO) Region Zofingen haben Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegeheims Sennhof Vordemwald nach Hallau begleitet. Es ist das fünfte Jahr, dass der Sennhof zusammen mit dem Zivilschutz für die Bewohnenden eine Ferienwoche durchführt.

Weiterlesen

Baumeister Verband Aargau feiert erfolgreiche Lehrabschlussprüfung

100 Absolventen, darunter zwei Frauen, haben ihre Lehrzeit als Maurer und in den Berufen der Verkehrswegbauer mit Erfolg abgeschlossen. Am Donnerstag, 4. Juli 2019, erhielten die jungen Berufsleute ihre Diplome in der Bauschule Aarau in Unterentfelden.

Weiterlesen

Alain Burger neuer Grossrat für den Bezirk Baden

Der mit dem Rücktritt von Kurt Emmenegger, SP, am 25. Juni 2019 freigewordene Sitz im Grossen Rat des Kantons Aargau wird neu besetzt: Gestützt auf § 18 des Grossratswahlgeset-zes hat die Staatskanzlei anstelle von Kurt Emmenegger, Baden, Alain Burger, 1983, Berufsschullehrer und Einwohnerrat, Wettingen, als Mitglied des Grossen Rats gewählt erklärt.

Weiterlesen

Oberrohrdorf: Betrunken mit Gartenzaun kollidiert und geflüchtet

Ein 27-jähriger Automobilist kollidierte in angetrunkenem Zustand mit einem Gartenzaun und flüchtete anschliessend ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Weiterlesen

Oberentfelden: 42-jähriger Serbe nach Einbruch verhaftet

Dank eines aufmerksamen Anwohners konnte nach einem Einbruch ein Täter angehalten werden. Zur weiterer Ermittlungen wurde dieser inhaftiert. Sein Komplize konnte unerkannt flüchten.

Weiterlesen

170 Hektaren Getreide mit weiter Saat bieten Aargauer Junghasen Schutz

Im Rahmen des Programms "Landwirtschaft – Biodiversität – Landschaft (Labiola)" schaffen Aargauer Landwirtinnen und Landwirte in den Ackerbaugebieten geeignete Lebensraumbedingungen für den Feldhasen. Dessen Bestände haben in den letzten Jahren im Aargau stark abgenommen. Mit der neuen Massnahme "Getreide mit weiter Saat" werden Getreidefelder mit weiten Reihenabständen angesät. Dadurch werden mehr sichere Junghasen-Setzplätze geschaffen.

Weiterlesen

Kanton Aargau: Tiefere Arbeitslosigkeit im Juni

Im Aargau ist die Arbeitslosenquote im Juni um 0,2 Prozentpunkte auf 2,3 Prozent gesunken. Der Rückgang ist einerseits saisonal bedingt, andererseits hat das SECO die Erwerbspersonenzahl, die zur Berechnung der Arbeitslosenquote herangezogen wird, angepasst. Gesamtschweizerisch ist die Arbeitslosigkeit ebenfalls zurückgegangen und beträgt 2,1 Prozent.

Weiterlesen

Baden/A1: Tödlicher Arbeitsunfall auf der Autobahn

Bei Belagsarbeiten auf der A1 wurde ein Angestellter in der vergangenen Nacht von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt.

Weiterlesen

Ehrendingen: Heftige Frontalkollision fordert vier Verletzte

Am Montagabend stiessen im Höhtal bei Ehrendingen zwei Autos frontal zusammen. Bei der heftigen Kollision wurden vier Beteiligte leicht bis mittelschwer verletzt. Eine Verletzte wurde durch den Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

Weiterlesen

Aargauer Online-Plattform Asyl- und Flüchtlingswesen weiterentwickelt

Das Portal Beschäftigung ist eine Dienstleistung des Kantons Aargau für die Gemeinden und alle im Asyl- und Flüchtlingswesen beteiligten Stellen. Es bietet wichtige Informationen zur Beschäftigung von Asylsuchenden, vorläufig Aufgenommenen und anerkannten Flüchtlingen sowie eine Übersicht über die im Kanton Aargau bestehenden Beschäftigungsangebote. Zudem ermöglicht es Gemeinden, Institutionen, Vereinen und Privatpersonen, eigene Beschäftigungsmöglichkeiten gemäss den gesetzlichen Vorgaben zu schaffen.

Weiterlesen

Schafisheim: Selbstunfall mit Motorrad

Ein 27-jähriger Motorradlenker beschleunigte sein Motorrad massiv, sodass sein Sozius vom Fahrzeug fiel und sich dabei mittelschwere Verletzungen zuzog.

Weiterlesen

Suhr: Zwei Schnellfahrer vorläufig festgenommen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle wurden zwei in gleicher Richtung fahrende Autos im Ausserortsbereich beinahe zeitgleich bei Suhr erfasst. Beide waren deutlich zu schnell unterwegs. Die Kantonspolizei Aargau nahm den 22-jährigen Türken und den 20-jährigen Schweizer vorläufig fest. Die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau hat eine Strafuntersuchung eröffnet. Beiden Beschuldigten wurde der Führerausweis abgenommen.

Weiterlesen

Aarburg: Brandausbruch in MFH-Wohnung

In der Nacht auf Montag geriet eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Brand. Die Feuerwehren konnten den Brand löschen. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich. Die Brandursache ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen.

Weiterlesen

Aargau: Mehrere Schnellfahrer im Ausserortsbereich gestoppt

Die Kantonspolizei Aargau führte mehrere Geschwindigkeitskontrollen auf Ausserortsstrecken durch. Bei den Kontrollen mit dem Lasermessgerät erfasste sie acht Schnellfahrer. Vier Verkehrsteilnehmern nahm die Polizei den Führerausweis noch am Kontrollort ab.

Weiterlesen

Uerkheim: Unfall mit Todesfolge – 42-jähriger Mann unter Lieferwagen eingeklemmt

Ein Unfall, der sich auf einer abschüssigen Quartierstrasse in Uerkheim ereignete, forderte ein Todesopfer. Ein 42-jähriger Mann geriet unter einen führerlosen Lieferwagen und wurde eingeklemmt. Die eingesetzten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod feststellen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

Weiterlesen

Birri (Aristau): BMW-Fahrer kommt von Fahrbahn ab und macht sich aus dem Staub

Ein BMW-Fahrer kam in der Nacht in Richtung Birri fahrend von der Strasse ab. Der Lenker blieb unverletzt. Er entfernte sich in der Folge von der Unfallstelle, konnte aber am Morgen ermittelt werden. Die Staatsanwaltschaft hat ein Verfahren eröffnet. Die Kantonspolizei nahm dem 45-jährigen Aargauer den Führerausweis ab.

Weiterlesen

Möriken-Wildegg: 57jähriger mit Mountainbike gestürzt

Ein 57-jähriger Mountain-Biker kam am Samstag in Möriken-Wildegg zu Fall. Er zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Wettingen: 34-jähriger Velofahrer verunfallt – Blutentnahme angeordnet

Ein Velofahrer zog sich bei einem Unfall mittelschwere Verletzungen zu. Der 34-jährige Schweizer musste ins Spital eingeliefert werden. Er stand unter Alkoholeinfluss.

Weiterlesen

Kölliken/A1: Nächtlicher Selbstunfall eines Junglenkers

Ein junger Automobilist prallte in der Nacht bei Kölliken in die Randleitplanke der Autobahn. Der 19-jährige Neulenker dürfte das Auto in übermüdetem Zustand gelenkt haben. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis auf Probe, den er erst wenige Wochen vorher erlangte, vorläufig ab. Personen wurden beim Selbstunfall nicht verletzt.

Weiterlesen

Kanton Aargau begrüsst grundsätzlich unterirdischen Gütertransport Cargo Sous Terrain

Der Kanton Aargau begrüsst den auf privater Basis finanzierten unterirdischen Gütertransport in der Schweiz gemäss dem Konzept von Cargo Sous Terrain (CST). In Bezug auf die Auswirkungen auf Raum und Verkehr genügen die Grundlagen allerdings noch nicht, um das Vorhaben in der kantonalen Verkehrsplanung zu integrieren. Der Kanton vermisst zudem ein klares Bekenntnis des Bundesrates zu CST und fordert, dass der Bund für die unterirdische Infrastruktur analog zum Eisenbahngesetz eine Konzession erteilt.

Weiterlesen

Befristung des Standortförderungsgesetzes soll aufgehoben werden

Die Mehrheit der Parteien und Verbände stimmen der Aufhebung der Befristung des Standortförderungsgsetzes (SFG) zu. Dies gilt auch für die Regionalplanungsverbände. Der Regierungsrat beantragt daher dem Grossen Rat, die Befristung aufzuheben. Damit wird die Planungssicherheit im Bereich der Standortförderung gestärkt.

Weiterlesen

Amtsblatt des Kantons Aargau ab 1. Juli 2019 digital

Das Amtsblatt des Kantons Aargau wird voll digitalisiert. Seit 2012 erscheint es nur noch in elektronischer Form jeweils am Freitag. Ab 1. Juli 2019 wird das Amtsblatt nun fortlaufend aktualisiert. Den Nutzerinnen und Nutzern steht neu auch eine leistungsstarke Such- und Recherchefunktion zur Verfügung, die Darstellung wurde für alle Endgeräte optimiert. Weiter gibt es für die Erfassung und Publikation von Inhalten verschiedene Vereinfachungen und Verbesserungen.

Weiterlesen

Suhr: Neulenker muss Führerausweis nach Kollision vorläufig abgeben

Ein 22-jähriger Automobilist überholte im Ausserortsbereich ein anderes Auto. In der Folge kam es zu einer Streifkollision mit einem entgegenkommenden Auto. Dessen Lenker wurde leicht verletzt.

Weiterlesen

Aargauer Kantonsarzt Dr. med. Martin Roth geht in Pension

Der Aargauer Kantonsarzt und Leiter des Kantonsärztlichen Dienstes im Departement Gesundheit und Soziales, Dr. med. Martin Roth, geht nach 26 Jahren im Amt in Pension. Die Stelle wird zur Wiederbesetzung ausgeschrieben. Bis zur Neubesetzung übernimmt die stellvertretende Kantonsärztin, Dr. med. Silvia Dehler, interimistisch die Leitung des Kantonsärztlichen Dienstes.

Weiterlesen

Zofingen: Verletzter Kanonier am Kinderfest 2019 – Ermittlungen eingeleitet

Im Zusammenhang mit Abfeuern einer Kanone kam es zu einem folgenschweren Zwischenfall. Auf dem Heiternplatz zog sich ein 47-jähriger Kanonier Verletzungen zu und musste ins Spital überführt werden. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

Weiterlesen

Rheinfelden: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall

Eine Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad forderte am Morgen drei Verletzte, zwei davon schwer. Einsatzkräfte von Polizei, Ambulanz und Feuerwehr standen im Einsatz. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

Weiterlesen

Auslegeordnung im Departement für Gesundheit und Soziales

Der Regierungsrat hat eine Auslegeordnung zu den gesundheitspolitischen Geschäften des Departements Gesundheit und Soziales (DGS) vorgenommen. Strategische Grundsatzfragen sollen erst nach der Überarbeitung der gesundheitspolitischen Gesamtplanung (GGpl) angegangen werden, die frühestens im Jahr 2022 in Kraft treten kann. Entsprechend hat der Regierungsrat für die Totalrevision des Spitalgesetzes ein zeitlich gestaffeltes Vorgehen beschlossen; vorerst sollen dringliche Themen im Rahmen einer Teilrevision auf Anfang 2021 umgesetzt werden.

Weiterlesen

Kanton Aargau erhält 59 Millionen mehr aus dem Finanzausgleich

Die Eidgenössische Finanzverwaltung (EFV) hat die Finanzausgleichszahlungen der einzelnen Kantone für das Jahr 2020 veröffentlicht. Diese zeigen, dass der Ressourcenindex des Kantons Aargau gesunken ist, im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Punkte. Demnach wird der Kanton Aargau im Jahr 2020 rund 59 Millionen Franken mehr aus dem Ressourcenausgleich erhalten als im Vorjahr.

Weiterlesen

Zurzacherstrasse in Brugg vom 13. bis 15. Juli 2019 gesperrt

Für Belagsarbeiten wird die Zurzacherstrasse in Brugg vom Samstagmorgen, 13. Juli 2019, bis Montagmorgen, 15. Juli 2019, gesperrt. Eine Verkehrsumleitung während den Belagsarbeiten wird eingerichtet und signalisiert.

Weiterlesen

Reinach: Fussgängerin von Auto erfasst und mittelschwer verletzt

Eine Frau, die in Reinach die Hauptstrasse überqueren wollte, wurde von einem herannahenden Auto erfasst und dabei verletzt. Die Kantonspolizei nahm der 79-jährigen Autofahrerin den Führerausweis vorläufig ab.

Weiterlesen

Beinwil am See: Vermisster tot aus See geborgen

Kurz vor Mittag konnte bei einem polizeilichen Taucheinsatz ein toter Mann geborgen werden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den 74-jährigen Schweizer handelt, der seit gestern Abend vermisst wurde. Die Suchmassnahmen wurden eingestellt.

Weiterlesen

Zetzwil: Trottinett-Fahrer bei Sturz verletzt – Zeugenaufruf

Ein Trottinett-Fahrer kam gestern an der Hauptstrasse in Zetzwil zu Fall und zog sich Kopfverletzungen zu. Der 46-jährige Mann musste ins Spital geführt werden. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Unterentfelden: 83-jährige Seniorin landet in Böschung

Eine 83-jährige Automobilistin landete mit ihrem Fahrzeug in einer Böschung. Sie dürfte das Brems- und Gaspedal verwechselt haben. Beim Unfall wurden keine Personen verletzt.

Weiterlesen

Bözberg/A3: Neulenkerin verunfallt im Bözbergtunnel

Eine junge Autofahrerin aus dem Baselbiet kollidierte mit dem Tunnelbankett des Bözbergtunnels. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei nahm der Neulenkerin den Führerausweis auf Probe, den sie seit 5 Monaten besass, vorläufig ab.

Weiterlesen

Kaiseraugst: Chemieunfall in Recyclingunternehmen

Feuerwehr, Chemiewehr, Sanität und Kantonspolizei rückten am Mittwochmorgen zu einem Recycling-Unternehmen nach Kaiseraugst aus. Zwei Personen klagten über Beschwerden und mussten betreut werden. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Schinznach/A3: Anhängerzug geriet in Brand

Kurz vor der Einfahrt in den Bözbergtunnel geriet ein Anhängerzug aus dem Kanton Zürich in Brand. Die Feuerwehr rückte rasch aus und konnte den Brand löschen. Die Ermittlungen der Polizei sind eingeleitet. Personen wurden nicht verletzt.

Weiterlesen

Suhr: 60-jähriger Velofahrer verletzt – Zeugenaufruf

Ein Velofahrer geriet an den Trottoirrand und kam zu Fall. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Seengen: Feuerwehreinsatz nach Blitzeinschlag

Nach einem Blitzeinschlag rückten die Feuerwehreinsatzkräfte nach Seengen aus. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 50'000 Franken geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

Weiterlesen

Tegerfelden: Auffahrunfall fordert eine Verletzte

Eine Frau zog sich bei einer Auffahrkollision an der Surbtalstrasse Verletzungen zu. Sie musste mit der Ambulanz ins Spital eingeliefert werden.

Weiterlesen

Vermisstmeldung: Wernli Urs (56)

Vermisst wird seit Sonntag, 30. Juni 2019, 18.00 h in Rombach/AG, Wernli Urs (56-jährig). Der Vermisste wurde zuletzt am Sonntag, 30. Juni 2019, zirka 18.00 Uhr in Rombach (Küttigen) gesehen und gilt seither als vermisst.

Weiterlesen

Schöftland: Rasche Festnahme nach Fahndung

Nach Eingang einer Einbruchsmeldung rückten in der Nacht auf Montag mehrere Polizeipatrouillen nach Schöftland aus. Innert kurzer Zeit gelang es, einen 35-jährigen Tatverdächtigen anzuhalten und festzunehmen.

Weiterlesen

Aargau: Mehrere Schnellfahrer im Ausserortsbereich gestoppt

Die Kantonspolizei erfasste in den letzten drei Tagen mehrere Schnellfahrer. Diese waren im Ausserortsbereich zu schnell unterwegs. Der Schnellste, ein 20-jähriger Neulenker, wurde durch das Lasermessgerät bei Würenlos mit 154 km/h erfasst. Gegen Ihn läuft nun ein Verfahren nach dem ‘Rasertatbestand’.

Weiterlesen

Bremgarten: Schwimmer aus Reuss gerettet – Zustand kritisch

Ein lebloser Mann konnte am Sonntagnachmittag aus der Reuss geborgen und reanimiert werden. Mit dem Helikopter wurde er ins Spital geflogen.

Weiterlesen

Leimbach: Alkoholisiert mit entwendetem Auto verunfallt

Gestern am frühen Abend wurde in Zetzwil ein unverschlossener Volvo entwendet. Auf der anschliessenden Spritztour kam es zu einer Kollision mit einem parkierten VW. Eine Person wurde verletzt.

Weiterlesen

Lenzburg will KV-Schulhaus in Zukunft selber nutzen

Die Stadt Lenzburg will das im Sommer 2020 freiwerdende KV-Schulhaus in der Lenzburger Innenstadt in Zukunft selber nutzen. Das Departement Bildung, Kultur und Sport (BKS) verzichtet deshalb auf die Nutzung des Gebäudes als Aussenstandort der kantonal geführten Berufsfachschule Gesundheit (BFGS).

Weiterlesen

Aargau will Schulleitungspensen erhöhen

Die Kommission für Bildung, Kultur und Sport (BKS) unterstützt den regierungsrätlichen Antrag für eine kantonal durchschnittliche Erhöhung der Schulleitungspensen um zehn Prozent.

Weiterlesen

Audi-Fahrer kollidiert mit Randleitplanke

Ein Audi-Fahrer musste nach rechts ausweichen und prallte gegen eine Randleitplanke. Die Kantonspolizei sucht Zeugen. Gemäss dem Verunfallten, der unverletzt blieb, wird ein schwarzer Peugeot gesucht.

Weiterlesen

Sondereinheit «ARGUS» siegt gegen 40 int. Teams

Die Sondereinheit der Kantonspolizei Aargau erzielte an ihrer 11. Teilnahme an einem internationalen Vergleichswettkampf in Bonn/D eine herausragende Platzierung. Die Kantonspolizisten der Sondereinheit «ARGUS» setzten sich gegen über 40 internationale Teams durch und erreichten den Gesamtsieg.

Weiterlesen

Suhr: Totes Reh aufgefunden – Polizei sucht Zeugen

Nachdem ein Spaziergänger am Donnerstag in Suhr ein totes Reh aufgefunden hat, zeigen die ersten Ermittlungen, dass dieses durch Hundebisse getötet worden sein könnte. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Zeugenaufruf: Brand eines Doppeleinfamilienhauses in Zofingen

Die Kantonspolizei sucht nach einem 30- bis 40-jährigen Mann, der am Mittwoch bei einem Brandplatz in Zofingen aufgefallen war. Gemäss ersten Ermittlungen der Polizei steht eine vorsätzliche Brandlegung im Fokus. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

Weiterlesen

Neubau Aargauer Amt für Verbraucherschutz unbestritten

Die Kommission für Allgemeine Verwaltung (AVW) unterstützt den Projektierungskredit für den Neubau des Amts für Verbraucherschutz einstimmig.

Weiterlesen

Baustart für die Hilfsbrücke bei der Kettenbrücke in Aarau am 8. Juli 2019

Am 8. Juli starten die Arbeiten für die Hilfsbrücke bei der Kettenbrücke in Aarau. Über diese Hilfsbrücke soll der Verkehr Ende Jahr rollen, wenn die bestehende Brücke rückgebaut wird. Mit den eigentlichen Arbeiten für die neue Brücke, den Pont Neuf, startet das Departement Bau, Verkehr und Umwelt im Frühjahr 2020.

Weiterlesen

Sanierung des Knoten Chilbert in Döttingen ab 1. Juli 2019

Ab Montag, 1. Juli 2019, saniert das Departement Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) die Kantonsstrasse im Knotenbereich Chilbert in Döttingen sowie die Ausfahrtsrampe der Umfahrungsstrasse aus Richtung Klingnau. Mit der Erneuerung des Strassenoberbaus und der Lichtsignalanlage kann auch gleichzeitig eine Optimierung für den Fuss- und Veloverkehr vorgenommen werden. Die Sanierung dauert bis September 2019 und die Kosten belaufen sich auf rund 1,7 Millionen Franken.

Weiterlesen

Walterswil SO/A1: Brand eines Sattelmotorfahrzeuges – Verkehrsbehinderungen im Raum Wiggertal

Am Donnerstag kam es bei Walterswil zu einem Brand eines Sattelmotorfahrzeuges. Rasch rückten Feuerwehr und Polizei an den Einsatzort auf der Autobahn A1 zwischen Oftringen und Kölliken aus. Der Brand führte rasch zu Rückstau und Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Vermisstmeldung: Elmiger Johann (72)

Vermisst wird seit Montag, 24. Juni 2019, 1700 h in Beinwil am See: Elimiger Johann, 72-jährig. Der Vermisste wurde zuletzt am Montag, 24. Juni 2019, zirka 17.00 Uhr in Reinach/AG gesehen und gilt seither als vermisst.

Weiterlesen

Wettingen/A1: Auto von Junglenker hob ab und überschlug sich

Ein junger Mann aus dem Kanton Basel-Landschaft kam am Mittwoch von der Fahrbahn ab und verursachte einen spektakulären Selbstunfall. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Die Kantonspolizei nahm dem 20-jährigen Schweizer den Führerausweis auf Probe umgehend ab.

Weiterlesen

Lenzburg: 90-jähriger Automobilist verursacht Unfall

Ein Senior wollte zum Parkhaus eines Einkaufszentrums fahren, worauf er von der Strasse abkam. Der Unfallfahrer, ein 90-jähriger Mann, wurde leicht verletzt. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis vorläufig ab.

Weiterlesen

Lenzburg/A1: Junglenker am Steuer eingenickt – Führerausweis abgenommen

Ein Neulenker aus dem Kanton Zürich verursachte am Mittwochnachmittag eine Kollision, nachdem er am Steuer seines Autos eingenickt sein dürfte. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis auf Probe ab.

Weiterlesen

Safenwil: 65-jährige Britin mit Motorrad verunfallt

Eine Motorradfahrerin aus Grossbritannien kam gestern von der Strasse ab. Sie zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Die Kantonspolizei klärt nun den Unfallhergang.

Weiterlesen

Zofingen: Feuerwehreinsatz nach Brand eines Doppeleinfamilienhauses

Nach einem Brandausbruch in einem Zofinger Wohnquartier rückten Feuerwehr und Polizei an den Einsatzort aus. Bei einem Doppeleinfamilienhaus brach kurz vor 15.30 Uhr ein Feuer aus. Personen wurden dabei keine verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Weiterlesen

Ausbau der Kantonsstrasse und des Amphibienschutzes zwischen Habsburg und Windisch

Die Arbeiten für die Sanierung der Kantonsstrasse (K 401) zwischen Habsburg und Windisch werden am 1. Juli 2019 in Angriff genommen. Geplant sind aber nicht nur eine Belagssanierung und die Verbreiterung der Strasse, sondern auch umfangreiche Schutzmassnahmen für Amphibien. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Juni 2020.

Weiterlesen

Freiwilligen-Power vom Museum Aargau feiert zehnjähriges Bestehen

Das Freiwilligen-Programm des Museum Aargau feiert sein zehnjähriges Bestehen. Inzwischen sind es über 100 Freiwillige, die sich auf den Schlössern und im Römerlager Vindonissa für "ihr Museum" engagieren. Das schweizweit einzigartige Pionierprojekt wurde im Laufe des vergangenen Jahrs innerhalb des Kantons Aargau erweitert: Auch die Kantonsarchäologie, das Aargauer Kunsthaus und die Aargauer Kantonsbibliothek haben ihre Türen für Freiwillige geöffnet.

Weiterlesen

Auftaktveranstaltung für Agglomerationsprogramm Aargau-Ost

Die Erarbeitung der 4. Generation des Agglomerationsprogramms Aargau-Ost ist am Montag, 24. Juni 2019, gestartet. Rund 60 Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden und der Regionalplanungsverbände nahmen an der Auftaktveranstaltung in Möriken-Wildegg teil.

Weiterlesen

Neue Wege bei der Mitwirkung im Gesamtverkehrskonzept der OASE

Die wachsende Bevölkerung und die steigende Anzahl Arbeitsplätze stellen hohe Anforderungen an die zukünftige Organisation von Siedlung und Verkehr. Das regionale Gesamtverkehrskonzept Ostaargau (OASE) stellt die Weichen rechtzeitig und zeigt, mit welchen Massnahmen die Mobilität von morgen funktioniert.

Weiterlesen

Kanton Aargau regelt Wassersportarten und Schifffahrt und will Gewässer besser schützen

Der Regierungsrat hat verschiedene Anpassungen der kantonalen Verordnung über die Schifffahrt beschlossen. Unter anderem werden die Ausnahmen vom Verbot von diversen Wassersportarten sowie das Schifffahrtverbot auf den kantonalen Gewässern teilweise neu geregelt und präzisiert. Die wertvollen Pfahlbauten im Hallwilersee werden besser geschützt, auf dem Aabach wird auf Antrag der betroffenen Gemeinden auf einem kurzen Abschnitt ein zeitweises Fahrverbot verhängt. Die Anpassungen treten am 1. Juli 2019 in Kraft.

Weiterlesen

Deckbelag in der Tramstrasse und Bernstrasse in Suhr wird eingebaut

Die Arbeiten an der Innerortsbaustelle in Suhr sind fast abgeschlossen. In der Tramstrasse wird am Sonntag, 30. Juni 2019, und in der Bernstrasse am Sonntag, 7. Juli 2019, der Deckbelag eingebaut – vorbehältlich gutem Wetter.

Weiterlesen

Mumpf: 66-jährige Velofahrerin bei Sturz schwer verunfallt

Eine 66-jährige Frau kam mit ihrem E-Bike zu Fall und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Sie musste mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden. Der Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei abgeklärt.

Weiterlesen

Vermisstmeldung

Vermisst wird seit Mo. 24. Juni 2019 in Würenlos, W O L F Walter (83-jährig). Der Vermisste wurde zuletzt am Montag 24. Juni 2019, zirka 13.15 Uhr an seinem Wohnort in Würenlos gesehen und gilt seither als vermisst.

Weiterlesen

Lupfig/A3: Heftige Auffahrkollision zwischen mehreren Fahrzeugen

Bei der Autobahnausfahrt Brugg/A3 kam es am Dienstagmorgen zu einem folgenschweren Unfall. Ein Pneukran verliess die Autobahn und prallte in die stehende Kolonne. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Weiterlesen

Bad Zurzach: 22-jährige Frau auf dem Heimweg angegriffen und verletzt

Nachdem eine junge Frau nach einem Barbesuch zu Fuss unterwegs gewesen ist, dürfte sie durch eine unbekannte Täterschaft tätlich angegriffen und verletzt worden sein. Sie musste ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei sucht nach möglichen Zeugen.

Weiterlesen

Oftringen: Velofahrerin bei Kollision verletzt – Rettungshelikopter im Einsatz

Eine Velofahrerin zog sich am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall an der Striegelstrasse in Oftringen schwere Verletzungen zu. Ein Rettungshelikopter flog die 28-jährige Frau ins Spital. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet. Dem Autofahrer aberkannte die Kantonspolizei den ausländischen Führerausweis.

Weiterlesen

Kulturvermittler Walter Labhart erhält Anerkennungspreis 2019

Mit dem 2017 neu geschaffenen Anerkennungspreis zeichnet das Aargauer Kuratorium besondere Verdienste auf dem Gebiet der Kulturvermittlung aus. Wie mit dem Kunstpreis des Kantons Aargau verfolgt es damit nicht zuletzt das Ziel, die Aufmerksamkeit eines breiteren Publikums auf ein Schaffen zu richten, welches oft wenig im Scheinwerferlicht steht.

Weiterlesen

Würenlos / Aristau: Vier Führerausweise auf der Stelle abgenommen

Bei Geschwindigkeitskontrollen erfasste die Kantonspolizei Aargau am Samstag und Montag sechs Verkehrsteilnehmer, die deutlich zu schnell unterwegs gewesen waren. Ein junger Automobilist wurde am Samstagvormitttag bei Würenlos mit 136 km/h erfasst.

Weiterlesen

Buchs: Innerschweizerin missachtet Vortritt

Beim Autobahnanschluss T5 in Buchs prallten am Sonntag zwei Fahrzeuge zusammen. Personen wurden nicht verletzt. Eine Volvo-Fahrerin aus der Innerschweiz dürfte den Vortritt missachtet haben.

Weiterlesen

Densbüren: Selbstunfall mit Motorrad – Lernfahrausweis abgenommen

Ein Motorradfahrer kam in Richtung Staffelegg-Passhöhe fahrend von der Strasse ab. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Die Polizei nahm ihm den Lernfahrausweis vorläufig ab. Zudem musste er sicher einer Blut- und Urinentnahme unterziehen.

Weiterlesen

Schweizer Anlagestiftungen dürfen mehr Geld in Aktien anlegen

Die Anlagemöglichkeiten von Anlagestiftungen werden erweitert und die Rolle der Anlegerversammlung als oberstes Organ der Stiftungen wird gestärkt. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 21. Juni 2019 das Vernehmlassungsergebnis zur Kenntnis genommen und beschlossen, die Änderungen auf den 1. August 2019 in Kraft zu setzen.

Weiterlesen

Elektronische Steuererklärung ohne Unterschrift

Der Bundesrat will auf die Verpflichtung zur Unterzeichnung der elektronisch eingereichten Steuererklärung verzichten. Zudem möchte er in einzelnen Steuerbereichen die Unternehmen zur elektronischen Einreichung der Unterlagen verpflichten können. Der Bundesrat hat dazu an seiner Sitzung vom 21. Juni 2019 die Vernehmlassung eröffnet.

Weiterlesen

Eidgenössisches Turnfest Aarau mit 200'000 Besuchern

Das Eigenössische Turnfest in Aarau ging am Sonntag nach zehn Tagen zu Ende. Den Breitensportanlass gibt es nur alle sechs Jahre. Rund 70'000 Turnerinnen und Turner waren in Aarau mit dabei. Es kamen 200'000 Besucherinnen und Besucher, statt wie erwartet 150'000, heisst es beim OK auf Anfrage. Das OK ist zufrieden mit dem Grossanlass und freut sich, dass es keine schweren Verletzungen, Unwetter oder Vorfälle gab.

Weiterlesen

Othmarsingen: Zwei Täter nach Einbruchdiebstahl verhaftet

Dank aufmerksamen Passanten konnten nach einem Einbruchdiebstahl zwei Täter, welche mit einem PW flüchteten, angehalten werden.

Weiterlesen

Baupreise Schweiz im April 2019 um 0,5% gestiegen

Der Baupreisindex erhöhte sich zwischen Oktober 2018 und April 2019 um 0,5% auf 99,8 Punkte (Oktober 2015 = 100), was einerseits auf den Preisanstieg im Hochbau, anderseits auf die Stabilisierung der Preise im Tiefbau zurückzuführen ist. Innert Jahresfrist ist das Preisniveau im Baugewerbe um 0,7% gestiegen. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor.

Weiterlesen

Schiffsführerausweis für Binnengewässer: Wo, wenn nicht auf dem Hallwilersee?

Wer den Schiffsführerausweis für Binnengewässer erwerben möchte, muss dafür eine theoretische und eine praktische Prüfung ablegen. Wobei die theoretische Prüfung vor der praktischen erfolgen muss.

Weiterlesen

Polizei warnt: Erpresser-Mails im Umlauf

Bei den Zentralschweizer Polizeikorps sind in den vergangenen Tagen zahlreiche Anfragen und Meldungen von Bürgern eingegangen, welche in ihrem Posteingang auf eine Erpresser-Mail gestossen sind. Diese Mails scheinen von der eigenen Mailadresse zu kommen und sind an folgender Betreffzeile zu erkennen: „48 Stunden zu zahlen“. Es handelt sich um Spam-E-Mails, die ungezielt versendet werden.

Weiterlesen

Mellingen: Verkehrsunfall zwischen Lastwagen und Fahrrad fordert Verletzten

Beim Versuch in die Bremgartenstrasse einzubiegen, kollidierte ein Fahrradlenker mit einem Lastwagen und verletzte sich schwer.

Weiterlesen

Polizeigesetz wird einer Revision unterzogen

Das Polizeigesetz trat am 1. Januar 2007 in Kraft und hat sich in der Praxis bewährt. In einigen Bereichen hat sich jedoch gezeigt, dass die Voraussetzungen und der Rahmen für das polizeiliche Handeln zu wenig klar geregelt sind, die geltende Praxis rechtlich nicht umfassend abgestützt ist sowie der Rechtsschutz bei polizeilichen Massnahmen verbessert werden soll.

Weiterlesen

Neues Verfahren zur Qualitätskontrolle an der Aargauer Volksschule

Der Regierungsrat hat beschlossen, an den Aargauer Volksschulen ab Schuljahr 2020/21 eine sogenannte kantonale Qualitätskontrolle anstelle der bisherigen externen Schulevaluation einzuführen. In Zukunft wird die kantonale Schulaufsicht im Abstand von jeweils fünf Jahren an jeder Schule mit einem standardisierten, datengestützten Verfahren prüfen, ob diese die definierten Qualitätsansprüche erfüllt und die kantonalen Vorgaben einhält.

Weiterlesen

Filmprojekt: 2019 – Jahr der Milizarbeit

Anlässlich des vom Schweizerischen Gemeindeverband erklärten "2019 – Jahr der Miliz" haben das Departement Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau und die Gemeindeammänner-Vereinigung des Kantons Aargau gemeinsam ein Filmprojekt lanciert. Mit dem Kurzfilm werden verschiedene Aspekte der Milizarbeit aufgezeigt.

Weiterlesen

A1: Lange Staus wegen Auffahrkollisionen

Im dichten Feierabendverkehr kam es gestern Abend auf der A1 im Bereich der Kantonsgrenze zu Zürich gleich zu drei Auffahrkollisionen mit insgesamt acht Fahrzeugen. Die Unfälle verursachten starke Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Wohlen: Motorrad prallt gegen Soldatin und macht sich aus dem Staub

Ein unbekannter Motorradfahrer stiess gestern Abend in Wohlen auf einem Fussgängerstreifen mit einer Soldatin zusammen. Diese wurde verletzt. Der Motorradfahrer machte sich aus dem Staub und wird gesucht.

Weiterlesen

Leibstadt: Neulenker (24) mit 142 km/h geblitzt und Führerschein gleich wieder weg

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle erfasst die Kantonspolizei Aargau einen Neulenker, der ausserorts mit 142 km/h in einem leistungsstarken Mercedes-Benz AMG unterwegs war. Er musste den Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Weiterlesen

Schinznach-Bad: Schüler von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 12-jähriger Velofahrer wurde am Mittag von einem Auto erfasst, als er in Schinznach-Bad von der Bruggerstrasse nach links in die Badstrasse abbiegen wollte. Der Junge wurde mit einem Rega-Helikopter ins Spital geflogen. Die Kantonspolizei sperrte die Bruggerstrasse für die Dauer der Tatbestandsaufnahme.

Weiterlesen

Schweizer Holz am Eidgenössischen Turnfest in Aarau

Im wichtigen Bereich Bodenschutz hat sich das OK des Eidgenössischen Turnfestes 2019 für eine bewährte, besonders nachhaltige Lösung entschieden und die Firma Passareco mit mehr als 2.5 Hektaren Bodenschutz beauftragt. Dafür kommen 1‘500 Kubikmeter Fichten- und Tannenrundholz aus dem Kanton Aargau zum Einsatz.

Weiterlesen

Auszeichnung Funkenflug für fünf Aargauer Schulen

Fünf Kulturprojekte von Aargauer Schulen wurden heute Nachmittag im Kultur- und Kongresshaus in Aarau mit der Auszeichnung Funkenflug prämiert.

Weiterlesen

Regierungsrat bedauert Rücktritt von Regierungsrätin Franziska Roth

Regierungsrätin Franziska Roth, Vorsteherin des Departements Gesundheit und Soziales (DGS), hat heute Mittwoch ihren Rücktritt auf Ende Juli 2019 bekannt gegeben. Der Regierungsrat bedauert die Entwicklung, die zu diesem Entscheid führte. Er dankt Franziska Roth für ihren Einsatz zugunsten des Kantons Aargau und seiner Bevölkerung.

Weiterlesen

Kein E-Voting vom Kanton Aargau für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer

Der Kanton Genf verzichtet als Betreiber des vom Aargau genutzten E-Voting-Systems auf dessen Einsatz bei den Eidgenössischen Wahlen im Herbst 2019. Der Regierungsrat kann deshalb unter den gegebenen Umständen den im Kanton Aargau registrierten Auslandschweizer-Stimmbürgerinnen und -Stimmbürgern ebenfalls kein E-Voting anbieten.

Weiterlesen

Stützmauern entlang der Saalstrasse in Erlinsbach werden instandgesetzt

Zwei Stützmauern entlang der Saalstrasse in Erlinsbach werden seit Ende Mai 2019 instandgesetzt. Während der gesamten Bauzeit wird der Verkehr im Bereich der Baustelle auf eine Fahrspur reduziert und mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich noch bis Ende Oktober 2019.

Weiterlesen

Oeschgen/A3: Lieferwagen kracht in Randleitplanke

In den frühen Morgenstunden verursachte ein Lieferwagenlenker einen Selbstunfall auf der A3 bei Oeschgen. Er prallte mit seinem Fahrzeug gegen die Randleitplanke.

Weiterlesen

Spreitenbach/A1: Verkehrsunfall durch Sattelschlepper führt zu Verkehrsbehinderungen

Ein Unfall eines Sattelschleppers, der bei Spreitenbach in die Mittelleitplanke prallte, führt zu grossen Verkehrsbehinderungen. Polizei, Feuerwehr und Ambulanz sowie Bergungsfahrzeuge standen im Einsatz.

Weiterlesen

Aargauer Regierungsrat enttäuscht über erneuten Stellenabbau bei General Electric

Mit grosser Enttäuschung und Bedauern hat der Regierungsrat zur Kenntnis genommen, dass bei General Electric (GE) in Baden und Birr insgesamt nochmals rund 450 Stellen abgebaut werden sollen. Die vom Stellenverlust betroffenen Mitarbeitenden werden durch die Dienstleistungen der Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) unterstützt. In das Werk in Birr sollen im Zusammenhang mit der Verlegung des Produktionsstandorts Oberentfelden rund 30 Millionen Franken investiert werden.

Weiterlesen

Birrwil: Autobrand in Tiefgarage von Mehrfamilienhaus

Am Sonntagabend geriet in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses ein Auto in Brand. Obwohl rasch gelöscht führte dieser zu grossem Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Neuenhof: Automobilistin betrunken am Steuer eingeschlafen

Eine 43-jährige Automobilistin verursachte vergangene Nacht auf der A1 einen Selbstunfall. Mutmasslich war sie betrunken am Steuer eingeschlafen.

Weiterlesen

Aargauer Polizei warnt vor Betrugsdelikten bei Internetgeschäften

Im Kanton Aargau werden wöchentlich zwei Anzeigen wegen Betrugs bei Internet-Käufen erstattet. Die Polizei stellt eine Häufung dieser Delikte fest. Die Täterschaft, die oft im Dunkeln bleibt, bietet in der Regel Mobiltelefone, Handtaschen, Uhren, Kameras oder andere Gegenstände an. Eine nationale Kampagne propagiert Ratschläge, wie das Risiko, Opfer eines Betrugs zu werden, vermindert werden kann.

Weiterlesen

Agroscope-Studie schätzt Folgen der Trinkwasserinitiative ab

Eine von Agroscope verfasste Studie zeigt anhand von 18 Szenarien mögliche Auswirkungen der Trinkwasserinitiative für die Schweizer Landwirtschaft auf. Die verschiedenen Szenarien gehen unter anderem von unterschiedlichen Pflanzenbauerträgen und Preisen aus. Die Ergebnisse der Szenarien werden in der Studie diskutiert sowie durch Mitglieder der Begleitgruppe eingeordnet. Die Berechnungen basieren auf SWISSland, einem Modellsystem für die Schweizer Landwirtschaft.

Weiterlesen

WEKO erlässt Empfehlung für Gesundheitsberufe

Das neue Gesundheitsberufegesetz regelt ab Anfang 2020 den Zugang von Gesundheitsfachpersonen in den Kantonen. Die WEKO empfiehlt den Kantonen, Berufsbewilligungen aus anderen Kantonen grundsätzlich ohne weitere Prüfung anzuerkennen.

Weiterlesen

Kleindöttingen: Motorradfahrer verletzt ins Spital geflogen

Ein Angehöriger einer Gruppe Motorradfahrer stiess in Kleindöttingen mit seinem Vordermann zusammen. Beide wurden verletzt, wobei einer mit dem Helikopter ins Spital geflogen wurde.

Weiterlesen

Gränichen: Kind von führerlosem Auto erfasst

Zwei Kinder spielten in einem parkierten Auto. Dieses geriet ins Rollen und erfasste dabei eines der Kinder. Ein Rettungshelikopter flog den vierjährigen Knaben mit schweren Verletzungen ins Spital.

Weiterlesen

Der Umverteilungswahnsinn und die Verbotsrepublik

Von Sonderthemen wie dem Brexit abgesehen, bestimmten zwei Grundströmungen die EU-Wahlen: der Umverteilungswahnsinn und der scheinbar unaufhaltsame Marsch in die Umweltangst-getriebene Verbotsrepublik. Gegenbewegung: leider Fehlanzeige.

Weiterlesen

Killwangen: Fussgänger von Taxi angefahren

Beim Bahnhof Killwangen wurde ein Fussgänger von einem unbekannten Taxi angefahren und leicht verletzt. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Sins und A1: Alkoholfahrten endeten mit Unfall

Zwei alkoholisierte Automobilisten verursachten in Sins sowie auf der A1 je einen Unfall. Es blieb grossem Sachschaden.

Weiterlesen

Lenzburg: Wegen Bagatelle mit Schrotflinte bedroht

Wegen einer Bagatelle holte ein Mann in Lenzburg eine Schrotflinte und bedrohte damit mehrere Personen. Die Polizei nahm den 39-Jährigen noch in der Nacht fest.

Weiterlesen

Strengelbach: Motorrad kollidiert mit schleuderndem Auto

In Strengelbach geriet ein Auto schleudernd auf die Gegenfahrbahn und stiess dort heftig mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer zusammen. Dieser wurde verletzt ins Spital gebracht.

Weiterlesen

Beinwil am See: Waldhütte bei Festanlass in Brand geraten

Bei einem Festanlass brach bei der Waldhütte in Beinwil am See ein Brand aus. Die Feuerwehr konnte diesen frühzeitig löschen. Fünf Personen wurden ins Spital gebracht. Die Ursache ist noch unklar.

Weiterlesen

Das sind die Aargauer Staatsweine 2019

Der diesjährige Aargauer Staatswein-Wettbewerb erfreute sich einer rekordhohen Teilnahme: Unter den 142 Einsendungen schafften es 16 Weine ins Final. Die Staatswein-Jury unter Landstatthalter und Landwirtschaftsdirektor Markus Dieth hat aus dieser Auswahl die vier Siegerweine auserkoren und ihnen den Titel "Aargauer Staatswein 2019" verliehen. Die feierliche Kürung fand am Freitag, 14. Juni 2019 statt.

Weiterlesen

Rheinfelden: Piaggiofahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Motorradfahrer kam gestern von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Beleuchtungskandelaber. Er zog sich schwere Verletzungen zu und musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Weiterlesen

Dottikon/Wohlen: Passanten überfallen und beraubt

Am frühen Donnerstagmorgen wurde ein Passant in Dottikon Opfer eines Raubüberfalles. Dabei schlug ihm ein unbekannter Täter ins Gesicht. Ein ähnlicher Fall ereignete sich bereits am Mittwoch in Wohlen, wobei eine Passantin von zwei unbekannten Tätern überfallen wurde. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen eingeleitet und sucht Zeugen.

Weiterlesen

ETH Zürich entwickelt CO2-neutralen Treibstoff aus Luft und Sonnenlicht

Forschende der ETH Zürich haben die Technologie entwickelt, die aus Sonnenlicht und Luft flüssige Treibstoffe herstellt. Zum ersten Mal weltweit demonstrieren sie die gesamte thermochemische Prozesskette unter realen Bedingungen. Die neue solare Mini-Raffinerie steht auf dem Dach des Maschinenlaboratoriums der ETH Zürich.

Weiterlesen

Aargauer Grossratskommission für Energiegesetzänderung

Die Kommission für Umwelt, Bau, Verkehr, Energie und Raumordnung (UBV) des Grossen Rats spricht sich in erster Lesung für die vom Regierungsrat vorgeschlagene Anpassung des Energiegesetzes an die Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich (MuKEn) aus. Die Anpassungen betreffen Massnahmen und Anforderungen im Gebäudebereich.

Weiterlesen

Sins: Unfall auf einem Fussgängerstreifen – drei Personen verletzt

Am Mittwochmorgen ereignete sich an der Luzernerstrasse in Sins ein Verkehrsunfall, bei welchem eine Fussgängerin mit einem Kinderwagen von einem Sattelmotorfahrzeug erfasst wurde. Die 19-jährige Frau sowie zwei Kinder im Alter von 8 Monaten und 2 Jahren wurden rasch durch die Rettungsdienste betreut. Die Fussgängerin erlitt mittelschwere Verletzungen. Die Kleinkinder erlitten leichte Verletzungen.

Weiterlesen

Turm des römischen Kastells in Kaiseraugst entdeckt

Bei Werkleitungssanierungen kamen ein bisher unbekannter Turm und Mauern des Castrum Rauracense zum Vorschein. Dank der guten Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft und der Gemeinde Kaiseraugst konnte eine alternative Leitungsführung realisiert werden. Dadurch bleiben die archäologischen Hinterlassenschaften erhalten.

Weiterlesen

Oftringen: Brand in Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in Oftringen brach ein Brand aus. Dieser richtete beträchtlichen Schaden an. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Weiterlesen

Lenzburg: Betrunkener Angolaner kracht in Baum

Ein Fahrzeuglenker kollidierte in betrunkenem Zustand mit einem Baum und fuhr ohne sich um den Schaden zu kümmern weg.

Weiterlesen

Hornussen/A3: Autofahrerin am Steuer eingeschlafen

Eine junge Automobilistin verursachte letzte Nacht auf der A3 einen Selbstunfall. Sie blieb unverletzt, am Wagen entstand jedoch Totalschaden. Mutmasslich war sie am Steuer eingeschlafen.

Weiterlesen

50 Aargauer Kulturprojekte erhalten Swisslos-Fonds-Beiträge

Der Regierungsrat fördert mit dieser Unterstützung ein vielfältiges kulturelles Leben im Kanton Aargau. 50 Kulturprojekte erhalten im 2. Quartal 2019 einen Beitrag oder eine Defizitgarantie aus dem Swisslos-Fonds. Nachfolgend ist eine Auswahl der unterstützten Kulturprojekte zu finden.

Weiterlesen

Technologietransferzentrum ANAXAM: Brücke zwischen Forschung und Industrie

Forschungsinstitutionen forschen, industrielle Unternehmen produzieren. Das national tätige Technologietransferzentrum ANAXAM soll eine Brücke zwischen den beiden Welten bilden. Das Paul Scherrer Institut (PSI), die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW), das Swiss Nanoscience Institute (SNI) und der Kanton Aargau bewerben sich um ein vom Bund unterstütztes Advanced Manufacturing Technologie Transfer Center (AM-TTC).

Weiterlesen

Grossrätliche Kommission trotz kleinerer Ausschüttung zufrieden mit der Aargauischen Kantonalbank

Obwohl die Aargauische Kantonalbank 2018 wiederum ein sehr gutes Ergebnis erzielen konnte, beantragt der Regierungsrat dem Grossen Rat eine deutlich kleinere Ausschüttung von 60 Millionen Franken. Im Jahr 2018 konnten aufgrund des guten Resultats aus dem Geschäftsjahr 2017 96 Millionen Franken ausgeschüttet werden.

Weiterlesen

Belagssanierung zwischen Wegenstetten und Schupfart

Die Bauarbeiten auf Kantonsstrasse K 296 zwischen Wegenstetten und Schupfart neigen sich dem Ende entgegen. Es folgt am Freitag, 14. Juni 2019, nochmals eine lange Belagsetappe, welche zu längeren Wartezeiten führen kann. Der abschliessende Deckbelag wird voraussichtlich ab dem 5. August 2019 eingebaut.

Weiterlesen

Lehrplan 21: Aargauer Lehrer müssen in die Schule

Ab nächstem Jahr gibt es in der fünften und sechsten Klasse das neue Schulfach Medien und Informatik. Damit die Lehrer dies unterrichten können, bietet die Fachhochschule Weiterbildungskurse an. Diese sind jedoch ausgebucht. Dennoch geht man beim Kanton Aargau davon aus, dass genügend gut ausgebildete Lehrer bereit stünden.

Weiterlesen

Autolenkerin kollidiert auf Autobahnausfahrt Rothrist mit Leitplanke

Auf der Autobahnausfahrt Rothrist kollidierte am Sonntagabend ein Auto mit einer Leitplanke. Die Insassen wurden leicht verletzt. Zur Klärung des Hergangs sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen

Aargau: 26 Ausweisentzüge bei Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen über Pfingsten

Die Kantonspolizei Aargau hat über Pfingsten an mehreren Orten im Kanton bei Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen insgesamt 26 Personen den Führerausweis abgenommen.

Weiterlesen

Murgenthal: Motorradfahrer verletzt sich bei Selbstunfall im Boowald

Am Samstagabend verunfallte im Boowald bei Murgenthal ein Motorradfahrer. Er war alleine unterwegs, kam von der Strasse ab und kollidierte mit einem Baum. Er musste mit der REGA ins Spital geflogen werden.

Weiterlesen

Bettwil: Lieferwagen überschlägt sich bei Selbstunfall

Anlässlich eines Selbstunfalles überschlug sich am Sonntagmorgen in Bettwil ein Lieferwagen und kam auf der Seite zum Stehen. Der Verursacher verletzte sich leicht am Arm. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Bremgarten: Heftige Auffahrkollision fordert zwei Leichtverletzte

Am Freitagabend ereignete sich auf der Umfahrungsstrasse in Bremgarten eine heftige Auffahrkollision von total fünf Fahrzeugen. In drei Fahrzeugen befanden sich insgesamt 10 Kinder. Glücklicherweise wurden nur zwei Personen durch Prellungen und Schürfungen leicht verletzt.

Weiterlesen

Digitale Steuererklärung für Aargauer Unternehmen ab 2021

Stimmt der Grosse Rat dem Kredit zu, können ab 2021 die Unternehmen die Steuererklärung online ausfüllen und digital einreichen. Damit wird im Kanton Aargau im Rahmen der Strategie SmartAargau ein weiterer wichtiger Schritt zur Digitalisierung der Geschäftsprozesse umgesetzt.

Weiterlesen

Weniger Arbeitslose im Kanton Aargau

Im Aargau ist die Zahl der Arbeitslosen leicht gesunken. Die Arbeitslosenquote blieb allerdings unverändert bei 2,5 Prozent. Gesamtschweizerisch sank die Arbeitslosenquote um 0,1 Prozentpunkte und liegt nun bei 2,3 Prozent. Der Rückgang der Arbeitslosenzahlen hat saisonale Gründe.

Weiterlesen

Sandro Stamm neuer Stabschef Kantonaler Führungsstab Kanton Aargau

Der Kantonale Führungsstab (KFS) ist das Führungsinstrument des Regierungsrats bei Katastrophen und tritt erst im Ereignisfall zusammen. Seit 1. Juni 2019 ist Sandro Stamm neuer Stabschef des KFS und Leiter der Sektion Katastrophenvorsorge in der Abteilung Militär und Bevölkerungsschutz beim Departement Gesundheit und Soziales.

Weiterlesen

Rheinfelden: Autofahrer touchiert Fahrrad und fährt davon

Eine Fussgängerin schob ihr Fahrrad auf Höhe Schulhaus Schützenmatt über den Fussgängerstreifen wobei ihr Fahrrad von einem Fahrzeug erfasst wurde. Der Lenker wird nun gesucht.

Weiterlesen

Verwendung des Überschusses löst Diskussionen im Grossen Rat aus

Die Kommission für Aufgabenplanung und Finanzen (KAPF) beantragt, zusätzlich 145 Millionen Franken für die Abtragung der Schulden in der Spezialfinanzierung Sonderlasten zu verwenden.

Weiterlesen

Aargauische Gebäudeversicherung schreibt 70 Millionen Verlust im Jahr 2018

Obwohl die Aargauische Gebäudeversicherung (AGV) im Jahr 2018 einen unterdurchschnittlichen Schadensverlauf verzeichnen konnte, resultierte aufgrund der negativen Entwicklung an den Kapitalmärkten ein Minus von insgesamt 70 Millionen Franken.

Weiterlesen

Zwei Afghanen in Aarau bei Kollision mit Zug getötet

Zwei Männer überstiegen gestern Abend beim Bahnhof Aarau einen Zaun und rannten auf die Geleise. Dabei wurden beide von einem Zug erfasst und getötet.

Weiterlesen

Umstrittenes Grundpfandrecht bei Änderung des Aargauer Steuergesetzes

Die Kommission VWA hat an ihrer Sitzung vom 27. Mai 2019 den zahlreichen Änderungen des kantonalen Steuergesetzes aufgrund der Überführung von neuem zwingendem Bundesrecht und neuer Bundesgerichtspraxis grossmehrheitlich zugestimmt. Die meisten Änderungen waren unbestritten.

Weiterlesen

Aargauer Amt für Verbraucherschutz veröffentlicht Jahresbericht 2018

Das Amt für Verbraucherschutz (AVS) veröffentlicht den jährlichen Bericht mit Informationen über seine Tätigkeit sowie die Ergebnisse in den Bereichen Lebensmittelkontrolle, Veterinärdienst und Chemiesicherheit. Der Jahresbericht 2018 gibt zudem einen Einblick in die Aufgaben des Lebensmittelinspektorates, der Fleischkontrolle sowie der Radonüberwachung.

Weiterlesen

Moosleerau: Knabe bei Kollision mit Lastwagen tödlich verletzt

Ein Knabe kam in Moosleerau mit dem Velo zu Fall und wurde in der Folge von einem Lastwagen erfasst. Er erlag noch auf der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der Lastwagenfahrer fuhr weiter, konnte aber im Laufe des Nachmittags ermittelt werden.

Weiterlesen

Auenstein: Senior prallt mit Auto ungebremst gegen Hauswand

Während der Fahrt verlor ein Senior die Herrschaft über sein Auto. Dieses prallte ungebremst gegen eine Hauswand. Der Lenker verletzte sich dabei schwer. Es entstand grosser Sachschaden.

Weiterlesen

Killwangen: Kosovare prallt bei Selbstunfall gegen Mauer

Am Mittwoch verlor ein Automobilist innerorts die Herrschaft über seinen Wagen und prallte gegen eine Mauer. Er blieb unverletzt. Am Auto entstand grosser Schaden.

Weiterlesen

Zufikon: Selbstunfall unter Alkoholeinfluss

In der Nacht auf Donnerstag verursachte ein Spanier einen Selbstunfall an der Sädelstrasse in Zufikon. Der Skoda-Fahrer blieb dabei unverletzt. Ein polizeilicher Atemlufttest ergab einen Wert von über 0,6 mg/l.

Weiterlesen

Spatenstich für zwei neue Fuss- und Radbrücken zwischen Rupperswil und Auenstein

Am 5. Juni 2019 wurde der offizielle Spatenstich für das kantonale Projekt für zwei neue Fuss- und Radwegbrücken über die Aare und den Unterwasserkanal zwischen Rupperswil und Auenstein gefeiert. Beim Spatenstich dabei waren Vertreter des Kantons, der beiden Gemeinden Auenstein und Rupperswil sowie Projektbeteiligte. Die Bauarbeiten für die beiden Brücken dauern voraussichtlich bis Ende April 2020.

Weiterlesen

Wildegg/Schöftland: Innerorts mit 114 km/h geblitzt

Am Dienstag konnte anlässlich einer Geschwindigkeitskontrolle in Wildegg ein Raser aus dem Verkehr gezogen werden. Zudem wurden auch am Böhler in Schöfland weitere Automobilisten, welche zu schnell unterwegs waren, angehalten.

Weiterlesen

Gontenschwil: Betrunkener Autofahrer landet in der Wiese

Ein alkoholisierter Autofahrer verlor gestern Abend bei Gontenschwil die Herrschaft über seinen Wagen. Dieser kam von der Strasse ab und landete in der Wiese. Er blieb unverletzt.

Weiterlesen

Rupperswil: Frontalkollision verursacht 50'000 Franken Sachschaden

Auf der Käterlistrasse stiessen am Dienstag zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Zwei Personen wurden verletzt und wurden ins Spital überführt. Die Kantonspolizei ermittelt nun den Unfallhergang.

Weiterlesen

Schweizer Forschung entwickelt Material mit magnetischem Formgedächtnis

Forschende des Paul Scherrer Instituts PSI und der ETH Zürich haben ein neues Material entwickelt, dessen Formgedächtnis durch Magnetismus aktiviert wird. Es handelt sich dabei um einen Verbundstoff aus zwei Komponenten. Dieser behält eine einmal vorgegebene Form bei, wenn er in ein Magnetfeld gerät. Das Besondere an dem neuen Material: Anders als bisherige formerinnernde Stoffe besteht es aus einem Polymer und darin eingelagerten Tröpfchen, einer sogenannten magnetorheologischen Flüssigkeit. Anwendungsgebiete für diese neue Art von Verbundstoffen sind beispielsweise Medizin, Raumfahrt, Elektronik oder Robotik. Ihre Ergebnisse veröffentlichen die Forschenden jetzt im Fachmagazin Advanced Materials.

Weiterlesen

Schwimmende Kraftwerke gegen CO2-Ausstoss

Riesige schwimmende Solarinseln auf dem Meer, die genügend Energie produzieren, um einen CO2-neutralen globalen Güterverkehr zu ermöglichen – was wie «Science Fiction» klingt haben Forschende der ETH Zürich, des Paul Scherrer Instituts (PSI), der Empa, der Universitäten Zürich, Bern und der National University of Science and Technology (NTNU) Trondheim nun erstmals durchgerechnet, wie sie in der jüngsten Ausgabe der Fachzeitschrift «Proceedings of the National Academy of Sciences» (PNAS) schreiben.

Weiterlesen

Klimanotstand: Aargau wird keine Standesinitiative für Flugticketabgabe ausarbeiten

Aufgrund der Diskussion im Büro des Grossen Rats wird auf die Einreichung des geplanten Antrags auf Direktbeschluss betreffend Klimawandel / Klimanotstand verzichtet.

Weiterlesen

Künten: Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall

Ein stark alkoholisierter Autofahrer verursachte auf-grund seines Zustandes und infolge Missachten des Vortrittes einen Unfall mit einem Lastwagen.

Weiterlesen

Öffentliches Forum für Gebietsentwicklung "ESP Sisslerfeld" am 19. Juni

Die Gemeinden Eiken, Münchwilen, Sisseln und Stein, der Regionalplanungsverband Fricktal Regio und der Kanton Aargau planen gemeinsam im Sisslerfeld. Am 19. Juni 2019 findet ein öffentliches Forum statt, bei dem sich die Bevölkerung zum Sisslerfeld informieren sowie sich mit Fragen und Anliegen einbringen kann.

Weiterlesen

Aargauer Regierungsrat legt Steuerfuss der Gemeinde Wohlen fest

Der Regierungsrat hat den Steuerfuss der Gemeinde Wohlen für das Jahr 2019 auf 110 Prozent festgelegt. Die gesetzlichen Kriterien der Ausgabendeckung und des mittelfristigen Haushaltsgleichgewichts werden mit diesem Steuerfuss für das Budgetjahr 2019 erfüllt. Die Stimmberechtigten von Wohlen hatten zuvor den vom Einwohnerrat beschlossenen Steuerfuss von 115 Prozent zwei Mal abgelehnt.

Weiterlesen

Aargau: Fünf Führerausweise auf der Stelle abgenommen

Bei Geschwindigkeitskontrollen stoppte die Kantonspolizei am Wochenende 8 Schnellfahrer. Insgesamt nahm die Polizei fünf Führerausweise auf der Stelle ab. Die schnellste Geschwindigkeit betrug 131 km/h im Ausserortsbereich. Ein 35-jähriger Schnellfahrer sass trotz Führerausweisentzug am Steuer seines Autos.

Weiterlesen

Oftringen: Autofahrerin mit Auto in der Wiese gelandet

Eine junge Frau kam am Sonntagmorgen bei Oftringen von der Fahrbahn ab und geriet ins angrenzende Wiesland. Die 20-jährige Schweizerin dürfte am Steuer eingenickt sein. Sie blieb unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis auf Probe vorläufig ab.

Weiterlesen

Hendschiken: Leichtverletzter bei heftigem Auffahrunfall

Ein Renault-Fahrer fuhr am Samstag einem BMW heftig auf, als dieser nach links abbiegen wollte und aufgrund des Gegenverkehrs anhalten musste. Eine Person zog sich beim Unfall leichte Verletzungen zu.

Weiterlesen

Gipf-Oberfrick: Alkoholisierte Mofa-Fahrerin ohne Helm und Führerausweis stürzte

Eine Mofa-Fahrerin, die ohne Führerausweis und Helm unterwegs war, kam in Gipf-Oberfrick zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Polizei stellte vor Ort fest, dass die 49-jährige Frau unter Alkoholeinfluss fuhr. Deshalb wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Weiterlesen

Gegenvorschlag des Bundesrates zur Fair-Preis-Initiative

Der Bundesrat hat am 29. Mai 2019 die Botschaft zur Volksinitiative « Stop der Hochpreisinsel - für faire Preise (Fair-Preis-Initiative) » und zum indirekten Gegenvorschlag (Änderung des Kartellgesetzes) verabschiedet. Für den Bundesrat gehen die von der Initiative geforderten Markteingriffe zu weit. Er anerkennt aber den Handlungsbedarf und stellt der Initiative einen indirekten Gegenvorschlag gegenüber.

Weiterlesen

Förderung der Kultur für die Periode 2021–2024

An seiner Sitzung vom 29. Mai 2019 hat der Bundesrat die Vernehmlassung zur Botschaft über die Förderung der Kultur für die Periode 2021–2024 eröffnet. Die neue Botschaft steht im Zeichen der Kontinuität und stärkt die in der laufenden Periode eingeführten Handlungsachsen. Der Bundesrat legt einen Schwerpunkt auf den digitalen Wandel in der Kulturförderung. Die Vernehmlassung dauert bis am 20. September 2019.

Weiterlesen

Fislisbach: Brandausbruch auf Balkon von Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr rückte am Freitag an einen Brand eines Balkons eines Mehrfamilienhauses in Fislisbach aus. Personen wurden nicht verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen eingeleitet.

Weiterlesen

Schweiz erarbeitet Empfehlungen zum tiergerechten Töten von Reptilien

Wichtiger Schritt zur Verbesserung der Tierschutzbedingungen: Die Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) verabschiedet Empfehlungen zum tiergerechten Töten von Reptilien. Die Empfehlungen wurden unter der Leitung der Schweiz erarbeitet.

Weiterlesen

Schweizer Detailhandelsumsätze gehen im April 2019 zurück

Die Detailhandelsumsätze sind im April 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat nominal um 0,1% gefallen. Saisonbereinigt sind die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 0,4% angewachsen. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS).

Weiterlesen

Erlinsbach: 8-jähriger Knabe bei Unfall verletzt

Ein Knabe, der zu Fuss auf dem Trottoir Richtung Aarau ging, wurde am Montag durch einen Lastwagen erfasst und schwer verletzt. Eine Ambulanzbesatzung brachte ihn umgehend ins Spital.

Weiterlesen

Ehrendingen: 86-jähriger Senior verlor Herrschaft über sein Auto

Ein 86-jähriger Automobilist beschädigte mehrere Fahrzeuge, nachdem er mit seinem parkierten Auto rückwärts losfahren und sich in den Verkehr einfügen wollte. Der Senior wurde verletzt und musste ins Spital geführt werden.

Weiterlesen

Bundesrat will unterschiedliche Besteuerung von Grundstückgewinnen mildern

Ein im Auftrag des Nationalrats erstellter Bericht des Bundesrats zeigt fünf Varianten auf, wie eine Annäherung an die rechtsformneutrale Besteuerung von Grundstückgewinnen erreicht werden könnte. Der Bundesrat hat den Bericht an seiner Sitzung vom 29. Mai 2019 gutgeheissen.

Weiterlesen

Bundesrat genehmigt Umsetzung des Resettlement-Konzepts

Der Bundesrat hatte am 30. November 2018 im Grundsatz entschieden, sich weiterhin am Resettlement-Programm des UNO-Hochkommissariats für Flüchtlinge (UNHCR) zu beteiligen. In seiner Sitzung vom 29. Mai 2019 hat er die Umsetzung des Konzepts für die Aufnahme von anerkannten Flüchtlingsgruppen verabschiedet. Er hat unter anderem beschlossen, in den Jahren 2020 und 2021 jeweils maximal 800 besonders schutzbedürftige Flüchtlinge aufzunehmen, die sich in einer prekären Lage in Erstaufnahmeländern befinden.

Weiterlesen

Aargauer Feuerwehren kritisieren neues Gesetz

Künftig sollen alle Feuerwehrleute im Aargau die gleichen Kleider tragen. Die Gebäudeversicherung soll Brandschutz-Kleidung, Helm und Stiefel zentral einkaufen und dann an die einzelnen Feuerwehren vermieten. Das sei günstiger und effizienter, argumentiert die Aargauer Regierung.

Weiterlesen

Vermummter Räuber überfällt Migrolino-Shop beim Bahnhof in Wettingen

In Wettingen AG ist am Mittwoch der Migrolino-Shop beim Bahnhof überfallen worden. Eine unbekannte Person bedrohte den Angestellten mit einem Messer und forderte Geld, wie die Kantonspolizei Aargau am Donnerstag mitteilte.

Weiterlesen

Ärztemangel im Kanton Aargau: Beiträge zur Finanzierung der ärztlichen Weiterbildung

In der Schweiz werden zurzeit zu wenig Ärztinnen und Ärzte aus- und weitergebildet, um den steigenden Versorgungsbedarf decken zu können. Die Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren hat darum die Interkantonale Vereinbarung über die kantonalen Beiträge an die Spitäler zur Finanzierung der ärztlichen Weiterbildung (WFV) ausgearbeitet.

Weiterlesen

Aargauer Volksschule: Gemeinderat statt Schulpflegen

An ihrer letzten Sitzung hat die Kommission für Bildung, Kultur und Sport (BKS) den regierungsrätlichen Anträgen zu den neuen Führungsstrukturen an der Volksschule zugestimmt.

Weiterlesen

Aargauer Immobilienstrategie: Grosse Bauvorhaben über längere Zeit abschreiben

Beim kantonalen Immobilienportfolio besteht akuter Handlungsbedarf. Der Investitions- und Sanierungsbedarf steigt in den nächsten Jahren massiv an. Aufgrund der demografischen Entwicklung steigt auch der zukünftige Flächenbedarf, insbesondere für Schulen und Sicherheitsinfrastruktur. Um die wichtigsten Immobilienvorhaben realisieren zu können, schlägt der Regierungsrat mit der Botschaft an den Grossen Rat ein realistisches Finanzierungsmodell vor. Die Schuldenbremse wird beibehalten.

Weiterlesen

Kanton Aargau passt Geldspielgesetz dem Bundesgesetz an

Mit Inkrafttreten des Bundesgesetzes über Geldspiele (BGS) am 1. Januar 2019 sind die Kantone gehalten, ihre kantonalen und interkantonalen Bestimmungen zum Geldspiel anzupassen. Der Aargauer Regierungsrat hat dafür ein neues kantonales Geldspielgesetz erarbeitet. Mit dessen Inkrafttreten werden das geltende Lotteriegesetz aus dem Jahr 1838 sowie das geltende Spielbetriebsgesetz aus dem Jahr 2000 aufgehoben.

Weiterlesen

Aargauer Verwaltung weniger Stellen als vor sechs Jahren

In der Aargauer Kantonsverwaltung gibt es heute weniger Stellen als noch vor sechs Jahren. Die Anzahl Stellen ist von 3'849 (2013) auf 3'677 (2018) zurückgegangen. Längerfristig gesehen hat die Anzahl Stellen aber zugenommen.

Weiterlesen

Fahrplan 2020: Schnellere Verbindungen von Zofingen nach Aarau

Der Fahrplan 2020 bringt neues Rollmaterial auf dem IR 37 Basel–Liestal–Aarau–Lenzburg–Zürich–St. Gallen. Die S29 bietet direkte, schnelle Verbindungen zwischen Zofingen–Olten–Aarau an. Die Fahrplanvernehmlassung startet am 29. Mai und dauert bis am 16. Juni 2019.

Weiterlesen

Norbert Stichert neuer Grossrat für den Bezirk Baden

Der mit dem Rücktritt von Josef Bütler, FDP, am 14. Mai 2019 freigewordene Sitz im Grossen Rat des Kantons Aargau wird neu besetzt: Gestützt auf § 18 des Grossratswahlgesetzes hat die Staatskanzlei anstelle von Josef Bütler, Spreitenbach, Norbert Stichert, 1982, Immobilienbewirtschafter und Gemeinderat, Untersiggenthal, als Mitglied des Grossen Rats gewählt erklärt.

Weiterlesen

Grössere Primarschulklassen im Kanton Aargau

Zwischen 2012 und 2018 ist die Zahl der Lernenden in der Volksschule von 70'064 auf 75'522 Jugendliche angestiegen. Dies entspricht einer Zunahme von 5'458 Lernenden oder 7,8 Prozent. Im gleichen Zeitraum haben die von den Lehrpersonen unterrichteten Vollzeitäquivalente an der Volksschule um 5,3 Prozent von 5'286 auf 5'565 Vollzeitstellen zugenommen.

Weiterlesen

Sarmenstorf: Tätlichkeiten nach Kollision

Eine leichte Kollision nach einem Überholmanöver endete damit, dass ein Beteiligter mitten auf der Strasse tätlich wurde. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis ab und sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Brunegg/A1: Autolenker kollidierte mit Randleitplanke

In der Nacht auf Montag verursachte ein Automobilist einen Selbstunfall auf der Autobahn A1 bei Brunegg. Er prallte mit seinem Auto gegen die Randleitplanke. Der Unfallfahrer aus dem Kanton Bern blieb unverletzt.

Weiterlesen

Sins: Lernfahrer verliert Kontrolle über Motorrad

Anlässlich eines Überholmanövers verlor ein Lernfahrer die Kontrolle über sein Motorrad und kollidierte mit dem Heck eines anderen Autos. Der 25-jährige Freiämter kam zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu.

Weiterlesen

Solarenergie mit Baukunst verbinden

Die vom Bundesamt für Kultur (BAK) publizierte Broschüre «Solarkultur» zeigt mögliche Wege auf, wie Gemeinden die Nutzung der Solarenergie mit hoher Baukultur verbinden können. Die Broschüre veranschaulicht, dass Planungen über grössere Gebietseinheiten gute Lösungen vereinfachen.

Weiterlesen

Sechs Automobilisten wegen Alkohol oder Drogen aus dem Verkehr gezogen

Bei einer Verkehrskontrolle der Kantonspolizei Aargau auf der Autobahn A1 bei Neuenhof blieben ein halbes Dutzend Fahrzeuglenker beim Atemalkohol- oder Drogentest hängen.

Weiterlesen

Aargauer Schüler in Mathe und Sprachen im Schweizer Durchschnitt

Bei der nationalen Überprüfung des Erreichens der Grundkompetenzen (ÜGK) im Auftrag der Erziehungsdirektorenkonferenz (EDK) mit Tests in Mathematik und Sprachen liegen die Aargauer Schülerinnen und Schüler im Vergleich mit anderen Kantonen in der Mitte. Es ist zu erwarten, dass sich die Einführung des neuen Aargauer Lehrplans ab Schuljahr 2020/21 in Zukunft positiv auf den Erreichungsgrad der Grundkompetenzen auswirken wird.

Weiterlesen

Ersatzneubau Maiholz des Forstbetriebs Region Muri eingeweiht

Am 25. Mai 2019 wurde der Forstwerkhof Maiholz in Muri AG eingeweiht. Mit dem Ersatzneubau verfügt der Forstbetrieb Region Muri wieder über zeitgemässe und zweckmässige Arbeitsräume. Die zentrale Lage ist ideal, um die Wälder der Ortsbürgergemeinden Aristau, Besenbüren, Boswil, Bünzen und Muri sowie den Staatswald in den nächsten Jahrzehnten effizient zu pflegen und zu bewirtschaften.

Weiterlesen

Ehrendingen: Strasse wegen Verkehrsunfall stundenlang gesperrt

Auf der Surbtalstrasse prallten am Donnerstag ein Auto und ein Motorrad frontal ineinander. Der Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt. Die vom Unfall betroffene Surbtalstrasse musste bis 21 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs wurden aufgenommen.

Weiterlesen

Wohlen: Auto landete in Rapsfeld

Ein VW Polo soll auf der Nutzenbachstrasse Bremsmanöver durchgeführt haben, die zu einem Selbstunfall führten. Ein 18-jähriger Neulenker landete mit seinem Auto in einem Rapsfeld. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Tag der offenen Baustelle am 15. Juni 2019 beim A1-Zubringer/Knoten Neuhof in Lenzburg

Am 15. Juni 2019 findet zwischen 10 und 16 Uhr auf der Baustelle des A1-Zubringers/Knoten Neuhof in Lenzburg ein Tag der offenen Baustelle statt. Alle Interessierten sind eingeladen, die kantonale Grossbaustelle auf einem Rundgang zu besichtigen.

Weiterlesen

Über 10'000 registrierte Auslandschweizer im Aargauer Stimmregister

Im Frühjahr 2019 hat sich der zehntausendste Auslandschweizer im Aargauer Stimmregister eingetragen. Lucien André Perrinjaquet aus Gontenschwil hat bereits den letzten Abstimmungssonntag genutzt, um von der Ferne aus an der eidgenössischen Abstimmung teilzunehmen. Die Stimmabgabe des knapp 40-jährigen Wynentalers, der heute in Brasilien lebt, ist via Kanton Aargau ins nationale Schlussergebnis eingeflossen.

Weiterlesen

Habsburgbrücke Windisch - Habsburg von Juni bis Oktober 2019 gesperrt

Im Rahmen der Bauarbeiten für die Südwestumfahrung Brugg wird die Habsburgbrücke (K 401) von Windisch nach Habsburg gesperrt. Die Sperrung dauert vom 3. Juni bis zum 31. Oktober 2019. Umleitungen für den Verkehr werden signalisiert.

Weiterlesen

Entlastung für erwerbstätige Personen, die kranke Angehörige betreuen

Der Bundesrat will die Situation von pflegenden Angehörigen verbessern. An seiner Sitzung vom 22. Mai 2019 hat er die Botschaft zum Bundesgesetz über die Verbesserung der Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Angehörigenpflege ans Parlament überwiesen.

Weiterlesen

Lehrermangel im Aargau: Keine einzige Bewerbung für offene Stellen

Im Aargau gibt es einen akuten Lehrermangel. Für das neue Schuljahr mit Beginn im August sind 442 Stellen offen, alleine 240 davon an Primarschulen. Dies monieren Politiker im Grossen Rat von links bis rechts und fordern in einem eingereichten Parlaments-Vorstoss Antworten von der Regierung. Das Aargauer Bildungsdepartement, Schulpflegepräsidentinnen und Lehrpersonen bestätigen den Mangel. Auf viele Stellen gebe es keine einzige Bewerbung, heisst es zum Beispiel bei einer Schule in Suhr.

Weiterlesen

Regierungsrat komplettiert Verwaltungsrat der Kantonsspital Aarau AG

An der ordentlichen Generalversammlung der Kantonsspital Aarau AG (KSA AG) vom 17. Mai 2019 hat der Regierungsrat als Aktionärsvertreter vier neue Verwaltungsräte gewählt. Es handelt sich dabei um ausgewiesene Fachleute mit langjähriger Führungserfahrung, die den Verwaltungsrat der KSA AG optimal ergänzen und komplettieren werden.

Weiterlesen

Zufikon: Heftige Frontalkollision fordert zwei Verletzte

Aus noch unbekannten Gründen geriet eine Automobilistin ausserorts auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zu einer heftigen Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Auto. Beide Lenker wurden verletzt.

Weiterlesen

Schwerpunktaktion «Ablenkung» der Kantonspolizei Aargau

Innerhalb einer Woche kontrollierte die Kantonspolizei über 400 Fahrzeuge. Während der Schwerpunktaktion gegen die Ablenkung vermittelte sie die Botschaft: «Lass dich nicht ablenken – Hände weg von Handy, Navi und Co.». 27 Anzeigen und 226 Ordnungsbussen waren das Ergebnis der zum zweiten Mal durchgeführten Aktion.

Weiterlesen

Brunegg: Führte Schikanestopp zu Auffahrkollision?

Am Sonntag kam es ausserhalb von Brunegg zu einer Auffahrkollision mit drei beteiligten Autos. Ob ein grundloses Bremsen diese ausgelöst hatte, ist unklar. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Baden/A1: Heftige Kollision mit Leitplanke

Bei starkem Regen verlor ein Automobilist am Sonntag auf der A1 die Herrschaft über seinen Wagen. Dieser prallte gegen die Leitplanke und wurde stark beschädigt.

Weiterlesen

Küttigen/Bellikon: Sechs Führerausweise auf der Stelle abgenommen

Bei Geschwindigkeitskontrollen stoppte die Kantonspolizei am Samstag zehn Schnellfahrer auf der Staffeleggstrasse bei Küttigen. Am Sonntag stoppte sie vier Schnellfahrer bei Bellikon. Insgesamt nahm die Polizei sechs Führerausweise auf der Stelle ab. Die schnellste Geschwindigkeit betrug 132 km/h im Ausserortsbereich.

Weiterlesen

Frick/A3: Selbstunfall eines jungen Automobilisten unter Alkoholeinfluss

Ein 22-jähriger Automobilist verunfallte am Sonntag in der Autobahnausfahrt Frick. Der junge Mann blieb unverletzt. Wie die Kantonspolizei feststellen konnte, stand er unter Alkoholeinfluss. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden.

Weiterlesen

Bierkisten auf Autobahn A3 verloren

Beim Befahren der Autobahnausfahrt verlor ein Sattelzug einen Teil seiner Ladung, welche aus Bierkisten bestand. Diese wurden auf der Fahrbahn verstreut. Die Räumungsarbeiten dauerten bis gegen Mittag.

Weiterlesen

Schöftland: Zwei Leichtverletzte bei Kollision auf Kreuzung

Zwei Personen zogen sich bei einer seitlich-frontalen Kollision auf der Suhrentalstrasse leichte Verletzungen zu. Ein in Richtung Aarau fahrender Automobilist dürfte das Rotlicht missachtet haben.

Weiterlesen

Lenzburg: Führerausweis nach Auffahrkollision abgenommen

Eine 26-jährige Autofahrerin verursachte eine Auffahrkollision. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis vorläufig ab.

Weiterlesen

Zofingen: Velofahrerin nach Unfall weggelaufen

Gestern Morgen stiess ein Auto mit einer jungen Velofahrerin zusammen. Bevor die Polizei eintraf, lief das unbekannte Mädchen weg und wird nun gesucht.

Weiterlesen

Grundlegende Anpassungen im Kaminfegerwesen im Kanton Aargau

Der Regierungsrat hat den Anhörungsbericht zur Änderung des Gesetzes über den vorbeugenden Brandschutz (Brandschutzgesetz) zur Anhörung freigegeben. Die Anhörungsfrist dauert von heute 17. Mai 2019 bis zum 31. August 2019.

Weiterlesen

Rüede Konrad (62) wird vermisst

Signalement: 170 cm gross, dunkelgraue mittellange Haare, feste Statur, trug grau-schwarze Jeans, dunkelblaue Jacke, blaues Hemd mit weissen Punkten. Rüede Konrad dürfte Beeinträchtigungen durch rhytmisches Zucken bestimmter Muskeln haben, welches rasche Bewegungen einzelner Körperteile hervorruft (u.a. zittrige Hände).

Weiterlesen

Bremgarten: Autofahrer nach Streifkollision geflüchtet

Am Sonntag, 19.05.2019, 02.45 Uhr ereignete sich auf der Umfahrungsstrasse Bremgarten eine Streifkollision. Der Unfallverursacher bremste kurz ab, machte sich dann aber davon. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Regierungsrat plant Integrationszentrum für Familien und Einzelpersonen mit Bleibeperspektive

Der Regierungsrat will ein Integrationszentrum für Familien und Einzelpersonen mit Bleibeperspektive schaffen. Er hat die Auswirkungen der im März 2019 in Kraft getretenen Asylgesetz-Revision sowie der kantonalen Umsetzung der Integrationsagenda Schweiz analysiert. Der Regierungsrat hat in der Folge den Nutzungszweck der geplanten Pilot-Grossunterkunft konkretisiert.

Weiterlesen

Brugg: Fahrradfahrer neben Tunneleingang gestürzt

Am Freitagabend, 17.05.2019 verunfallte in Brugg auf dem Fahrradweg neben der Casinobrücke ein knapp 17jähriger Fahrradfahrer und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Full-Reuenthal: Fahrzeugkomposition überschlagen

Am Freitagnachmittag verunfallte auf der Rheintalstrasse in Full-Reuenthal ein Automobilist, der auf einem Anhänger einen Geländewagen mitführte. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

Weiterlesen

Mühlau: Motorradfahrer verunfallt – Polizei sucht Zeugen

Bei einem Unfall zog sich ein 53-jähriger Motorradfahrer leichte Verletzungen zu. Die Kantonspolizei sucht nach Zeugen.

Weiterlesen

Rheinfelden: Betrunkener Autofahrer verursacht Autounfall

Ein 27-jähriger Autofahrer prallte am Donnerstagmorgen ins Heck eines anderen Fahrzeuges. Personen wurden keine verletzt. Der durch die Polizei durchgeführte Atemlufttest ergab einen Wert von über 0,3 mg/l. Die Polizei nahm dem Unfallfahrer, einem Schweizer aus der Region, den Führerausweis vorläufig ab.

Weiterlesen

Othmarsingen: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein Unfall führte am Donnerstag zu Verkehrsbehinderungen auf der Strecke zwischen Dottikon und Mägenwil. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von zirka 40'000 Franken. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Schinznach Bad und Gipf-Oberfrick: Auffahrkollisionen vor Fussgängerstreifen

In Schinznach Bad sowie in Gipf-Oberfrick ereignete sich gestern jeweils eine Auffahrkollision vor einem Fussgängerstreifen. Die Lenker wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. Es wurden keine Fussgänger verletzt.

Weiterlesen

Baden: Fahrzeug prallte gegen Hausfassade

Ein 46-jähriger Schweizer kam auf der Mellingerstrasse stadteinwärts fahrend von der Fahrbahn ab. Sein Toyota prallte dann gegen eine Hausfassade. Der Lenker dürfte unverletzt geblieben sein.

Weiterlesen

Rechtswidrige Datenbeschaffung Helsana+: Urteil wird rechtskräftig

Nach ungenutztem Ablauf der Rechtsfrist kann der Bundesverwaltungsgerichtsentscheid vom 19. März 2019 in Sachen Helsana+ in Kraft treten. Das Bundesverwaltungsgericht hat wichtige Rechtsfragen geklärt, deren Umsetzung der EDÖB bei der Helsana überprüfen wird.

Weiterlesen

Kantone können die Ärztezahl weiterhin beschränken

Die Kantone können die Anzahl der im ambulanten Bereich tätigen Ärztinnen und Ärzte für zwei weitere Jahre regulieren. Nach dem Entscheid des Parlaments, die Zulassungsbeschränkung für Ärztinnen und Ärzte zu verlängern, hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 15. Mai 2019 beschlossen, die Geltungsdauer der entsprechenden Verordnung entsprechend anzupassen. Damit bleibt die Zulassungsbeschränkung ohne Unterbruch gültig.

Weiterlesen

Volle Personenfreizügigkeit für Bulgarien und Rumänien

Die Ventilklausel für Arbeitskräfte aus Bulgarien und Rumänien läuft wie vorgesehen am 31. Mai 2019 aus. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 15. Mai 2019 eine Änderung der Verordnung über die Einführung des freien Personenverkehrs (VEP) verabschiedet, die die Kontingente aufhebt. Ab dem 1. Juni 2019 gilt für Angehörige dieser beiden Staaten (EU-2) die volle Personenfreizügigkeit.

Weiterlesen

Veloverkehr zwischen Meisterschwanden (Tennwil) und Seengen wird ab 20. Mai 2019 umgeleitet

Die Bauarbeiten im Ausserort zwischen Meisterschwanden (Tennwil) und Seengen (K 251) laufen seit Anfang 2019 und dauern voraussichtlich bis Herbst 2019. Um die Bauarbeiten zu beschleunigen, wird neu in grösseren Baustellenabschnitten gearbeitet. Deshalb muss der Veloverkehr ab 20. Mai 2019 umgeleitet werden.

Weiterlesen

Drogenhandel Wynental: Beschuldigter an die Schweiz ausgeliefert

Ein seit 2016 von der Staatsanwaltschaft Zofingen-Kulm international zur Verhaftung ausgeschriebener mutmasslicher Drogenhändler wurde letzte Woche an die Schweiz ausgeliefert. Er befindet sich in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Pilot stirbt bei Absturz von Kleinflugzeug in Birrfeld

In der Nähe des Flugplatzes Birrfeld in Lupfig (AG) ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Der Pilot kam dabei ums Leben, wie die Polizei gegenüber SRF News mitteilt. An Bord befanden sich keine weiteren Personen. Zur Absturzursache gibt es noch keine Erkenntnisse.

Weiterlesen

Kantonsspital Aarau und Hirslanden Klinik Aarau arbeiten weiterhin zusammen

Im Rahmen der Vergabe der Leistungsaufträge für die Spitalliste 2020 durch den Regierungsrat des Kantons Aargau hat sich neben der Hirslanden Klinik Aarau auch das Kantonsspital Aarau (KSA) für einen Leistungsauftrag im Bereich der Herzchirurgie beworben. Inzwischen haben sich das KSA und die Hirslanden Klinik auf eine weitere Zusammenarbeit in der Herzchirurgie geeinigt. In der Folge hat das KSA seine Bewerbung um einen Leistungsauftrag in der Herzchirurgie zurückgezogen.

Weiterlesen

Raubversuch Modeboutique Neuenhof: Deutscher in Untersuchungshaft

Am 3. Mai 2019 konnte die Kantonspolizei einen 61-jährigen Deutschen festnehmen, der dringend verdächtigt wird, am 26. April die Geschäftsinhaberin der Boutique "Passione Moda" überfallen zu haben. Der Beschuldigte befindet sich in Untersuchungshaft und ist geständig.

Weiterlesen

Bergdietikon: In Kurve von der Strasse geraten

Ein Autofahrer geriet in der Nacht aus noch unbekannten Gründen von der Strasse. Das Fahrzeug kippte auf die Seite. Der Lenker musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Er wurde verletzt ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Axpo Holding AG: Mit zeitgemässem Vertragswerk in eine gemeinsame Zukunft

Der NOK-Gründungsvertrag aus dem Jahr 1914 ist nur noch beschränkt umsetzbar. Mit einem zeitgemässen Vertragswerk wollen die Eigentümer (Kantone und Kantonswerke)* die Axpo Holding AG in einem dynamischen Umfeld stärken. Im Kanton Aargau ist zur Ablösung des NOK-Gründungsvertrags eine Anpassung des kantonalen Energiegesetzes nötig. Dazu wird vom 10. Mai bis 12. August 2019 eine öffentliche Anhörung durchgeführt.

Weiterlesen

Schlanke Lösungen für die Aargauer Energie- und Klimaziele

Der Regierungsrat hat die Teilrevision des Energiegesetzes nach der Anhörung überarbeitet und die Botschaft zuhanden des Grossen Rats verabschiedet. Die energie- und klimapolitischen Ziele werden mit der vorliegenden Teilrevision noch besser erreicht als mit der Anhörungsvorlage. Es konnten wichtige Anliegen aus der Anhörung aufgenommen und Verbesserungen insbesondere in Bezug auf die Umsetzung erarbeitet werden.

Weiterlesen

Spannende Inputs zum Thema "Wohnen im Alter" am Alterskongress Aarau

Bereits zum fünften Mal fand am 11. Mai 2019 im Kultur- und Kongresshaus in Aarau der Kantonale Alterskongress statt. Der diesjährige Kongress widmete sich dem Thema "Wohnen im Alter" und fand unter den Teilnehmenden grossen Anklang.

Weiterlesen

Thalheim: Telefonmast gerammt

Der Mast steht auf dem obersten Abschnitt der Strasse zwischen der Staffelegg und Thalheim. Eine Automobilistin bemerkte den geknickten Mast am Sonntag, 12. Mai 2019, um neun Uhr und meldete dies der Polizei. Rasch stand fest, dass ein Auto dagegen geprallt sein musste.

Weiterlesen

Mehr Geld für Naturschutzprogramm des Aargauer Waldes

Im Zusammenhang mit der Leistungsanalyse 2014 wurde der Kredit für die 4. Etappe des Naturschutzprogramms Wald gekürzt. Gleichzeitig wurde festgelegt, dass die Zielsetzungen nicht verändert werden, was eine 5. Etappe des Naturschutzprogramms zur Folge hat.

Weiterlesen

Schlossrued: Auto mit Anhänger wegen Ölspur verunfallt

Auf ölverschmierter Fahrbahn geriet am Samstag ein Auto mit Anhänger ins Schleudern. Der Anhänger kippte anschliessend. Verletzt wurde niemand. Allerdings entstand grosser Schaden. Die Polizei sucht den Verursacher der Verschmutzung.

Weiterlesen

Eiken: Viel zu schnell gefahren - Führerausweis weg und Fahrverbote

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle im Hardwald waren drei Automobilisten heute Mittag so schnell unterwegs, dass ihnen die Polizei ein sofortiges Fahrverbot erteilte.

Weiterlesen

Oberentfelden: Polizeieinsatz wegen Streits mit Messern unter Eritreern

In einem Wohnhaus entbrannte am Samstag ein Streit unter Eritreern. Dabei waren auch Messer im Spiel. Verletzt wurde niemand. Die Polizei nahm einen Beteiligten vorläufig fest.

Weiterlesen

Baubeginn Ausbau der Rheintal-/Hauptstrasse in Rekingen / Mellikon

Am 10. Mai 2019 haben die Projektbeteiligten den Spatenstich für den Ausbau der Rheintal-/Hauptstrasse in Rekingen / Mellikon vorgenommen. Die eigentlichen Hauptarbeiten folgen dann ab Juli 2019 und enden im Sommer 2021 mit dem Deckbelagseinbau. Die Verkehrsführung erfolgt während der gesamten Bauzeit mit Baustellenlichtsignalanlagen.

Weiterlesen

Aargauer Einkommensgrenze für Prämienverbilligungen wird angepasst

Das Bundesgericht hat mit Urteil vom 22. Januar 2019 entschieden, dass die Einkommensgrenze für Prämienverbilligungen für Familien im Kanton Luzern für das Jahr 2017 zu tief angesetzt wurde. Aufgrund dieses Urteils hat der Regierungsrat eine Überprüfung durch das Departement Gesundheit und Soziales veranlasst und ist zum Schluss gelangt, dass die Einkommensgrenzen von Ehepaaren und Alleinstehenden mit Kindern im Kanton Aargau noch im laufenden Jahr angehoben werden sollten.

Weiterlesen

Boswil: Motorradfahrer bei Kollision getötet

Im Ausserortsbereich ereignete sich am Freitagmorgen ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer prallte mit einem Auto zusammen. Der Motorradfahrer, der mit seinem Roller von Boswil Richtung Wohlen fuhr, starb noch auf der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung. Der Autolenker, ein 25-jähriger Mann, musste leicht verletzt ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen

Spreitenbach: Grosseinsatz der Polizei wegen bewaffnetem Mann

Nachdem die Polizei wegen eines selbstgefährdenden Mannes an dessen Wohnort in Spreitenbach ausrückte, kam es zu einem Grosseinsatz. Nach einigen Stunden gelang es, den 62-jährigen Schweizer dazu zu bewegen, ohne Waffen aus der Wohnung zu treten. Er erlitt eine selbst zugefügte Schussverletzung und musste ins Spital eingeliefert werden.

Weiterlesen

Kanton Aargau geht gegen Schwarzarbeit vor

Wie schon in den Vorjahren hat auch im Jahr 2018 die Mehrheit der kontrollierten Unternehmen die Lohn- und Arbeitsbedingungen eingehalten. Die regelmässigen Kontrollen haben auch im vergangenen Jahr Gesetzesverstösse aufgedeckt, die sowohl mit Verwaltungssanktionen als auch strafrechtlich konsequent geahndet werden.

Weiterlesen

Aargauer Pflegeheime: Umsetzung Bundesgerichtsurteil Pflegeleistungen

Das Bundesgericht hat mit seinem Urteil im Sommer 2018 entschieden, dass den Pflegeheimen die gesamten für die Pflegeleistungen entstehenden Kosten vergütet werden müssen, unabhängig davon, ob im Kanton – wie im Kanton Aargau – Pflegenormkosten gelten.

Weiterlesen

Baden: Bald fahren alle öffentlichen Busse durch den Bustunnel

Seit Ende August 2018 fahren die Busse von PostAuto durch den europaweit einzigartigen Bustunnel unter dem Schulhausplatz Baden. Ab Donnerstag, 23. Mai 2019, kommen nun auch fast alle Linien der Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen (RVBW) dazu. Einzig die Busse der RVBW-Linie 5 fahren bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2019 weiterhin durch die Weite Gasse.

Weiterlesen

Rupperswil: Brandausbruch oberhalb Autogaragenbetrieb

Feuerwehren und Polizei rückten am Donnerstagnachmittag aus, nachdem oberhalb eines Garagenbetriebs ein Brand ausgebrochen war. Personen kamen keine zu Schaden.

Weiterlesen

Kanton Aargau: Arbeitslosigkeit ist im April gesunken

Im Aargau ist die Arbeitslosenquote im April um 0,1 Prozentpunkte auf 2,5 Prozent gesunken. Gesamtschweizerisch lag sie bei 2,4 Prozent. Der Rückgang der Arbeitslosenzahlen hat saisonale Gründe.

Weiterlesen

Rheinfelden: Sexueller Übergriff auf 74-jährige Seniorin

Am Rhein bei Rheinfelden wurde eine 74-jährige Frau Opfer eines sexuellen Übergriffs. Auf der Fahndung konnte die Polizei einen 19-jährigen Mann unter dringendem Tatverdacht festnehmen.

Weiterlesen

Rheinfelden: Auto überschlägt sich

Eine Autofahrerin kam am Mittwoch in Rheinfelden von der Fahrbahn ab. Ihr Auto überschlug sich dabei mehrmals. Sie wurde verletzt und musste ins Spital geführt werden.

Weiterlesen

Leibstadt: Seitlich-frontale Kollision beim Einmünden in Rheintalstrasse

Ein Lieferwagenfahrer zog sich bei einem Unfall in Leibstadt leichte Verletzungen zu. Ein Autofahrer mündete in die Rheintalstrasse ein, worauf es zur seitlich-frontalen Kollision kam.

Weiterlesen

Kapazitätsengpässe auf den Landesflughäfen beeinträchtigen Schweizer Luftfahrt

Die schweizerische Zivilluftfahrt weist im internationalen Vergleich bezüglich Effizienz und Qualität weiterhin einen hohen Standard aus. Dies zeigt das dritte Monitoring der Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Luftfahrt. Zu schaffen machen der Branche aber die zunehmenden Kapazitätsengpässe auf den Landesflughäfen.

Weiterlesen

Mitgliederversammlung der AareLand-Gemeinden in Zofingen

Im Bürgersaal des Zofinger Rathauses fanden die erste Mitgliederversammlung und AareLandsGemeinde des Jahres 2019 statt. Gemeinderäte und Behördenmitglieder der AareLand-Gemeinden kamen zusammen, um sich auszutauschen, sich über den aktuellen Stand der Arbeiten an den Agglomerationsprogrammen zu informieren und die weiteren Arbeitsschritte zu planen.

Weiterlesen

Peter Forster tritt als Vizeammann von Küttigen zurück

Peter Forster tritt aus beruflichen Gründen als Gemeinderat und Vizeammann von Küttigen zurück. Das Departement Volkswirtschaft und Inneres hat dem Rücktrittsgesuch wegen beruflicher Mehrbelastung stattgegeben und den Wahltermin auf den 18. August 2019 festgesetzt.

Weiterlesen

Lenzburg: Trickdieb bestahl Senioren und wurde festgenommen

Von Augenzeugen beobachtet bestahl ein Trickdieb am Donnerstag in Lenzburg mehrere Senioren. Die alarmierte Polizei konnte den Rumänen wenig später festnehmen. Noch gesucht wird eines der Diebstahlsopfer.

Weiterlesen

Stein: 88-jähriger Autofahrer fährt Eritreer an

Am Montagmorgen ereignete sich bei der Einmündung Schaffhauserstrasse / Gartenstrasse ein Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Mann wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei klärt nun den Unfallhergang ab und sucht Zeugen.

Weiterlesen

Vorstudie zur Sanierung Kantonsstrasse Aarau - Erlinsbach

Die Kantonsstrassen zwischen Aarau und Erlinsbach im Abschnitt Kettenbrücke–Rombacherhof–Löwenkreisel müssen in den nächsten Jahren saniert werden. Um die frühzeitige Abstimmung der Siedlungs-, Landschafts- und Verkehrsplanung sicherzustellen, erarbeitet das Departement Bau, Verkehr und Umwelt gemeinsam mit der Stadt Aarau und den Gemeinden Erlinsbach AG und Erlinsbach SO eine Vorstudie für den Abschnitt. Die Bevölkerung kann sich in den Prozess einbringen.

Weiterlesen

Kölliken: Heftige Kollision zwischen zwei Autos

Beim Einmünden in die Suhrentalstrasse kam es gestern Mittag zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Eine Fahrerin wurde verletzt ins Spital gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Weiterlesen

Herznach: Auto überschlagen

Ein 22-Jähriger verlor in einer Kurve die Herrschaft über das Fahrzeug und geriet von der Strasse. Das Auto fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich. Der Fahrer wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Weiterlesen

Killwangen: 57-jähriger Mann niedergestochen

In der Nacht wurde ein Mann durch eine unbekannte Täterschaft niedergestochen und schwer verletzt. Er verstarb in den frühen Morgenstunden im Spital. Die Fahndung nach der Täterschaft wurde eingeleitet. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Schweizer Konsumentenstimmung leicht schlechter

Die Konsumentenstimmung in der Schweiz hat sich leicht verschlechtert. Der Index liegt nur noch knapp über dem Durchschnitt. Der Arbeitsmarkt wird weiterhin positiv beurteilt. Die Neigung zu grösseren Anschaffungen bleibt aber wenig ausgeprägt.

Weiterlesen

Seit 75 Jahren Weiterbildung durch Klubschule Migros

Die Erfolgsgeschichte der Klubschule begann 1944 mit einem kleinen Inserat im «Brückenbauer». Beworben wurden Sprachkurse für fünf Franken. Seitdem hat sich die Welt verändert, nur die Idee der Klubschule nicht: Sie vermittelt, was der Zeitgeist verlangt. Waren es damals Sprachkenntnisse, sind es heute digitale Kompetenzen, die den Anschluss an die Welt sicherstellen.

Weiterlesen

Untere Landstrasse Wettingen muss dringend saniert werden

Die Untere Landstrasse (K 275) in Wettingen muss dringend saniert werden. Der Kanton Aargau hat gemeinsam mit der Gemeinde Wettingen ein Projekt erarbeitet. Das Projekt liegt bis am 28. Mai 2019 öffentlich auf. Zudem stimmt die Wettinger Bevölkerung am 19. Mai 2019 über das Kreditbegehren ab.

Weiterlesen

Dirnenmörder Tobi B. auf freiem Fuss

Mit Entscheid vom 27. März 2019 hat das Bezirksgericht Lenzburg, Abteilung Familiengericht, die fürsorgerische Unterbringung von Tobi B. ein weiteres Mal überprüft. Aufgrund der positiven Entwicklung kam es zum Schluss, dass die Voraussetzungen für die fürsorgerische Unterbringung nicht mehr gegeben sind.

Weiterlesen

4,7 Millionen für Neubau des Amts für Verbraucherschutz

Der Regierungsrat beantragt für die Projektierung des Neubaus des Amts für Verbraucherschutz einen Verpflichtungskredit von 4,7 Millionen. Mit Erstellung eines Neubaus auf dem kantonseigenen Areal des Bildungszentrums Unterentfelden (BZU) wird die unbefriedigende Immobiliensituation beim stark sanierungsbedürftigen Laborgebäude des Amts für Verbraucherschutz gelöst.

Weiterlesen

Digitale Strategie "SmartAargau" für den Kanton Aargau rund um die Uhr

Das Amtsblatt online lesen, einen Termin beim Passamt via Internet buchen, Autos per App einlösen oder via Twitter und Facebook mit der Verwaltung kommunizieren: Der Kanton Aargau verfügt bereits über ein vielfältiges Digitalangebot – mit der Strategie und dem Umsetzungsprogramm "SmartAargau" wird dieses in den nächsten Jahren markant ausgebaut.

Weiterlesen

Lenzburg: Rotlicht missachtet

Weil eine Autofahrerin gestern Morgen das Rotlicht missachtete, kam es zu einer heftigen Kollision mit einem anderen Auto. Beide Fahrer wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Weiterlesen

Neuenhof: Fahrradfahrer gestürzt - Zeugenaufruf

Am Mittwochnachmittag bog ein Autofahrer rechts in eine Quartierstrasse ein. Dabei stürzte ein Fahrradfahrer, welcher in gleiche Richtung unterwegs war. Der Fahrradfahrer zog sich Kopfverletzungen zu. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Keine Promillegrenzen für Gummiboot-Fahrer

Wie für den Strassenverkehr gibt es auch für die Freizeitschifffahrt einen Alkohol-Promillegrenzwert von 0,5. Da die Einhaltung dieses Wertes bei Führern von Gummibooten und kleinen Schiffen schwierig zu kontrollieren ist und von diesen Booten eine geringere Gefährdung ausgeht als von motorisierten Schiffen, hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 1. Mai 2019 beschlossen, sie von der Anwendung der Promillegrenze auszunehmen.

Weiterlesen

Tag der Arbeit: Bundesrätin Sommaruga besuchte KITA in Fribourg

Bundesrätin Simonetta Sommaruga besuchte heute anlässlich des Tags der Arbeit in Fribourg die zweisprachige Kinderkrippe «L’arche des enfants / D’Chinderarche». Bei den Gesprächen mit den Mitarbeitenden ging es um die Aus- und Weiterbildung, die Arbeitsbedingungen und die Entlöhnung sowie die Bedeutung, welche die Kinderkrippen für viele Eltern haben, um Beruf und Familie besser miteinander vereinbaren zu können.

Weiterlesen

Fernwärme im unteren Aaretal: Holz statt Atom

Die Axpo und die Fernwärme Refuna planen als Ersatz für die AKWs Beznau I und II eine grosse Holzheizung in Döttingen. In rund 10 Jahren gehen die AKWs Beznau I und II wohl vom Netz. Sie liefern bis jetzt das heisse Wasser für die Fernwärme-Heizung Refuna in der Region Brugg, unteres Aaretal und Siggenthal. Als Ersatz für die Wärmelieferung aus den Kernkraftwerken planen die Refuna und der Energiekonzern Axpo ein Holzheizwerk in Döttingen.

Weiterlesen

Generalversammlung Genossenschaft Testcenter AGVS in Lenzburg

Rund 30 Personen nahmen am Donnerstag, 25. April 2019, an der 19. Generalversammlung der Genossenschaft Testcenter AGVS, Aargau, im Restaurant Ochsen in Lenzburg teil.

Weiterlesen

Möbel Pfister feiert das 80-Jahre-Jubiläum

1939 entsteht in Suhr das erste Möbel Pfister Verkaufshaus, das ausserhalb von Basel liegt. «Suhr ist eine Reise wert», hiess es ein paar Jahre später in der TV-Werbung. Damals wie heute gilt die Pfister Filiale Suhr für viele Schweizer als Pilgerort für Wohnbegeisterte.

Weiterlesen

Aargau: Taschendiebstähle in Einkaufszentren

Die Kantonspolizei erhielt am Montag mehrere Meldungen über Taschendiebstähle in Einkaufsgeschäften. Die Opfer, alle im Seniorenalter, stellten das Fehlen des Portemonnaies fest, welches sie meist in einer Handtasche am Einkaufswagen mitführten.

Weiterlesen

Kantonsstrassen im Dreieck Hertenstein, Freienwil und Ehrendingen werden saniert

Ab Mittwoch, 1. Mai 2019, saniert das Departement Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) die Kantonsstrassen zwischen Hertenstein und Freienwil sowie zwischen Freienwil und Ehrendingen. Die beiden rund 1,8 und 1 Kilometer langen Abschnitte werden bis Ende Oktober 2019 fertiggestellt. Die Kosten dafür gehen zu Lasten des Kantons und belaufen sich auf 7 Millionen Franken.

Weiterlesen

Spreitenbach: Autofahrerin nickt am Steuer ein und fährt in Fussgängerinsel

Eine 35-jährige Zürcherin verursachte am Morgen einen Selbstunfall. Sie prallte auf der Bahnhofstrasse fahrend gegen eine Fussgängerinsel, einen Inselschutzpfosten und einen Baum. Personen wurden keine verletzt.

Weiterlesen

Bremgarten: Sachschaden nach Brandausbruch in privater Werkstatt

In einer privaten Werkstatt kam es am Sonntag zu einem Brandausbruch. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Würenlos: Zwei Führerausweise auf der Stelle abgenommen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle ausserhalb von Würenlos waren am Sonntagnachmittag zwei Automobilisten so schnell unterwegs, dass ihnen die Kantonspolizei den Führerausweis auf der Stelle abnahm.

Weiterlesen

Kaiseraugst: Feuerwehreinsatz beim Hallenbad

Im Hallenbad Liebrüti in Kaiseraugst trat am Freitag Abend Salzsäure aus einem Tank aus. Diese konnte aufgefangen werden, ohne dass Menschen zu Schaden kamen. Eine Gefahr für die Umwelt bestand nicht.

Weiterlesen

Neuenhof: Modeboutique überfallen

Mit einem Messer bewaffnet wollte ein Unbekannter am Freitag die Inhaberin einer Modeboutique in Neuenhof berauben. Diese konnte ihn jedoch in die Flucht schlagen. Trotz Fahndung blieb der Täter verschwunden. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Kanton Aargau will Integration von Flüchtlingen verbessern

Der Regierungsrat hat das kantonale Umsetzungskonzept zur Integrationsagenda Schweiz genehmigt. Das Departement Volkswirtschaft und Inneres wurde beauftragt, das Konzept Ende April 2019 beim Staatssekretariat für Migration einzureichen und ab 1. Mai 2019 schrittweise umzusetzen.

Weiterlesen

Aargauer Volksschule ohne Schulpflegen

Nach der Durchführung einer Anhörung zu den künftigen Führungsstrukturen an der Aargauer Volksschule unterbreitet der Regierungsrat nun dem Grossen Rat zwei getrennte Vorlagen. Während die kantonalen Führungsstrukturen mit Erziehungsrat und Berufsbildungskommission unverändert beibehalten werden, sollen auf kommunaler Ebene die Aufgaben der Schulpflege neu dem Gemeinderat übertragen werden. In einer separaten Botschaft beantragt der Regierungsrat dem Parlament einen Verpflichtungskredit zur Erhöhung der Schulleitungspensen.

Weiterlesen

Lenzburg: Motorradfahrer bei Kollision verletzt

Donnerstag, am späten Abend, prallten ausserhalb von Lenzburg ein Auto und ein Motorrad zusammen. Dessen Fahrer wurde mittelschwer verletzt ins Spital gebracht.

Weiterlesen

Möhlin: Alkoholisierter Autofahrer kollidiert mit Gartenmauer

Ein Autofahrer kollidierte am Donnerstag mit einer Gartenmauer. Er war alkoholisiert. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis ab.

Weiterlesen

Würenlingen: Junglenker prallt in Lastwagen

Das Fahrzeug eines Junglenkers geriet gestern aus noch unbekannten Gründen beim Verlassen eines Kreisels ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Es wurde niemand verletzt. Am Auto entstand beträchtlicher Sachschaden.

Weiterlesen

Villigen: Fahrzeug überschlägt sich

Ein junger Autofahrer verlor die Herrschaft über das Fahrzeug und fuhr einen Abhang hinunter, wobei es den Suzuki überschlug. Es wurde niemand verletzt.

Weiterlesen

«Laut ist out» - Gemeinsame Kampagne gegen Motorenlärm

Im Rahmen einer landesweiten Kampagne gegen Lärm führte die Kantonspolizei Aargau in den vergangenen Wochen mehrere gezielte Kontrollen durch. Im Fokus standen abgeänderte Fahrzeuge sowie Raser, welche durch übersetzte Geschwindigkeit unnötigen Lärm verursachen.

Weiterlesen

Schweizer Asylstatistik 1. Quartal 2019

Im ersten Quartal 2019 wurden in der Schweiz 3682 Asylgesuche eingereicht, rund 9 Prozent weniger als in der Vorjahresperiode. Die Anzahl der Gesuche im März 2019 ist im Vergleich mit dem Vorjahr praktisch unverändert, es wurden 1289 Gesuche registriert.

Weiterlesen

Teilzeitarbeit in der Schweiz stärker vertreten als in der EU

In der Schweiz nehmen 84,2% der Bevölkerung im Alter von 15 bis 64 Jahren am Arbeitsmarkt teil. Gegenüber 2010 entspricht dies einem Anstieg um 2,9 Prozentpunkte. Teilzeitarbeit ist in der Schweiz viel stärker verbreitet als in der Europäischen Union. Immer mehr Mütter mit kleinen Kindern zählen weiterhin zur Erwerbsbevölkerung. Mütter wechselten fast doppelt so häufig die Stelle wie Väter, um Familie und Beruf besser vereinbaren zu können. Dies sind einige Ergebnisse der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung 2018 des Bundesamtes für Statistik (BFS).

Weiterlesen

Tag gegen Lärm: Messungen des Kantons weisen hohe Lärmbelastung nach

Lärm stört, macht uns krank und kostet. Und Lärm geht uns alle an – als Betroffene und Verursacher. Heute Mittwoch, 24. April 2019, am Tag gegen Lärm, stehen in der Schweiz unter dem Motto "Laut ist out!" das unnötige und störende Fahrverhalten von Sportwagen und Motorrädern mit Klappenauspuffen im Fokus. Im Aargau hat der Kanton an drei Wochenenden im April 2019 Messungen durchgeführt und festgestellt: Die laute Fahrweise einiger Verkehrsteilnehmenden führte zu einer erheblichen Lärmbelastung.

Weiterlesen

Konventionelle Stromzähler in Lenzburg durch Smart Meter ersetzt

Als einer der ersten Schweizer Energieversorger hat die SWL Energie AG nahezu alle konventionellen Stromzähler in Lenzburg durch Smart Meter ersetzt. Diese intelligenten Zähler übermitteln die Daten zum Stromverbrauch automatisch. Daher braucht der Zählerstand nicht mehr vor Ort bei den Kundinnen und Kunden abgelesen zu werden.

Weiterlesen

Janis Lionel Huber am «Kulturfenster_08» in Aarau

Die Berufsschule Aarau (bsa) ermöglichte mit ihrer Veranstaltung «Kulturfenster_08» einen Blick in die spannende Filmwelt. Janis Lionel Huber aus Basel referierte über seine vielseitigen Tätigkeiten.

Weiterlesen

Stein: Private Party artete aufgrund Hinweis auf Instagram aus

Eine private Party auf welche auf Instagram hingewiesen wurde, artete mit fremden Gästen aus. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Weiterlesen

Ozan Kaya neuer Rektor der Handelsschule KV Aarau

Der Schulvorstand hat einstimmig Ozan Kaya zum neuen Rektor der Handelsschule KV Aarau gewählt. Er tritt sein Amt zum Beginn des Schuljahres 2020 an und folgt auf Dr. Erich Leutenegger, der dannzumal, nach 20 Jahren als umsichtiger und erfolgreicher Rektor, in den wohlverdienten Ruhestand treten wird.

Weiterlesen

Kaiseraugst: Gartenhaus niedergebrannt

Aus noch nicht restlos geklärten Gründen brannte ein Gartenhaus komplett nieder. Dabei entstand auch Schaden an zwei Wohnhäusern.

Weiterlesen

Aargauer Personal- und Lohnabrechnungssystem wird abgelöst

Das im Kanton Aargau aktuell genutzte Personal- und Lohnabrechnungssystem wird vom Hersteller nicht mehr unterstützt oder weiterentwickelt. Dem Grossen Rat wird ein Verpflichtungskredit für dessen Ablösung beantragt. Damit sollen betriebliche Risiken eliminiert und systemtechnische Anpassungen aufgrund neuer gesetzlicher Anforderungen ermöglicht werden.

Weiterlesen

Aargauer Regierung beantragt gesetzliches Grundpfandrecht

Parallel zur Beratung der Steuervorlage 17 veröffentlicht der Regierungsrat die Botschaft zu einer weiteren Teilrevision des Steuergesetzes. Mit dieser Revision soll im Kanton Aargau als letztem Kanton der Schweiz ein gesetzliches Grundpfandrecht für die Sicherung der Steuern aus Liegenschaftsverkäufen eingeführt werden. Im Weiteren werden verschiedene neuere Vorgaben des Bundesrechts umgesetzt.

Weiterlesen

Rothrist: Auffahrunfall fordert verletzten Fussgänger

Bei einem Auffahrunfall vor dem Fussgängerstreifen wurde der PW nach vorne katapultiert und kollidierte mit einem Fussgänger, welcher den Streifen überquerte.

Weiterlesen

Seon: Autofahrerin kollidiert mit Zug der Seetalbahn

Trotz Warnblinklicht bog eine PW-Lenkerin ab und fuhr direkt vor den herannahenden Zug.

Weiterlesen

Kanton Aargau warnt vor Schadsoftware getarnt als E-Mail-Rechnung

Aktuell werden durch unbekannte Personen im Namen von kantonalen Angestellten E-Mails versandt, deren Anhänge Schadsoftware enthalten. Die kantonale IT-Infrastruktur ist von keinem Angriff betroffen, es werden jedoch die Namen von kantonalen Angestellten als Absender verwendet.

Weiterlesen

Lenzburg: Rotlicht missachtet

Weil sie das Rotlicht missachtete, verursachte eine Automobilistin gestern Morgen in Lenzburg eine heftige Kollision mit einem anderen Auto. Die Frau wurde verletzt ins Spital gebracht. Der Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Murgenthal: Maskierter überfällt Post

Maskiert und bewaffnet überfiel ein Unbekannter die Post in Murgenthal. Er raubte Bargeld und konnte trotz Grossfahndung entkommen. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Oftringen: Nach Kollision mit Baum geflüchtet

Ein Auto prallte in der Nacht in Oftringen gegen einen Baum und beschädigte diesen. Der unbekannte Lenker flüchtete und wird gesucht.

Weiterlesen

Stationäre Verkehrsüberwachungsanlage Baden bewilligt

Das Verwaltungsgericht hat am 27. März 2019 das Urteil im Verfahren um die stationäre automatische Verkehrsüberwachungsanlage beim Knoten "Gstühl" in Baden gefällt. Es kam zum Schluss, dass die Anlage zu bewilligen ist und hat die Beschwerde der Stadt Baden gutgeheissen.

Weiterlesen

Kantonsstrasse in Bözberg wird ab 23. April saniert

Ab 23. April 2019 saniert das Departement Bau, Verkehr und Umwelt die Kantonsstrasse zwischen dem Ortsteil Ursprung und Ortsteil Oberbözberg. Weiter werden die Bushaltestellen Bächle hindernisfrei gestaltet und eine Lücke von 440 Metern im Fussgängerweg geschlossen.

Weiterlesen

Mellingen: Aufbruch von Geldautomat gescheitert

Eine unbekannte Täterschaft versuchte vergeblich, einen Geldautomaten in Mellingen aufzubrechen. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Brittnau: Nach Streifkollision weitergefahren

Am Dienstagnachmittag kam es ausserhalb von Brittnau zu einer Streifkollision zweier Autos. Einer der beteiligten Wagen fuhr ohne anzuhalten davon und wird gesucht.

Weiterlesen

Dr. med. Hareshchandra Shah aus Klingnau muss seine Praxis auflösen

Dr. med. Hareshchandra Shah, Arzt in Klingnau, darf keine ärztliche Tätigkeit mehr im Kanton Aargau ausüben und muss seine Praxis in Klingnau auflösen. Dies bestätigte das Bundesgericht mit seinem Urteil vom 2. April 2019 und wies die Beschwerde von Dr. Shah gegen den Entzug der Berufsausübungsbewilligung durch das Departement Gesundheit und Soziales (DGS) ab.

Weiterlesen

Moosleerau: Brand in Einfamilienhaus

In einem Einfamilienhaus in Moosleerau brach gestern Morgen ein Brand aus. Dieser richtete beträchtlichen Schaden an. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Werner Erni neuer Grossrat für den Bezirk Rheinfelden

Der mit dem Rücktritt von Peter Koller, SP, am 31. März 2019 freigewordene Sitz im Grossen Rat des Kantons Aargau wird neu besetzt: Gestützt auf § 18 des Grossratswahlgesetzes hat die Staatskanzlei anstelle von Peter Koller, Rheinfelden, Werner Erni, 1964, Dipl. Techniker HF, Möhlin, als Mitglied des Grossen Rats gewählt erklärt.

Weiterlesen

Seon: Unerlaubte Lernfahrt endete mit Unfall

Mit einer nicht berechtigten Begleitperson verursachte ein Lernfahrer in Seon einen Unfall. Verletzt wurde niemand. Allerdings entstand beträchtlicher Sachschaden.

Weiterlesen

Regionaljournal SRF1 auf Überraschungsbesuch in Aargauer Dörfern

Spontan-Reportagen-Serie: Vom 15. bis 26. April 2019 besucht das SRF-Regionaljournal zufällig ausgewählte Gemeinden in der Region Aargau Solothurn. Was für Geschichten haben Sie aus Ihrer Gemeinde zu erzählen? Gibt es spannende Einwohner, Begegnungen, Eindrücke? Genau dies finden unsere Reporterinnen und Reporter vor Ort heraus. Das Los entscheidet, welche Gemeinde in der Frühlingsferienzeit besucht wird.

Weiterlesen

Siegerprojekt «Dreiklang» für Neubau KSA präsentiert

Am 9. April wurde das Siegerprojekt für den 600-Millionen-Neubau des KSA präsentiert. Siegerprojekt «Dreiklang» stellt das Patientenwohl und optimierte Abläufe in den Vordergrund.

Weiterlesen

Abstimmungssonntag 19. Mai 2019: zwei eidgenössische Vorlagen

Am Sonntag, 19. Mai 2019, entscheiden die Aargauer Stimmberechtigten über zwei eidgenössische Vorlagen. Erste Resultate sind nach 12 Uhr auf www.ag.ch abrufbar.

Weiterlesen

Villigen: Junglenker verunfallt aufgrund überhöhter Geschwindigkeit

Am Freitagabend verunfallte ein knapp 19jähriger Schweizer eingangs Villigen. Der Junglenker gab zu verstehen, mit überhöhter Geschwindigkeit vom Villigerfeld Richtung Villigen unterwegs gewesen zu sein.

Weiterlesen

Kanton Aargau spendet 25'000 Franken für Nothilfe in Mosambik und Malawi

Der Regierungsrat spricht 25'000 Franken für die Nothilfe zugunsten der Opfer des Zyklons Idai in Mosambik und Malawi. Der Betrag geht zulasten des Swisslos-Fonds und wird dem Schweizerischen Roten Kreuz im Rahmen ihrer aktuellen Sammlung überwiesen.

Weiterlesen

Kanton Aargau spendet 80'000 Franken für Kriegs-Opfer in Jemen

Der Regierungsrat spricht 80'000 Franken für die Nothilfe zugunsten der Menschen in Jemen. Der Betrag geht zulasten des Swisslos-Fonds und wird der Glückskette im Rahmen des aktuellen Nationalen Solidaritätstags für die Opfer des Krieges in Jemen überwiesen.

Weiterlesen

Spatenstich für Strassenbauprojekt Südwestumfahrung Brugg

Am Freitag, 12. April 2019, wurde der offizielle Spatenstich für das kantonale Grossprojekt Südwestumfahrung Brugg im Beisein von Vertretern des Kantons, der Stadt Brugg, der Gemeinden Windisch, Hausen und Habsburg und Projektbeteiligten gefeiert.

Weiterlesen

Aargauer Regierung hat Kontrollpflicht gegenüber Zementwerken nicht verletzt

Der Regierungsrat hat die Aufsichtsanzeige von zwei Umweltorganisationen gegen die Abteilung für Umwelt (AfU) des Departements Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) beantwortet. Diese hatten die Auflagen der AfU zur Reduktion von Emissionen bei Zementwerken kritisiert. Der Regierungsrat weist die Beanstandungen zurück und hält fest, dass der kantonalen Behörde keine Pflichtverletzung anzulasten sei. Dagegen besteht keine Rechtsmittelmöglichkeit.

Weiterlesen

Müller Martini Zofingen streicht 115 Stellen

Müller Martini hat den Hauptsitz in Zofingen und macht Druckweiterverarbeitungs-Systeme. Die Firma beschäftig total 1800 Angestellte in der Schweiz, in Deutschland, den USA oder in Produktionsbetrieben in China.

Weiterlesen

Imageschaden wegen Leerwohnungsbestand in Oftringen

Nirgends in der ganzen Schweiz stehen so viele Wohnungen leer wie in Oftringen, schreibt das Onlineportal 20 Minuten. Jede zehnte Wohnung sei leer. Damit ist Oftringen auf Rang 1 des Rankings der Pendlerzeitung. Die Quote von 10 Prozent leeren Wohnungen sei jedoch falsch, sagte der Gemeindeammann von Oftringen. Sie liege in Oftringen bei 5 Prozent. Die Firma Wüest Partner, von der die Zahlen stammen, verteidigt aber ihre Quote von 10 Prozent.

Weiterlesen

World of Games Unterentfelden in neuem Ladenlokal

World of Games ist umgezogen und vergrössert so die Ladenfläche um das Fünffache. Seit Mittwoch 3. April 2019 sind die Türen des neuen Lokals für die Kunden geöffnet.

Weiterlesen

Tödliche Kollision auf Fussgängerstreifen: Gerichtsverhandlung vor Bezirksgericht Lenzburg

Am 9. Mai 2019 kommt es im Strafverfahren betreffend den tödlichen Verkehrsunfall vom 6. November 2017 in Lenzburg zur Gerichtsverhandlung vor dem Bezirksgericht Lenzburg. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 81-jährigen Beschuldigten fahrlässige Tötung, Führen eines Motorfahrzeuges trotz Entzug des Führerausweises sowie Missachtung der Höchstgeschwindigkeit innerorts vor.

Weiterlesen

Tötungsdelikt Aarau: Tatverdacht hat sich erhärtet

Der dringende Tatverdacht gegen den Beschuldigten, am 17. Januar Hildegard Enz Rivola getötet zu haben, hat sich erhärtet. Das Zwangsmassnahmengericht hat die Untersuchungshaft für den 28-jährigen Kroaten um sechs Monate verlängert. Der Beschuldigte bestreitet den Tatvorwurf.

Weiterlesen

Brugg: Auffahrkollision im Tunnel

Im Casino-Tunnel ereignete sich eine Auffahrkollision. Beide Lenkerinnen waren in nicht fahrfähigem Zustand unterwegs. Der Führerausweis wurde ihnen abgenommen.

Weiterlesen

Die Cherry-Rockers vom CC Aarau überzeugen beim Saisonabschluss

Die Cherry-Rockers, die jüngsten Curler des CC Aarau überzeugten beim Saisonabschluss in St. Gallen. Mit Rang 3., 4. und 5. von 12 Mannschaften aus Deutschland und der Schweiz klassieren sich alle Teams auf Spitzenplätzen.

Weiterlesen

Staufen hat die erste Überbauung mit Glasfasernetz

In Staufen hat die SWL Energie AG eine erste Überbauung an ihr Glasfasernetz angeschlossen. Die Bewohnerinnen und Bewohner können nun bei Internet, TV und Telefon von den Vorteilen der Glasfasertechnologie profitieren und zwischen mehreren Anbietern wählen.

Weiterlesen

Saisonal bedingter Rückgang der Arbeitslosenquote im Kanton Aargau

Die Arbeitslosenquote im Kanton Aargau sank im März um 0,2 Prozentpunkte und liegt nun bei 2,6 Prozent. Die gesamtschweizerische Arbeitslosenquote sank ebenfalls und liegt bei 2,5 Prozent.

Weiterlesen

Erste Sammelvorlage zum Aargauer Budget 2019

Der Regierungsrat unterbreitet dem Grossen Rat die erste Sammelvorlage für Verpflichtungskredite (2–5 Millionen Franken) und Nachtragskredite. Mit der Sammelvorlage werden zwei neue Verpflichtungskredite sowie eine Verschiebung eines Entwicklungsschwerpunkts mit dem dazugehörigen Budget beantragt.

Weiterlesen

Mehr Gestaltungsraum und mehr Verantwortung für Aargauer Schulen

Der Regierungsrat hat beschlossen, die heute geltenden antragsbasierten Ressourcierungsabläufe an der Volksschule durch eine Schülerinnen- und Schülerpauschale abzulösen. Er will damit eine Vereinfachung, Vereinheitlichung und Flexibilisierung der Ressourcenstruktur, eine Vergrösserung des pädagogischen Gestaltungsraums der Schulen sowie eine verbesserte Plan- und Steuerbarkeit erreichen.

Weiterlesen

Wer legte Nagelbretter auf Pannenstreifen der A3?

Auf einem Pannenstreifen der A3 bei Möhlin lagen am Montagmorgen vier Holzbretter, die mit Schrauben versetzt waren. Die Kantonspolizei konnte diese sicherstellen, ohne dass ein Unfall geschah.

Weiterlesen

Aargauer Parlament wird mit Vorstössen geflutet

Gut 200 Vorstösse, gut 260'000 Franken Kosten: Die Aargauer Parlamentarierinnen und Parlamentarier haben 2018 202 Vorstösse eingereicht. Also schriftlich bei Regierung und Verwaltung Fragen gestellt oder Forderungen deponiert. Das geht aus dem Jahresbericht der Regierung hervor, der am Freitag publiziert wurde.

Weiterlesen

Kanton Aargau will Bundesgesetz «Steuerreform und AHV-Finanzierung» umsetzen

Die grossrätliche Kommission für Volkswirtschaft und Abgaben (VWA) stimmt der Änderung des kantonalen Steuergesetzes zur Steuervorlage SV 17 zu. Die Änderungen werden aufgrund der Vorlage zur STAF des Bundes notwendig.

Weiterlesen

Rothrist: Zwei Kosovaren nach kurzer Flucht festgenommen

Zwei kosovarische Staatsangehörige im Alter von 21 und 28 Jahren versuchten am Samstag, sich einer Polizeikontrolle in Rothrist zu entziehen. Nach kurzer Flucht zu Fuss konnten sie rasch festgenommen werden. Beide Männer wurden vorläufig inhaftiert.

Weiterlesen

Baden: Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand

Am Samstag entstand bei einem Brand einer Wohnung ein grosser Sachschaden. Zum Zeitpunkt des Ereignisses befanden sich keine Personen im Gebäude. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Neues Angebot für Stellensuchende, Arbeitgebende und Gemeinden im Kanton Aargau

Unter dem Namen "Kooperation Arbeitsmarkt" startete Anfang April 2019 die schweizweit einzigartige Zusammenarbeit der Invaliden- und der Arbeitslosenversicherung im Kanton Aargau. Sie hat zum Ziel, mehr stellensuchende Menschen in den Arbeitsmarkt zu integrieren, insbesondere auch Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen. Die "Kooperation Arbeitsmarkt" geht aus dem Pilotprojekt "Pforte Arbeitsmarkt" hervor.

Weiterlesen

Bevölkerungszunahme im Kanton Aargau nach wie vor hoch

Der Bevölkerungsbestand im Aargau hat während des letzten Jahres um rund 7'300 Personen oder 1,1 Prozent zugenommen und betrug Ende Jahr 677'387 Personen. Das Bevölkerungswachstum bewegt sich nach wie vor auf einem hohen Niveau.

Weiterlesen

Kantonspolizei Aargau in Oftringen, Reinach, Rüstenschwil und Baden im Einsatz

Am Freitagabend rückten Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Ambulanz aus, nachdem in einer Asylunterkunft in Oftringen ein Brand ausgebrochen war. Drei Personen mussten zur Kontrolle ins Spital geführt werden. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Weiterlesen

Strassenausbau mit neuem Gehweg in Hellikon startet am 8. April 2019

Am Montag, 8. April 2019, beginnen die Bauarbeiten zur letzten Etappe des Kantonsstrassenausbaus in Hellikon. Die Arbeiten dauern rund anderthalb Jahre. Während der Bauzeit wird der Verkehr mit Lichtsignalanlagen geregelt.

Weiterlesen

Brugg: Unfall auf Neumarkt-Kreuzung

Auf der mit Lichtsignalen geregelten Kreuzung stiessen am Freitagmorgen zwei Autos zusammen. Die Fahrzeuglenker blieben dabei unverletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Weiterlesen

Konzertierte Angriffe auf Bankautomaten

In der Nacht auf Freitag verzeichnete die Kantonspolizei zwei Einbrüche, bei welchen die Täter an den Inhalt von Bankomaten gelangen wollten. In Dietwil gelang es der Täterschaft, mehrere zehntausend Franken zu erbeuten. In Bellikon blieb es bei einem Versuch. Die Fahndung nach der Täterschaft wurde eingeleitet. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Brugg: Feuerwehreinsatz nach Brandausbruch in Wohnung

Nachdem in einer Wohnung am Rebmoosweg in Brugg ein Brand ausgebrochen war, rückten die Rettungskräfte an den Einsatzort aus. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Personen wurden nicht verletzt.

Weiterlesen

Kölliken: Auf Gegenfahrbahn geraten und in Lastwagen geprallt

Eine Autofahrerin geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit einem Lastwagen. Sie wurde leicht verletzt. Die Strasse war aufgrund der aufwändigen Bergungsarbeiten während mehreren Stunden nur einspurig befahrbar.

Weiterlesen

Dintikon: Überholmanöver endet mit Unfall

Eine Neulenkerin wollte ausserhalb von Dintikon ein anderes Auto überholen. Dabei verlor sie die Herrschaft über den Wagen und verunfallte. Sie wurde leicht verletzt.

Weiterlesen

Lenzburg: Trotz Gegenverkehrs überholt

Am Mittwoch überholte ein Automobilist ausserorts zwei Autos, obwohl Gegenverkehr nahte. Mit Glück kam es nicht zum Unfall. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

1418coach – nun auch im Kanton Aargau

Die Sektion Sport des Departements Bildung, Kultur und Sport lanciert 2019 das Projekt "1418coach" zur Förderung des Leiterinnen- und Leiternachwuchses im Breitensport.

Weiterlesen

Aargauer Kulturgesetz: 50 Jahre Sauerstoff für Kunst und Kultur

Am Abend des 1. Aprils 2019 blickten Kulturakteurinnen und -akteure aus dem ganzen Kanton und zahlreiche Gäste auf 50 Jahre Kulturförderung, -pflege und -vermittlung im Kanton Aargau zurück. Im Zentrum des Abends stand "Aufwiedersehen! – Eine Inszenierung mit Sprache, Musik und Bildern". Mehr als 50 Kunstschaffende aus dem Aargau setzten sich im inszenierten "Sinnesrausch" künstlerisch mit der Geschichte von 50 Jahren kantonaler Kulturförderung auseinander.

Weiterlesen

T-Knoten statt Kreisel in Unterkulm

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) plant zusammen mit der Gemeinde Unterkulm und der Aargau Verkehr AG (AVA) die Sanierung der Kantonsstrasse K 242, die Umgestaltung des Knotens Böhler und die Sanierung des Bahntrasses der AVA. Aufgrund der kritischen Reaktionen bei der ersten Anhörung zum Projekt von Ende 2017 haben BVU, Gemeinde und AVA verschiedene Varianten eingehend geprüft.

Weiterlesen

Autounfälle in Villmergen und Neuenhof

Auf einer Kreuzung in Neuenhof missachtete ein Autofahrer am Montag das Rotlicht und verursachte damit eine Kollision mit einem anderen Wagen. Eine Beteiligte wurde leicht verletzt.

Weiterlesen

Digitale Rechnungsverarbeitung beim Kanton Aargau

Ab 1. April 2019 können Lieferanten des Kantons Aargau ihre Rechnungen elektronisch einreichen. Das neue System ELBA (elektronische Belegführung und Archivierung) ermöglicht eine medienbruchfreie Verarbeitung, Verbuchung und Archivierung dieser Rechnungen. Rechnungsstellende profitieren damit von einer papierlosen und portofreien Zustellung.

Weiterlesen

Peter Suter neuer Verwaltungsratspräsident der Kantonsspital Aarau AG

Auf Beschluss des Regierungsrats wurde an einer ausserordentlichen Generalversammlung Peter Suter zum neuen Verwaltungsratspräsidenten der Kantonsspital Aarau AG (KSA AG) gewählt. Er verfügt über langjährige strategische Führungserfahrung und kennt das aargauische Gesundheitswesen und politische Umfeld aus verschiedenen Perspektiven.

Weiterlesen

Wohlen: Schlägerei in der Zanzibar – Zeugenaufruf

Am späten Montagabend entbrannte vor einer Bar in Wohlen eine Schlägerei zwischen zwei Männern. Dabei wurden beide verletzt. Die Umstände sind noch unklar, weshalb die Kantonspolizei Augenzeugen sucht.

Weiterlesen

Rupperswil: Stark betrunkener Autofahrer verursacht grossen Sachschaden

Ein stark alkoholisierter Autofahrer verursachte letzte Nacht ausserhalb von Rupperswil einen Selbstunfall. Er wurde leicht verletzt. Es entstand grosser Sachschaden.

Weiterlesen

Falsche Polizisten im Aargau am Telefon

Bei der Kantonspolizei gingen innert Wochenfrist gegen 30 Meldungen über Betrugsversuche am Telefon ein. Von der Betrugsmasche des falschen Polizisten waren vorwiegend Senioren betroffen. Die Kantonspolizei warnt vor diesem Phänomen und rät, kein Geld oder Wertsachen an Unbekannte übergeben.

Weiterlesen

Gontenschwil: Raubversuch auf Kiosk

Am Freitag verübte ein unbekannter Mann einen Raubversuch auf einen Kiosk. Der Täter ergriff ohne Deliktsgut die Flucht und konnte bislang nicht ermittelt werden. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen eingeleitet und sucht Zeugen.

Weiterlesen

Bremgarten: Heftige Kollision fordert drei Leichtverletzte

Am Sonntag stiessen in Bremgarten zwei Autos frontal zusammen. Drei Personen wurden leicht verletzt. Es entstand grosser Schaden.

Weiterlesen

Zetzwil: Junglenker landet auf dem Dach

Ein Autofahrer geriet von der Strasse und befuhr ein Bord, worauf das Fahrzeug kippte und auf dem Dach liegen blieb. Es wurde niemand verletzt.

Weiterlesen

Nach Vereidigung 16 neue Korpsangehörige bei der Aargauer Polizei aufgenommen

Die Kantonspolizei nahm am letzten Freitag in der Aarauer Stadtkirche 16 Absolventen des jüngsten Polizeilehrgangs auf. Der feierlichen Vereidigung wohnten zahlreiche Gäste und Angehörige an.

Weiterlesen

Anmeldeverfahren für Bezirksgerichtspräsidien neu geregelt

Das Gesetz über die politischen Rechte (GPR), das Gerichtsorganisationsgesetz (GOG) und das Unvereinbarkeitsgesetz (UG) werden einer Teilrevision unterzogen.

Weiterlesen

Simon Egger neuer Stiftungsrat der Stiftung Reusstal

Der Kanton Aargau hat gemäss Stiftungsurkunde Anspruch auf einen Sitz im Stiftungsrat der Stiftung Reusstal. Der aktuelle Vertreter des Kantons Thomas Egloff, Projektleiter in der Abteilung Landschaft und Gewässer des Departements Bau, Verkehr und Umwelt (BVU), wird Ende Juli 2019 pensioniert und scheidet gleichzeitig aus dem Stiftungsrat aus.

Weiterlesen

Fahrwangen: Fahrradlenker bei Unfall mit Traktor schwer verletzt

Zwischen Fahrwangen und Bettwil ereignete sich am Samstagnachmittag ein Verkehrsunfall. Dabei zog sich ein Fahrradfahrer mehrere Knochenbrüche zu.

Weiterlesen

Aargauer Regierungsrat führt die Landwirtschaft in die Digitalisierung

Der Regierungsrat hebt zwei landwirtschaftliche Verordnungen auf, überarbeitet deren drei und setzt die Verordnung über Direktzahlungen und Beiträge (VDZB) neu in Kraft. Die Anpassungen erfolgen aufgrund von Änderungen des Bundesrechts und des Aargauischen Landwirtschaftsgesetzes sowie aufgrund von Erfahrungen aus der Praxis.

Weiterlesen

Mehr Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderung

Mit einer Teilrevision des Betreuungsgesetzes will der Regierungsrat ambulante und stationäre Angebote für Menschen mit Behinderung finanziell gleichstellen. Gezielt auf deren Bedarf ausgerichtete ambulante Leistungen sollen es Erwachsenen mit Behinderung ermöglichen, vermehrt auch ausserhalb von Einrichtungen zu wohnen und zu arbeiten.

Weiterlesen

Organisationsanalyse im Departement Gesundheit und Soziales für 90'000 Franken

Der Regierungsrat beschloss am 13. März 2019, zur Situation im Departement Gesundheit und Soziales (DGS) eine unabhängige externe Organisationsanalyse in Auftrag zu geben. Diese wird vom Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob) durchgeführt. Der Bericht wird bis zu den Sommerferien vorliegen.

Weiterlesen

Gansingen: Verkehrsunfall fordert ein Todesopfer

Am frühen Freitagabend kam es beim Bürersteig-Pass zu einer heftigen Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen. Der Automobilist verstarb noch auf der Unfallstelle.

Weiterlesen

Kanton Aargau überprüft Einkommensgrenze für Prämienverbilligungen

Das Bundesgericht hat mit Urteil vom 22. Januar 2019 entschieden, dass die Einkommensgrenze für Prämienverbilligungen für Familien im Kanton Luzern für das Jahr 2017 zu tief angesetzt wurde. Der Regierungsrat hat eine Prüfung veranlasst, ob auch im Kanton Aargau Handlungsbedarf besteht. Dadurch verzögert sich das Antragsverfahren für die Prämienverbilligungen 2020.

Weiterlesen

Regierungsrat legt Budget und Steuerfuss der Gemeinde Buchs fest

Der Regierungsrat hat den Steuerfuss der Gemeinde Buchs für das Jahr 2019 auf 108 Prozent festlegt. Die Sicherstellung der gesetzlichen Bestimmungen über das mittelfristige Haushaltgleichgewicht lässt keinen tieferen Wert zu. Die Stimmberechtigen von Buchs hatten zuvor den vom Gemeinderat vorgeschlagenen Steuerfuss zweimal abgelehnt.

Weiterlesen

Gränichen: Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Am Donnerstag prallte ein Porsche ins Heck eines vorausfahrenden Fahrzeuges. Zwei Personen erlitten dabei leichte Verletzungen. Die Kantonspolizei klärt nun den Unfallhergang. Dem Porsche-Fahrer nahm sie den Führerausweis vorläufig ab.

Weiterlesen

Regierungsräte der Kantone Aargau und Bern treffen sich

Die Regierungen der Kantone Bern und Aargau haben sich am 27. März 2019 zu einer Arbeitssitzung im Bernischen Historischen Museum getroffen. Das Treffen bot den beiden Regierungen Gelegenheit, sich über gemeinsame Herausforderungen auszutauschen.

Weiterlesen

Hunzenschwil/A1: Kollision zwischen Auto und Lastwagen

Ein Autofahrer kollidierte aus noch unbekannten Gründen mit einem Lastwagen, welcher sich auf dem Ausfahrtstreifen Aarau-Ost befand. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Frick: Brand eines Gartenhauses - Zeugenaufruf

In der Nacht brannte ein Gartenhaus an der Neumattstrasse. Die Kantonspolizei klärt nun die Brandursache ab und sucht Zeugen.

Weiterlesen

Vermisstmeldung: Mrsic Kevin (13)

Signalement: 173 cm gross, dunkelblonde kurze Haare, kräftige Statur, trug schwarze Jacke und blaue Jeans.

Weiterlesen

Baden: Nächtlicher Brand auf Baustelle

Unbekannte setzten gestern Nacht auf einer Baustelle Bitumen in Brand. Eine Blache wurde dadurch beschädigt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Vogelsang: Acht Fahrzeuge zerkratzt – Sachschaden über 10'000 Franken

Vom Montag, 25. März 2019 bis Dienstag, 26. März 2019 zerkratzte eine unbekannte Täterschaft mehrere parkierte Autos. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen eingeleitet und sucht Zeugen.

Weiterlesen

Swisslos-Fonds-Beiträge für 69 Kulturprojekte

69 Kulturprojekte erhalten im 1. Quartal 2019 einen Beitrag oder eine Defizitgarantie aus dem Swisslos-Fonds. Nachfolgend ist eine Auswahl der unterstützten Kulturprojekte zu finden.

Weiterlesen

Tödliche Kollision: Anklage gegen 81-jährigen Autolenker

Die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau hat gegen einen 81-jährigen Schweizer Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben. Der Beschuldigte war am Abend des 6. November 2017 in Lenzburg mit seinem Auto auf einem Fussgängerstreifen ungebremst in eine junge Frau geprallt. Die Staatsanwaltschaft beantragt eine unbedingte Freiheitsstrafe von 15 Monaten.

Weiterlesen

Über 120 Autofahrer mit Handy am Steuer erwischt

Mehr als 30 Autolenker sind im Kanton Aargau wegen Manipulation am Mobiltelefon während der Fahrt bei der Staatsanwaltschaft angezeigt worden. Das ist die Bilanz einer fünf Tage dauernden Polizeiaktion für mehr Verkehrssicherheit.

Weiterlesen

Döttingen: Kollision auf der Aaretalstrasse

Am Dienstag ereignete sich auf der Aaretalstrasse in Döttingen eine seitlich-frontale Kollision. Personen wurden keine verletzt.

Weiterlesen

Aarburg: Fussgänger auf Fussgängerstreifen angefahren

Beim Fussgängerstreifen an der Bahnhofstrasse kam es zur Kollision zwischen einem Auto und einem 31-jährigen Mann. Dieser erlitt Armverletzungen.

Weiterlesen

Baustart am 1. April 2019 Seetalstrasse in Schafisheim

Mit den Bauarbeiten an der Seetalstrasse in Schafisheim startet das Departement Bau, Verkehr und Umwelt am 1. April 2019. Nebst der Sanierung der Strasse und dem Neubau des Kreisels werden viele Werkleitungen erneuert und ausgebaut. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 2022.

Weiterlesen

Küttigen / Würenlos: Sieben Führerausweise auf der Stelle abgenommen

Bei Geschwindigkeitskontrollen mit dem Lasermessgerät in Küttigen und in Würenlos fuhren sieben Lenker so schnell, dass ihnen die Kantonspolizei den Führerausweis abnahm.

Weiterlesen

Aargau: Gesamtkriminalität stabil – Verkehrssicherheit hoch

Dank klarer Ausrichtung und polizeilicher Schwerpunktbildung blieb die Anzahl der registrierten Einbruchdiebstähle stabil. Im Wohnbereich konnte eine Abnahme von 20 % erzielt werden. Im Strassenverkehr sank die Anzahl der Verkehrsunfälle gegenüber dem Vorjahr leicht. Die Verkehrssicherheit auf Aargauer Strassen bleibt jedoch hoch.

Weiterlesen

Auf dem Weg zu einer besseren Nachhaltigkeit von Palmöl

Die Palmölproduktion hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt. Palmöl ist heute das meistverwendete pflanzliche Öl weltweit. Dank der hochergiebigen Ölpalmen ist Palmöl günstiger als konkurrierende Öle. Sein neutraler Geschmack, seine Hitzestabilität und seine breite Vielseitigkeit in der Lebensmittelherstellung machen dieses Öl für die Industrie sehr attraktiv.

Weiterlesen

Wohlen auch nach zweitem Wahlgang ohne Budget

Die Stimmbevölkerung von Wohlen lehnt eine Steuererhöhung von 110 auf 115 Prozent ab. Knapp 64 Prozent der Stimmenden legten am Sonntag ein Nein in die Urne. Im November letzten Jahres stimmte Wohlen bereits über genau dieselbe Steuererhöhung ab, damals waren rund 60 Prozent dagegen.

Weiterlesen

Schweizer Curlerinnen holen WM-Gold

Mit einer grossartigen Leistung gewinnen die Schweizer Curlerinnen um Skip Silvana Tirinzoni zum ersten Mal in dieser Konstellation den Weltmeistertitel. In einem hochstehenden Final schlugen Melanie Barbezat, Esther Neuenschwander, Silvana Tirinzoni und Alina Pätz vom CC Aarau die Schwedinnen, die bis zum Final 12 Partien in Folge gewonnen hatten.

Weiterlesen

Aargauer Landwirtschaft: Weniger Pflanzenschutzmittel hilft den Bienen

Eine erste Auswertung zeigt: Wenn auf Getreidefeldern keine Pflanzenschutzmittel gespritzt werden, erholt sich die Kleintierpopulation massiv.

Weiterlesen

Jubiläum: 50 Jahre «Sonntagsblick»

Es war 23. März 1969, als an den Schweizer Kiosken erstmals überhaupt eine Schweizer Sonntagszeitung auflag. Der «Sonntagsblick» aus dem Hause Ringier. Der damalige Chefredaktor Hans Jürg «Fibo» Deutsch erinnert sich, wie der damalige Frontaufmacher zustande kam.

Weiterlesen

Baden: Einbruchdiebstahl mit Brandstiftung in Waldhütte

Eine noch unbekannte Täterschaft schlug bei der Herzoghütte sämtliche Scheiben ein und legte im Innern der Waldhütte Feuer. Die Kapo sucht Zeugen.

Weiterlesen

Neueröffnung Garage Marti AG in Niedergösgen

Am 23. und 24. März wird in Niedergösgen die Neueröffnung der Garage Marti gefeiert. Für Besucherinnen und Besucher öffnen sich damit die Tore in eine moderne, weiterentwickelte und attraktive Garage.

Weiterlesen

Densbüren: Kollision fordert zwei Verletzte – Zeugenaufruf

Ein PW-Lenker geriet mit seinem PW auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem korrekt entgegenkommenden Kleintransporter.

Weiterlesen

Kirchleerau: Autofahrer auf Gegenfahrbahn geraten

Ein Autofahrer geriet aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn, worauf es zu Kollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kam. Der Fahrer musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Er wurde mittelschwer verletzt.

Weiterlesen

Eiken: Velofahrer verletzt sich schwer bei Sturz ins Bachbett

Ein Velofahrer kam auf der Strecke von Schupfart Richtung Eiken von der Strasse ab und stürzte in ein Bachbett. Ein Rettungshelikopter flog den schwer verletzten Mann ins Spital.

Weiterlesen

AGVS Auto Ausstellung Aarau West zieht positive Bilanz

Die AGVS Auto Ausstellung Aarau West vom 15. bis 17. März 2019 in Oberentfelden ist bereits wieder Geschichte. Die Organisatoren blicken auf drei erfolgreiche Messetage zurück.

Weiterlesen

Menziken: Fussgängerin auf Fussgängerstreifen angefahren

Auf dem Fussgängerstreifen an der Hauptstrasse kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einer Fussgängerin. Diese erlitt Kopfverletzungen.

Weiterlesen

Oftringen: Trickdiebe aktiv - zwei Männer festgenommen

Die Kantonspolizei konnte am Dienstag zwei rumänische Männer festnehmen. Vorgängig gingen drei Meldungen von Trickdiebstählen ein. Die Täterschaft bedrängte Kunden, die an Geldautomaten Bargeld beziehen wollten. Der Deliktsbetrag beträgt mehrere hundert Franken.

Weiterlesen

Matthias Ott übernimmt Leitung der Forstdienste Lenzia

Ende September 2019 wird der langjährige Leiter der Forstdienste Lenzia, Frank Haemmerli, in den Ruhestand treten. Zu seinem Nachfolger ernannte der Stadtrat, auf Antrag der Forstbetriebskommission Lenzia, Matthias Ott.

Weiterlesen

Tötungsdelikt Spreitenbach: Verfahren eingestellt

In der Nacht auf den 16. Februar 2018 waren in einer Wohnung in Spreitenbach ein Ehepaar im Alter von 77 und 55 Jahren sowie der vierjährige Enkel der Ehefrau tot aufgefunden worden. Die Staatsanwaltschaft Baden hat inzwischen die Untersuchung im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt abgeschlossen und das Verfahren eingestellt.

Weiterlesen

Stein: Kollision beim Einmünden – Töfffahrer verletzt

Ein Automobilist kollidierte beim Einmünden mit einem Motorradfahrer. Dieser verletzte sich dabei mittelschwer und wurde ins Spital gebracht.

Weiterlesen

Moosleerau: Lastwagen mit Gülle gekippt

Auf einem Feldweg in Moosleerau kippte ein schwerer landwirtschaftlicher Anhängerzug, welcher mit Gülle beladen war. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr konnte eine grössere Gewässerverschmutzung verhindern.

Weiterlesen

Maximilian Reimann tritt mit Seniorenliste für die Nationalratswahlen an

SVP-Nationalrat Maximilian Reimann hat seine angekündigte Seniorenliste beisammen. Er tritt damit für die Nationalratswahlen im Herbst an. Auf der Liste sind sechs Namen, der mit Abstand bekannteste ist Reimann selbst.

Weiterlesen

Oliver Brem folgt in Laufenburg auf Jean-Claude Bula

Im Kreis Laufenburg geht Jean-Claude Bula als Nachführungsgeometer auf Ende 2019 in den Ruhestand. Als Nachfolger wurde Oliver Brem, zurzeit stellvertretender Nachführungsgeometer im Kreis Laufenburg, gewählt.

Weiterlesen

Gian von Planta ist neuer Grossrat für den Bezirk Baden

Der mit dem Rücktritt von Ruth Jo. Scheier, GLP, am 5. März 2019 freigewordene Sitz im Grossen Rat des Kantons Aargau wird neu besetzt: Gestützt auf § 18 des Grossratswahlgesetzes hat die Staatskanzlei anstelle von Ruth Jo. Scheier, Wettingen, Gian von Planta, 1974, Tech. Leiter Energie- und Wasserversorgung, Ing. ETH, Baden Rütihof, als Mitglied des Grossen Rats gewählt erklärt.

Weiterlesen

Baubeginn Sanierung Flugplatzstrasse im Birrfeld

Am 25. März 2019 wird die Sanierung der Flugplatzstrasse (K 397) in Angriff genommen. Der rund 1,7 Kilometer lange Strassenabschnitt wird bis Ende September 2019 saniert. Die Kosten dafür gehen zu Lasten des Kantons und belaufen sich auf Fr. 2,0 Millionen.

Weiterlesen

Wettingen: Wer kennt diesen Mann?

Mit einem Messer bewaffnet überfiel ein Unbekannter im Februar einen Tankstellenshop in Wettingen. Bislang konnte der Täter nicht ermittelt werden. Die Kantonspolizei veröffentlicht nun Fotos der Überwachungskameras.

Weiterlesen

Baden: Eritreer in Nachtlokal durch Schlag verletzt

Ein Besucher eines Nachtlokals zog sich nach einem tätlichen Angriff schwere Kopfverletzungen zu. Der Täter, ein unbekannter Mann mit weisser Jacke, konnte nicht ermittelt werden. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen. Die Staatsanwaltschaft Baden hat eine Untersuchung eröffnet.

Weiterlesen

100 Jahre Pfadi Adler Aarau

Die Pfadfinder der Abteilung Adler Aarau feiern dieses Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Zu diesen Feierlichkeiten lässt die Pfadi auf dem Aarauer Schlossplatz seit zwei Wochen ein Feuer brennen. Dieses Feuer wird Tag und Nacht von mindestens zwei Pfadfindern bewacht.

Weiterlesen

Wer ins Bundeshaus will, muss sich jetzt anmelden

Am 20. Oktober 2019 finden sowohl die Nationalrats- als auch die Ständeratswahlen statt. Interessierte finden ab heute, 15. März 2019, die wichtigsten Informationen und Unterlagen im Internetangebot der Staatskanzlei. Wahlvorschläge für die Nationalratswahlen können bis am 5. August 2019, für die Ständeratswahlen bis am 23. August 2019 eingereicht werden.

Weiterlesen

Kanton Aargau will nicht hörere Rückstellungen für Kernkraftwerke

In seiner Stellungnahme zur Revision der Stilllegungs- und Entsorgungsfonds-Verordnung (SEFV) stellt der Kanton Aargau zwei Forderungen: Die in der SEFV festgelegte Realrendite von 2 Prozent soll nicht gesenkt werden, weil die bisher erzielte Rendite deutlich höher liegt und eine Senkung deshalb nicht begründet ist; zudem soll die Mitsprache der Beitragspflichtigen in den Fondsgremien nicht geschwächt werden.

Weiterlesen

Kirchdorf: Beim Überholen Auto gestreift

Bei einem Überholmanöver kam es zur seitlichen Kollision zwischen den beiden Autos. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Kantonspolizei sucht den Verursacher sowie Zeugen.

Weiterlesen

Regierungsrat lässt Franziska Roths Departement analysieren

Der Regierungsrat hat sich an seiner Sitzung vom 13. März 2019 mit der Situation im Departement Gesundheit und Soziales (DGS) befasst. Er hat im Einvernehmen mit Regierungsrätin Franziska Roth, Vorsteherin DGS, beschlossen, eine unabhängige externe Analyse zu Organisation, Führung und Unternehmenskultur in Auftrag zu geben.

Weiterlesen

Murgenthal: Masseuse überfallen, gefesselt und beraubt

Drei Unbekannte überfielen am Mittwochabend eine 47-jährige Frau an ihrem Wohnort und raubten ihr Geld. Sie liessen das Opfer gefesselt zurück. Trotz Fahndung blieb die Täterschaft verschwunden. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Oberwil-Lieli: Tunnel wegen Frontalkollision gesperrt

Zwei Fahrzeuge prallten am Mittwochabend im Umfahrungstunnel frontal zusammen. Beide Unfallbeteiligten wurden verletzt. Eine Autofahrerin, die in ihrem Auto eingeklemmt war, musste durch die Feuerwehr befreit und mit dem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Neuenhof: Kollision zwischen Auto und Kind - Zeugenaufruf

Auf dem Fussgängerstreifen an der Zürcherstrasse kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem Knaben. Dieser blieb unverletzt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Schönenwerd bringt Bevölkerung in «Bewegung»

Im Mai 2019 messen sich Gemeinden aus der ganzen Schweiz beim «Coop Gemeinde Duell» von schweiz.bewegt. Schönenwerd ist schon zum 5. Mal mit dabei. Dort bringt ein neues OK mit neuem Elan vom 23. bis 25. Mai 2019 die Bevölkerung in Bewegung.

Weiterlesen

Baumfällung im Aarauer Rathauspark

Am 14. März wird im Aarauer Rathauspark eine 100 Jahre alte Buche gefällt. Die Baumfällung erfolgt aus Sicherheitsgründen.

Weiterlesen

Frick: Riskantes Überholmanöver bei Fussgängerstreifen

Am Montag überholte ein ungeduldiger Automobilist in Frick ein Auto, das vor einem Fussgängerstreifen stand, um ein Kind passieren zu lassen. Zu einer Kollision kam es glücklicherweise nicht. Die Kantonspolizei sucht noch Augenzeugen.

Weiterlesen

Projektierungskredit für Neubau Polizeigebäude Aarau

Die Kommission für Allgemeine Verwaltung (AVW) unterstützt den Projektierungskredit für den Neubau des Polizeigebäudes in Aarau einstimmig.

Weiterlesen

Menziken: Auto auf Dach gekippt

Eine Autofahrerin geriet am Dienstagmorgen von der Strasse und kollidierte mit einem Schacht, worauf das Auto kippte. Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

Weiterlesen

Rheinfelden: Mit Motorrad gestürzt – Zeugenaufruf

Ein Motorradfahrer stürzte am Montagabend und verletzte sich dabei mittelschwer. Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei abgeklärt.

Weiterlesen

Windisch: Schrebergartenhäuschen niedergebrannt

Ein Brand zerstörte am Montagabend in einer Schrebergartensiedlung in Windisch ein Häuschen und beschädigte ein zweites stark. Die Ursache ist noch unklar.

Weiterlesen

Reinach: 81-jährige Autofahrerin verlor Herrschaft über Fahrzeug

Eine Automobilistin verlor am Sonntag die Herrschaft über ihr Auto, als sie zu einem Parkplatz fahren wollte. Die 81-jährige Lenkerin blieb beim Unfallereignis unverletzt.

Weiterlesen

Hausen: Raub auf Taxichauffeur – Zeugenaufruf

Ein unbekanntes Paar liess sich in der Nacht auf Sonntag (10.03.2019) vom Bahnhof Brugg nach Hausen chauffieren. Als es darum ging, den Fahrpreis zu bezahlen, wurde versucht dem Taxichauffeur das Portemonnaie zu entreissen, indem ihm Pfefferspray ins Auge gespritzt wurde.

Weiterlesen

Würenlingen – Auto kollidiert mit Kandelaber

Am Samstagmorgen verunfallte eine 54-jährige Fahrzeuglenkerin in Würenlingen und musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Weiterlesen

Schuldenberatung Aargau Solothurn

Wer Betreibungen, Lohnpfändungen oder andere finanzielle Probleme hat, kann Hilfe bei der Schuldenberatung Aargau Solothurn suchen. Seit einem Jahr bietet die Beratungsstelle auch allgemeinere Budgetberatungen aus einer Hand an – und dieses Angebot bewähre sich.

Weiterlesen

Coop, Migros und Volg rufen Lachs wegen Listerien zurück

Mehrere Lachsprodukte, die von Coop, Migros, Volg, Prima-Läden und TopShop-Geschäften verkauft wurden, könnten gesundheitsgefährdende Listerien enthalten. Dies hat die Zulieferfirma Ospelt food AG bei internen Kontrollen festgestellt.

Weiterlesen

Kanton Aargau will ausgewogene Steuerreform zum Nutzen aller

Der Regierungsrat unterbreitet dem Grossen Rat eine ausgewogene Reform zum Nutzen der innovativen Unternehmen, der KMU, der Unternehmerinnen und Unternehmer und auch der Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Aargau.

Weiterlesen

Aargauer Staatshaushalt 2018 mit erfreulichem Überschuss

Die Rechnung 2018 schliesst mit einem Überschuss von 327 Millionen Franken. Dieses erfreuliche Resultat kam dank der nach wie vor hohen Ausgaben- und Budgetdisziplin der Kantonsverwaltung, günstiger Konjunkturbedingungen, der doppelten Ausschüttung der Nationalbank sowie weiteren Sondereffekten zustande.

Weiterlesen

Suhr: Festnahme von drei Einbrechern nach kurzer Flucht

Ein Einsatz von mehreren Polizeipatrouillen sowie zwei Diensthunden führte zu einer erfolgreichen Festnahme von drei mutmasslichen Einbrechern. Das Trio, ein Schwede und zwei Mazedonier, missachteten eine Polizeikontrolle der Stadtpolizei Aarau.

Weiterlesen

Bewahren Sie Ihre Auto-Ersatzräder sicher auf

Die Polizei warnt vor Diebstählen aus Tiefgaragen. Wiederholt haben es Diebe auf gelagerte Autoräder abgesehen. Schützen Sie sich und melden Sie verdächtige Wahrnehmungen via Polizeinotruf 117!

Weiterlesen

Brunegg/A1: Unfälle mit mehreren Fahrzeugen auf der A1

Drei Kollisionen, die sich auf der Autobahn nach der Einfahrt Mägenwil ereigneten, führten zu Stau und verursachten einen beträchtlichen Schaden. Insgesamt waren 13 Fahrzeuge involviert.

Weiterlesen

Unveränderte Arbeitslosenquote im Kanton Aargau

Die Arbeitslosenquote im Kanton Aargau verharrt im Februar unverändert bei 2,8 Prozent. Die gesamtschweizerische Arbeitslosenquote ist hingegen im vergangenen Monat um 0,1 Prozentpunkte gesunken und liegt nun bei 2,7 Prozent.

Weiterlesen

Oberentfelden: Sachbeschädigungen bei Eingang zu Gemeindehaus

In der Nacht auf Donnerstag führte eine unbekannte Täterschaft Sachbeschädigungen beim Gemeindehaus aus. Ein Angestellter bemerkte am Morgen Einschusslöcher an einer Eingangstüre und verständigte daraufhin die Kantonspolizei. Diese hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen.

Weiterlesen

Oberentfelden: Sachbeschädigungen bei Eingang zu Gemeindehaus

Wettingen: Rumänische Trickdiebe festgenommen

In Wettingen wurde ein Mann gestern Morgen Opfer eines Trickdiebstahls. In Kürze konnte die Polizei zwei Rumänen als mutmassliche Täter festnehmen.

Weiterlesen

Baden: Rotlicht missachtet

Weil er das Rotlicht missachtete, verursachte ein Autofahrer am Mittwochabend auf einer Kreuzung in Baden einen Unfall. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Neues Suchportal für Aargauer Bibliotheksnetz

Seit Anfang März ist das intuitiv bedienbare Suchportal des Aargauer Bibliotheksnetzes online. Das Suchen und Bestellen wird dadurch einfacher und schneller.

Weiterlesen

Aarau: Passantin auf offener Strasse beraubt

Ein bewaffneter Mann überfiel gestern früh in Aarau auf offener Strasse eine junge Frau. Er raubte ihr Bargeld, wurde dabei aber von beherzten Passanten gestört. Trotz Fahndung gelang dem Unbekannten die Flucht. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

Ueken: Rumänische Kriminaltouristen festgenommen

Am Montag nahm die Kantonspolizei zwei rumänische Staatsangehörige fest. Das Paar führte in seinem Auto mit irischen Kontrollschildern mehrere Originalpackungen Kosmetika und Rasierklingen mit. Zur Klärung von verübten Straftaten wurden beide inhaftiert.

Weiterlesen

Dättwil: Rotlicht missachtet

Auf einer Kreuzung missachtete ein Automobilist in Dättwil das Rotlicht und verursachte dadurch eine Kollision mit einem anderen Auto. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Volleyballteams für den Aargauer Cup-Final stehen fest

Am vergangenen Sonntag, 3. März, kämpften 12 Aargauer Volleyballteams der Kategorien Damen, Herren und Mixed um den Einzug in den Aargauer Cup-Final 2019. Bei vier von insgesamt sechs Spielen fiel die Entscheidung erst im Tiebreak, was für eine spektakuläre und emotionale Stimmung in der Seener Dreifachhalle sorgte.

Weiterlesen

Anpassungen bei Richterwahlen im Kanton Aargau

Das Gesetz über die politischen Rechte (GPR), das Gerichtsorganisationsgesetz (GOG), das Unvereinbarkeitsgesetz, das Einführungsgesetz zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (EG ZPO) sowie das Einführungsgesetz zum Bundesgesetz über Schuldbetreibung und Konkurs (EG SchKG) werden einer Teilrevision unterzogen.

Weiterlesen

Martin Keller als Verwaltungsrat der Axpo Holding AG vorgeschlagen

Der Regierungsrat schlägt Martin Keller, Unternehmer und Grossrat aus Nussbaumen, als neuen Vertreter des Kantons Aargau im Verwaltungsrat der Axpo Holding AG vor. Die Wahl soll an einer ausserordentlichen Generalversammlung der Axpo am 11. April 2019 erfolgen.

Weiterlesen

Neuenhof: Brandausbruch in Wohnung

Feuerwehr, Ambulanz und Polizei rückten am Dienstag an einen Wohnungsbrand nach Neuenhof aus. Der Bewohner der Wohnung, ein 38-jähriger Mann, wurde verletzt ins Spital gebracht. Die Ermittlungen der Polizei wurden eingeleitet.

Weiterlesen

Seven25 statt Gleis 7 für nächtliches Reisen der Jugendlichen

Ab dem 1. Mai dieses Jahres wird das nächtliche Reisen in Zug und Bus für Jugendliche unbegrenzter – aber auch teurer. Das neue Angebot kostet für junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren mit 390 Franken rund 100 Franken mehr pro Jahr. Das neue Generalabonnement für die Reisezeit zwischen 19 und 5 Uhr trägt neu den Namen «Seven25» und löst das bisherige «Gleis 7» ab.

Weiterlesen

Niedrige Strompreise bescheren Alpiq Verlust

Der Energiekonzern Alpiq hat 2018 erneut Geld verloren. Der Verlust betrug 2018 insgesamt 261 Millionen Franken, wie Alpiq mitteilt. Der Umsatz betrug 5,2 Milliarden Franken. Als Grund für den Verlust nennt Alpiq unter anderem die Strompreise, die unter den Produktionskosten lagen.

Weiterlesen

Neues Standortkonzept für Berufsfachschulen im Kanton Aargau

Mit der Bildung von Kompetenzzentren stärkt der Regierungsrat die duale Berufsbildung im Kanton Aargau, verbessert ihre Zukunftsfähigkeit und erhöht durch die verschiedenen Synergieeffekte die Ausbildungsqualität.

Weiterlesen

Tötungsdelikt Fislisbach: 17-jähriger Täter erhält Maximalstrafe

Im Wald oberhalb von Fislisbach wurde im Juni 2016 ein 18-jähriger Mann durch einen Schuss getötet. Das Jugendgericht Baden hat jetzt den damals 17-jährigen Täter nun verurteilt.

Weiterlesen

Spreitenbach: Polizeieinsatz wegen Schlägerei

Als Massenschlägerei gemeldet führte ein Streit unter diversen Jugendlichen in Spreitenbach zu einer Polizeiintervention mit zahlreichen Patrouillen. Ein Beteiligter wurde durch ein Messer verletzt. Ein mutmasslicher Täter wurde festgenommen.

Weiterlesen

Schützengesellschaft Küttigen: Positives Rechnungsergebnis und neue Mitglieder

Die Präsidentin Käthi Roth konnte die 156. Generalversammlung der SG Küttigen vor zahlreichen Schützinnen und Schützen, bei einigen Entschuldigungen, eröffnen. Vor der eigentlichen Versammlung wurde mit einer Gedenkminute dem kürzlich verstorbenen Ehrenmitglied Niklaus Leimgruber die Ehre erwiesen.

Weiterlesen

Kanton Aargau will IV-Rentenbeziehenden ans Vermögen

Der Regierungsrat hat den Anhörungsbericht zur Änderung des Gesetzes über Ergänzungsleistungen zur Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenversicherung im Kanton Aargau (Ergänzungsleistungsgesetz Aargau, ELG-AG) zur Anhörung freigegeben. Die Anhörungsfrist dauert von heute 1. März 2019 bis zum 31. Mai 2019.

Weiterlesen

Aargauer Sport-Gala 2019 in der GoEasy Arena Siggenthal

Am Freitagabend fand in der GoEasy Sport & Freizeit Arena in Siggenthal die traditionelle Aargauer Sport-Gala mit der Ehrung der erfolgreichsten Aargauer Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2018 statt. Als Höhepunkt wurde die Aargauer Sportlerin respektive der Aargauer Sportler des Jahres 2018 geehrt.

Weiterlesen

Zwei Millionen Franken für IndustrieWelt Aargau

Unter der Dachmarke #ZeitsprungIndustrie wird der Bevölkerung von September 2019 bis November 2020 die Bedeutung der Aargauer Industrie für die Entwicklung des Kantons in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vermittelt.

Weiterlesen

Neuenhof/A1: Mehrere Unfälle führten zu Stau

Fünf Verkehrsunfälle führten am Freitagmittag auf der A1 im Bereich Baregg zu Verkehrsbehinderungen. Im dichten Verkehr bildete sich kilometerlanger Stau. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Weiterlesen

Kaisten: Zusammenstoss mit Postauto

Beim Einmünden in die Kaistenbergstrasse stiess ein Auto gestern Morgen mit einem Postauto zusammen. Drei Personen wurden leicht verletzt. Die Strecke musste gesperrt werden.

Weiterlesen

Aarau: Fahrradlenker nach Streit gesucht (Zeugenaufruf)

Im Abendverkehr ereignete sich in Aarau eine Auseinandersetzung, wobei eine Mitfahrerin eines Autos leicht verletzt wurde. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen eingeleitet und sucht nach einem sportlichen Velofahrer mit gelbem Helm und roter Windjacke.

Weiterlesen

Glasklare Verhältnisse

Stets informiert mit

AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN

Regierungsrat 2019 Kanton Aargau

Regierungsrat Kanton Aargau 2019

v.l.n.r: Staatsschreiberin Vincenza Trivigno, Regierungsrat Stephan Attiger, Landstatthalter Dr. Markus Dieth, Landammann Dr. Urs Hofmann, Regierungsrat Alex Hürzeler und Regierungsrätin Franziska Roth. Foto Michel Jaussi. Bild ZVG Kanton Aargau

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.